Seite 206 von 233 ErsteErste ... 106156196204205206207208216 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.051 bis 2.060 von 2325

Servicepreise-Bezahlbar?

Erstellt von Tobias, 31.01.2005, 23:32 Uhr · 2.324 Antworten · 506.391 Aufrufe

  1. Registriert seit
    08.11.2013
    Beiträge
    738

    Standard

    Zitat Zitat von Rubberduckxi Beitrag anzeigen
    So, hier die Rechnung. Das einzige was mir jetzt erst aufgefallen ist, sind die 25 CHF für Waschen . Das ist das einzige was mir wirklich gegen den Strich geht, denn ich habe meine Nikita picobello gereinigt gebracht. Mal schauen, wenn ich das nächste Mal beim Händler bin werde ich ihn darauf ansprechen. Also ein riesiges Theater will ich dann wegen 25 CHF nicht machen, aber mich nimmt wunder wie sie da drauf reagieren... Vielleicht ruf ich auch einfach mal an...
    Also, hier die Rechnung:

    Anhang 123379
    So, bezüglich der 25 CHF für "Waschen" habe ich den Händler angerufen. Ich kann die Rechnung um die 25 CHF vermindern. Nach Aussage des Herrn am Telefon, nehme an es war der Werkstattchef, ist das halt Standard. Der entsprechende Mechaniker hat das halt wohl einfach vergessen zu streichen.
    Wie auch immer. Das war absolut kein Thema die 25 CHF wurden mir ohne wenn und aber erlassen. Ich bin überaus zufrieden wie mit mir umgegangen und gesprochen wurde. Habe nämlich nicht damit gerechnet.
    Also von mir ein dickes fettes Lob

  2. Registriert seit
    15.04.2012
    Beiträge
    67

    Standard

    130 CHF je Std. . . . .ui ui ui das ist aber ordentlich. Mei Freundlicher berechnet 95 CHF und
    wenn ich meine Mopeds wieder abhole, sind sie blitzblank ohne Berechnung . . . einfach Service.

  3. X-Moderator
    Registriert seit
    04.01.2009
    Beiträge
    6.508

    Standard

    @flux

    wo gehst Du hin?

  4. Registriert seit
    15.04.2012
    Beiträge
    67

    Standard

    Zitat Zitat von Topas Beitrag anzeigen
    @flux

    wo gehst Du hin?
    . . . Ebnet / Entlebuch . . .

  5. Registriert seit
    06.03.2014
    Beiträge
    91

    Standard

    Ich hatte meine GSA Bj.06.2006 letzte Woche das erste Mal nach gebrauchtkauf von Privat beim mit einem Km-Stand von 48.000Km.
    Die verschlissene Kupplung habe ich vorher selber getauscht. Und sie dann auf dem Anhänger zum i mir in BS gebracht. Da wir hinten die komplette Bremsflüssigkeit ablassen mussten wegen Rahmen demontage Stand auch eine komplette Entlüftung des Bremssystems an.
    Im Rahmen der Inspektion wurde dann noch ein poröser Faltenbalg und eine verschlissene hintere Bremsscheibe festgestellt.

    Das war die Rechnung die mir überreicht wurde.

    Service Beratung am Fahrzeug mit Service Ticket 0,00€ (100% Rabatt)
    BMW Inspektion (siehe Wartungsplan) 21AW 172,20€
    Riemen für Generator ersetzen (bei Wartung) 5AW 56,00€
    Getriebeöl wechseln (bei Wartung) 1AW 8,20€
    Ölfilter 11,84€
    Dichtring 0,40€
    High Perfomance Motoröl 15W50 51,80€
    Sechskantmutter 0,70€
    ISA-Schraube 3,46€
    O-Ring 0,65€
    Dichtung aussen 2x 34,30€
    Dichtung innen 2x 8,16€
    Keilrippenriemen 17,16€
    Hinterachsöl 18,06€
    Dichtring 0,23€
    Dichtring 0,35€
    Dichtring 0,42€
    Zwischensumme:
    383,93€
    ABS-Intergral-System alle Bremskreise entlüften 22AW 180,40€
    Verkabelung neu verlegt (Fahrzeugelektrik, meine selbst eingebaute Hupe und aktiv Navihalterung sauber verlegt) 5AW 56,00€
    Bremsflüssigkeit 1,25l 10,99€
    Kabelbinder 10x 3,10€
    Kabelbinder 5x 0,55€
    Zwischensumme:
    251,04€
    Faltenbalg zwischen Getriebe und Hinterachsschwinge ersetzen 5AW 41,00€
    Faltenbalg 35,83€
    Zwischensumme:
    76,83€
    Bremsbeläge hinten ersetzen 2AW 16,40€
    Bremsscheibe hinten aus-/einbauen 7AW 57,40€
    Bremsscheibe hinten 187,94€
    Schraube 5x 4,20€
    Satz Bremsbeläge Sintermetall 62,92€
    Zwischensumme:
    328,86€
    MwSt. 19% 197,72€
    Gesamtsumme:
    1238,38€


    Das war laut dem Scheckheft was beim Kauf dabei war die erste Insp. beim . Die Erstzulassung war in Belgien.

    Was sagt mir das... die nächste BMW (was hoffentlich noch viele Jahre dauern wird, bin super zufrieden mit der ELWMS) kommt vom Händler oder mit kompletten Scheckheft.

  6. X-Moderator
    Registriert seit
    04.01.2009
    Beiträge
    6.508

    Standard

    pro fehlendem Stempel ziehst Du halt 500€ ab, da stimmt der Preis bei einer Gebrauchten

  7. Registriert seit
    06.03.2014
    Beiträge
    91

    Standard

    Zitat Zitat von Topas Beitrag anzeigen
    pro fehlendem Stempel ziehst Du halt 500€ ab, da stimmt der Preis bei einer Gebrauchten
    Meine 2006er GSA mit 48.000km, neuen Conti Trail Attack sowie 1 Jahr alten orginalen Alukoffern, Neblern, BC, DWA, verchromten ESD, Heizgriffen, integral ABS und weißen Blinkergläsern hat 8.000€ gekostet. Die nächst teurere hatte 9500€ gekostet (laut Mobile.de). Was noch in dem Preißrahmen lag kam mir vom Anbieter her komisch vor.

  8. Registriert seit
    17.01.2013
    Beiträge
    100

    Standard

    Hallo,

    hatte meine GS 1200 (EZ 04.04.13 BJ 12.12) letzte Woche beim BMW Service (5056 Km) und habe folgende Rechnung erhalten:

    BMW Service 40,75
    Ölwechsel im Motor mit Filter 32,60
    Bremsflüssigkeit vorn wechseln 40,75
    Bremsflüssigkeit hinten wechseln 16,30

    Bremsflüssigkeit 14,14
    Motorradöl 15W-50 4t Teilsyn. 77,64
    Ölfilter 14,51
    Dichtring 0,84
    Faltenbalg 10,65
    Gummibalg 10,65
    sicherheitsrelevante Überprüffung
    im Fahrzustand 16,30

    Lohn 146,70
    Teile 128,43
    Mwst 52,27
    Endsumme 327,40



    Tschüss
    jago

  9. Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    2.359

    Standard

    Zitat Zitat von Topas Beitrag anzeigen
    pro fehlendem Stempel ziehst Du halt 500€ ab, da stimmt der Preis bei einer Gebrauchten
    Hallo was ist denn das für ne Logik?
    Da müsste ich ja beim Verkauf meiner R nach 12 erfolgten Eigenwartungen zu den 4000.- Verkaufserlös 6000 dazuzahlen und sie dir mit weiteren 2000.- € zusammen übergeben??
    Hallo? Der wissende Privatmann so er sich vorher schlau macht und sorgfältig nach Plan B durchführt, wird den Großteil der anfallenden Arbeiten selbst gut machen können, die anderen Leistungen sich vom Profi einkaufen können..
    Hatte ich nicht gelesen dass die Kupplung selbst erneuert wurde?
    Hätte man nun die Bremsscheibe mit Belag noch selbst entdeckt und erneuert, oder gesagt hab ich schon liegen mache ich selbst, bitte nur BFKt Wechsel, dann wären es noch mals 150 weniger geworden.
    Der Faltenbalg ist vl vernachlässigbarer Staubschutz, der mit Gummikleber wieder zusammengeflickt oder mit einem Gebrauchten schon beim Getriebewechsel ersetzt werden konnte. Also alles relativ entspannt machbar.

  10. X-Moderator
    Registriert seit
    04.01.2009
    Beiträge
    6.508

    Standard

    Zitat Zitat von Elly-Sitter Beitrag anzeigen
    .... hat 8.000€ gekostet. Die nächst teurere hatte 9500€ gekostet (laut Mobile.de). Was noch in dem Preißrahmen lag kam mir vom Anbieter her komisch vor.

    also, passt doch der Preis.... 1500 Differenz....

    was die Stempel anbelangt, die sind nicht ausschlaggebend, eher der Gesamteindruck und.... ob alle Upgrades von BMW durchgeführt wurden.
    So, wie gerade die Geschichte mit den Benzinhähnen, wird bei meiner z.B. bei der 40.000 mitgemacht, da es nicht so akut ist.
    Macht man alle Inspektionen selbst, fehlt evtl. ein Teil der Nachbesserungen.

    Ich spreche alle Inspektionspunkte mit der Werkstatt ab.

    Bei meiner ADV hatte ich mich vorher in der Werkstatt nach Auffälligkeiten erkundigt.


 

Ähnliche Themen

  1. Servicepreise Österreich
    Von ciel34 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.02.2010, 11:03
  2. Service ist bezahlbar
    Von dooley im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 18.09.2009, 08:46