Seite 218 von 233 ErsteErste ... 118168208216217218219220228 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.171 bis 2.180 von 2325

Servicepreise-Bezahlbar?

Erstellt von Tobias, 31.01.2005, 23:32 Uhr · 2.324 Antworten · 507.076 Aufrufe

  1. Registriert seit
    16.04.2014
    Beiträge
    397

    Standard

    Hallo!

    Der Fehler mit den Bremsklötzen wurde eingesehen und es gibt bei der nächsten Inspektion einen Nachlass.

  2. Registriert seit
    19.04.2012
    Beiträge
    3

    Standard

    Hallo @ All Q-Treiber!

    Habe meine 2011er Triple Black beim Jahresservice gehabt (knapp 38.000 km) und dabei knapp 600 Euronen liegen lassen! :-(( Dabei war nix zu reparieren!! Hab mir auch die vorherigen Rechnungen angeschaut - da kommt ein hübsches Sümmchen zusammen. Denke lieber nicht darüber nach ob das für ein Motorrad der oberen Preisklasse, dessen Qualität immer in den Vordergrund gestellt wird gerechtfertigt ist. :-(((

  3. Registriert seit
    26.05.2010
    Beiträge
    3.953

    Standard

    Darum mache ich meinen Jahreservice selber.

    Betriebsstoffe und Filter wechseln ist einfach, Ventile einstellen ebenso. Dafür dann 500-550 Euro mehr auszugeben als wenn ich es selber mache....soviel mehr ans Wiederverkaufswert kann eine scheckheftgepflegte nach ein paar Jahren garnicht bringen und Garantie + Kulanz ist eh durch. Rückrufe nehme ich wahr, dann wird sowieso alles erledigt, was der zwangsläufig noch an kostenfreien Aktionen auf dem Schirm hat für meine Q.

  4. Registriert seit
    03.12.2014
    Beiträge
    31

    Standard

    40 000 km Service bei einer GS Bauj. 08.2010 sehr knapp unter 500 €

  5. Registriert seit
    26.05.2010
    Beiträge
    3.953

    Standard

    Uff....

    Wie machen denn das die Viefahrer wie Bonsai, jeden Monat 2000 Euro für Inspektionen ausgeben oder das Moped sinnhaft warten?

  6. Registriert seit
    10.08.2012
    Beiträge
    282

    Standard

    @Wetzlarer

    wegen der Bremsbeläge; sei froh dass du überhaupt welche bekommen hast die sind seit einiger Zeit im Rückstand
    und nicht Lieferbar. Ohne Bremse kann man nicht fahren.

    Aber wieso sind die schon bei 30.000 km runter?

    Grüße Manfred

  7. Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    2.367

    Standard

    dann werden halt EBC ect. verbaut..wegen fehlender Bremsenteile würde ich nicht auf BMW warten und nicht fahren.

  8. Registriert seit
    16.04.2014
    Beiträge
    397

    Standard

    Hallo Manfred!

    Wäre mir recht gewesen wenn die keine da gehabt hätten ;-)

    1200 gs bremsbeläge hinten | eBay

    Gibt ja noch die eine oder andere Quelle ;-)

    Warum die runter waren? Keine Ahnung ob sie überhaupt soweit runter waren das sie zwingend gewechselt werden mussten.

  9. Wuz
    Registriert seit
    04.03.2015
    Beiträge
    126

    Standard

    Zitat Zitat von schachip Beitrag anzeigen
    Hallo @ All Q-Treiber!

    Habe meine 2011er Triple Black beim Jahresservice gehabt (knapp 38.000 km) und dabei knapp 600 Euronen liegen lassen!
    Welche "Jahresinspektion" soll das gewesen sein?

    Habe gestern für die 30TKM (KM Stand 33.500.... weil man vorher keine Zeit bei hatte) grade mal 269€ bezahlt.

  10. Wuz
    Registriert seit
    04.03.2015
    Beiträge
    126

    Standard

    Zitat Zitat von schachip Beitrag anzeigen
    Hallo @ All Q-Treiber!

    Habe meine 2011er Triple Black beim Jahresservice gehabt (knapp 38.000 km) und dabei knapp 600 Euronen liegen lassen!
    Welche "Jahresinspektion" soll das gewesen sein?

    Habe gestern für die 30TKM (KM Stand 33.500.... weil man vorher keine Zeit bei hatte) grade mal 269€ bezahlt.


 

Ähnliche Themen

  1. Servicepreise Österreich
    Von ciel34 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.02.2010, 11:03
  2. Service ist bezahlbar
    Von dooley im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 18.09.2009, 08:46