Seite 223 von 233 ErsteErste ... 123173213221222223224225 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.221 bis 2.230 von 2325

Servicepreise-Bezahlbar?

Erstellt von Tobias, 31.01.2005, 23:32 Uhr · 2.324 Antworten · 506.983 Aufrufe

  1. Registriert seit
    03.06.2015
    Beiträge
    716

    Standard

    Zitat Zitat von apfelrudi Beitrag anzeigen
    Wovon genau schreibst Du jetzt?
    Nicht jede(r), der selbst Hand anlegt, ist auch ein Selbstmörder

    Damit meine ich, dass es einige gibt, die keine Lust haben selbst am Bike zu schrauben.

  2. Registriert seit
    30.11.2013
    Beiträge
    774

    Standard

    Hhhhhääääääääääää?????
    Hey Apfelrudi, was hast Du denn heute geraucht?
    Ich bin zu blöd für solche Wortspiele ...

  3. Registriert seit
    30.11.2013
    Beiträge
    774

    Standard

    Zitat Zitat von Zörnie Beitrag anzeigen
    Welchen Zeitdruck sollten die Schrauber haben? Die für eine Wartung oder Reparatur vom Hersteller vorgegebenen AW sind mehr als ausreichend.
    Jeder Servicetechniker hat (unterschwällig) Zeitdruck. Wenn sein Arbeitstag zu Ende geht, muss er 8 abrechenbare Stunden auf dem Papier stehen haben. Klar sind die Zeitintervalle für Inspektionen großzügig kalkuliert (der Kunde zahlts ja!), aber es gibt im Laufe des Arbeitstages auch Arbeiten, die aufhalten, z.B. die zweistündige Suche nach einem komplexen Problem, die Du in diesem Umfang dem Kunden unmöglich in Rechnung stellen kannst, und schon bist Du im Minus. Dann wirds hektisch, dann wird versucht über ne Inspektion noch schnell ein bisschen Zeit gut zu machen, bevor Feierabend ist. Da kanns dann bei Routinearbeiten schnell mal pfuschig werden, da wird dann nicht immer ganz genau hingeschaut. Außerdem gibts auch Werkstätten, wo der Techniker nach Hause gehen kann, wenn er 8 abrechenbare Stunden auf dem Papier stehen hat. Wozu das führen (kann) brauch ich nicht näher zu erläutern, wenn der Schrauber jeden zweiten Tag um 13h Feierabend macht.

    Wie gesagt, ich war selbst jahrelang Techniker (im Außendienst), ich weiß, wie man sich den Arbeitstag am stressfreiesten gestaltet!

  4. Registriert seit
    09.01.2010
    Beiträge
    22.795

    Standard

    Zitat Zitat von SandraMT09 Beitrag anzeigen
    Damit meine ich, dass es einige gibt, die keine Lust haben selbst am Bike zu schrauben.
    Zitat Zitat von mmo-bassman Beitrag anzeigen
    Hhhhhääääääääääää?????
    Hey Apfelrudi, was hast Du denn heute geraucht?
    Ich bin zu blöd für solche Wortspiele ...
    nochmals lesen

    PS: das mit dem Rauchen sollte ich mir mal überlegen

  5. Registriert seit
    13.05.2008
    Beiträge
    406

    Standard

    Hallo,

    2013er R1200GS ADV TÜ zur 10.000er Inspektion:

    Service,
    Bremsflüssigkeit,
    Öl - Motor, Getriebe, Endantrieb
    Ventile,
    Syncro

    Eigenes Motoröl bereit gestellt.

    Summe: 240 Euro


    Gruß

    Jörg

  6. Registriert seit
    10.04.2015
    Beiträge
    69

    Standard

    30tkm...
    Alle Flüssigkeiten, neue Bremsbeläge hinten, Syncro und Ventile, neuer Zahnriemen für Lima
    362 euro
    Bin sehr zufrieden
    auf Kulanz: Kupplung, Foliengeber und Microschalter Kupplung!

  7. Registriert seit
    19.08.2014
    Beiträge
    695

    Standard

    Gelöscht wg. Doppelpost

  8. Registriert seit
    19.08.2014
    Beiträge
    695

    Standard

    Zitat Zitat von Donnerolli Beitrag anzeigen
    30tkm...
    Alle Flüssigkeiten, neue Bremsbeläge hinten, Syncro und Ventile, neuer Zahnriemen für Lima
    362 euro
    Bin sehr zufrieden
    auf Kulanz: Kupplung, Foliengeber und Microschalter Kupplung!
    Was haben die Bremsbeläge gekostet? Und welche Marke/Typ wurde verbaut?

  9. Registriert seit
    10.04.2015
    Beiträge
    69

    Standard

    37 euros lukas

  10. Registriert seit
    16.04.2014
    Beiträge
    397

    Standard

    Hallo!

    Inspektion bei 40tsd km

    ASW in Siegen Weidenau.

    Arbeiten:
    BMW Service 35€
    Ölwechsel 28€
    Ventilspile prüfen 28€
    Zündkerzen ersetzen 21€
    Luftfilter wechseln 14€
    Synchronisation 21€
    Riemen für Generator wechseln 14€
    --------------------------------------------
    161€

    Teile:
    Dichtring 0,44€
    Ölfilter 13,01€
    Öl 56,96€
    Universalreiniger 1,50€
    Dichtungsatz Zylinderkopfhauben 53,73€ (mist, wollte eigentlich sagen das die die alten ruhig wiederverwenden können)
    Zündkerzen 47,88€
    Luftfilter 18,56€
    Riemen für LiMa 18,90€
    ----------------------------------------------
    210,98€

    Gesamt: 371,98 + MwSt=442,66€

    Öl wurde aber nicht berechnet weil beim lezten mal die hinteren Bremsbeeläge ohne Auftrag gewechselt wurden.
    ALso 374,87€


 

Ähnliche Themen

  1. Servicepreise Österreich
    Von ciel34 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.02.2010, 11:03
  2. Service ist bezahlbar
    Von dooley im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 18.09.2009, 08:46