Seite 203 von 233 ErsteErste ... 103153193201202203204205213 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.021 bis 2.030 von 2325

Servicepreise-Bezahlbar?

Erstellt von Tobias, 31.01.2005, 23:32 Uhr · 2.324 Antworten · 506.969 Aufrufe

  1. X-Moderator
    Registriert seit
    04.01.2009
    Beiträge
    6.524

    Standard

    Ventildeckeldichtungen kann man wieder verwenden..

    was wurde da berechnet?..

  2. Ojo Gast

    Standard

    Hallo Bernhard,

    und dann definiere bitte, wann gemäß deinen Wertvorstellungen "okay" aufhört und "Abzocke" beginnt.

    Schöne Grüße von
    Ojo

  3. Registriert seit
    17.06.2010
    Beiträge
    258

    Standard

    Ich habe mir die Ventildeckeldichtung das letzte mal geben lassen. Die waren noch einwandfrei und hätten wiederverwendet werden können. Der BMW Masterplan sagt jedoch "erneuern". So werden sie eben erneuert, weil es könnte ja sein, dass .... alles schmarrn und meist nur Konjunktiv oder praktische Gefahr. Also Abzocke mit suggeriertem Sicherheitsgefühl ;-)

  4. X-Moderator
    Registriert seit
    04.01.2009
    Beiträge
    6.524

    Standard

    ich glaub, für die Dichtungen, werden etwa 50€ berechnet.... die kann man sich definitiv sparen.

  5. Registriert seit
    04.11.2011
    Beiträge
    53

    Standard

    Hallo GS Gemeinde,


    die vier Dichtungen haben 61,15 € gekostet. Unter Abzocke verstehe ich einen Kostenvoranschlag ohne z.B. diesen Posten, obwohl angeblich im Wartungssplan bei 20000 km zu wechseln - Ist 8,09 € pro AW = ? wieviel pro Stunde fair?

    Gruß

    Bernhard

  6. Registriert seit
    13.05.2010
    Beiträge
    128

    Standard

    Ist 8,09 € pro AW = ? wieviel pro Stunde fair?

    Fair?? (12 AW = 1 Std. + MwSt) Hat ja jede Werkstatt ihre eigenen Verrechnungssätze.
    Waren auf meiner Servicerechnung vom Januar 2014 bei meinem freundlichen € 7,75....

  7. Ojo Gast

    Standard

    Mein langjähriger BMW-Partner in 71083 Herrenberg hat auf meiner letzten Rechnung einen Stundenlohn von knapp 98,- Euro inkl. Steuern berechnet. Damit habe ich kein Problem, weil Leistung und Infrastuktur des Unternehmers stimmen und der Mittlere Neckarraum eben keine Niedriglohngegend ist.

    Im Frühjahrsurlaub an der Ostsee ließ ich einen Reifen beim mir gegenüber freundlichen BMW-Service in 18347 Wustrow wechseln. Stundenlohn inkl. Steuern hier 70,- Euro. Auch damit habe ich keinerlei Probleme.

    Schöne Grüße von
    Ojo

  8. Registriert seit
    27.04.2011
    Beiträge
    1.798

    Standard

    rechnung vom 40k service...nicht gerade billig ... ~550€ ...

    BMW - Service 42
    Ölwechsel Motor(Öl beigestellt) 33,60
    Ölwechsel Winkelgetriebe hinten 16,80
    Ventilspiel einstellen 33,60
    Getriebeöl wechseln 8,40
    Zündkerzen ersetzen 25,20
    Luftfilter ersetzen 16,80
    Riemen für Generator ersetzen 16,80
    Motor-Synchronisation einstellen 25,20
    Motorschutz & Teil ab/anbauen 33,60
    Bremsflüssigkeit vorne wechseln 42
    Bremsflüssigkeit hinten wechseln 16,80
    Zündkerzen 40
    Riemen 18,50
    Ölfilter 12
    Dichtringe 1,11
    Castrol Syntrax LF 75W-90 38,34
    Bremsflüssigkeit 8,75
    Diverses 10

  9. Registriert seit
    17.06.2013
    Beiträge
    120

    Standard

    Hi Libertine,

    hört sich in Ordnung an, bis auf den Preis für das Getriebeöl, der ist frech (ich habe es für für 13,45 + 1,60 Versand gekauft).

  10. Registriert seit
    27.04.2011
    Beiträge
    1.798

    Standard

    Zitat Zitat von s.jauer Beitrag anzeigen
    Hi Libertine,

    hört sich in Ordnung an, bis auf den Preis für das Getriebeöl, der ist frech (ca der 3-fache Preis...)
    hätt ich das motoröl nicht selbst mitgebracht wärens nochmal um 70€ mehr gewesen...8L Castrol GP1 20W50 haben mich 50€ gekostet...beim service zahl ich fast 20€ pro Liter...


 

Ähnliche Themen

  1. Servicepreise Österreich
    Von ciel34 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.02.2010, 11:03
  2. Service ist bezahlbar
    Von dooley im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 18.09.2009, 08:46