Seite 231 von 233 ErsteErste ... 131181221229230231232233 LetzteLetzte
Ergebnis 2.301 bis 2.310 von 2325

Servicepreise-Bezahlbar?

Erstellt von Tobias, 31.01.2005, 23:32 Uhr · 2.324 Antworten · 506.080 Aufrufe

  1. Registriert seit
    22.04.2016
    Beiträge
    10

    Standard

    Zitat Zitat von Donut009 Beitrag anzeigen
    Habe eben für den 30.000er 250,- bezahlt.
    Bei BMW oder freie Werkstatt?

    Markus

  2. Registriert seit
    03.09.2011
    Beiträge
    20

    Standard

    Hallo,

    habe gestern für einen 40000er-Service (TÜ), inkl. aller Filter, Öle, Riemen, Bremsbeläge hinten und Faltenbalg zwischen Schwinge und Getriebe ersetzen, 566,- Euro bezahlt.

    MfG
    Gerhard

  3. Registriert seit
    28.04.2014
    Beiträge
    173

    Standard

    Zitat Zitat von MaKuhs Beitrag anzeigen
    Bei BMW oder freie Werkstatt?

    Markus
    Freie "BMW" Werkstatt. zu 90 % machen die BMW Mopeds.

  4. Registriert seit
    27.01.2005
    Beiträge
    1.039

    Standard

    Zitat Zitat von brummel Beitrag anzeigen
    80000er mit allen Ölen und Flüssigkeiten und Bremsbelägen vorne, Polyriemen, € 430,-
    bei Jimmy in EM

  5. Registriert seit
    07.02.2016
    Beiträge
    49

    Standard

    Zitat Zitat von Donut009 Beitrag anzeigen
    Habe eben für den 30.000er 250,- bezahlt.
    Scheint ein guter Preis zu sein.
    Kannst du mir die Kontaktdaten senden da ich in Sindelfingen wohne und meine GS ADV auch nach einem Service ruft mit 65tKm.
    Gerne auch per PN

  6. Registriert seit
    19.03.2016
    Beiträge
    116

    Standard

    Ich habe auch die Woche den großen 40000er gehabt. Nach dem was ich so gehört habe, bin ich sehr positiv überrascht, dass mein
    Kundendienst beim BMW Huber in Unterbierwang nur 380€ inkl. Leihmotorrad gekostet hat.
    Da habe ich gleich einen 10er in die Kaffekasse getan und einen 20er dem Mechaniker gegeben.

  7. Registriert seit
    19.03.2016
    Beiträge
    116

    Standard

    Ich habe auch die Woche den großen 40000er gehabt. Nach dem was ich so gehört habe, bin ich sehr positiv überrascht, dass mein
    Kundendienst beim BMW Huber in Unterbierwang nur 380€ inkl. Leihmotorrad gekostet hat.
    Da habe ich gleich einen 10er in die Kaffeekasse getan und einen 20er dem Mechaniker gegeben.

  8. Registriert seit
    22.04.2016
    Beiträge
    10

    Standard

    Zitat Zitat von Volker.T Beitrag anzeigen
    Scheint ein guter Preis zu sein.
    Kannst du mir die Kontaktdaten senden da ich in Sindelfingen wohne und meine GS ADV auch nach einem Service ruft mit 65tKm.
    Gerne auch per PN
    Hätte ebenfalls Interesse! Meine steht kurz vor 30.000 ... und auch in Sindelfingen.

    Markus

  9. Registriert seit
    13.05.2008
    Beiträge
    406

    Standard

    Tach auch,

    habe das Angebot zur 20000er Inspektion bei meiner 1200er TÜ Adventure bekommen. Service, Ventile mit Motorölwechsel und Kerzen und Luftfilter 390 Euro. Ich dachte ich kippe um...
    Habe mal den Anteil für Kerzen und Luftfilter ausgerechnet und komme allein dafür auf 175 Euro. Für eine Zündkerze werden 20,20 Euro aufgerufen - also nur Material
    Das wechsele ich jetzt vorher selbst - ich habe ja Verständnis, dass die Werkstatt leben muss, aber 20 Euro für eine Zündkerze die ich als Endkunde online für 6,40 Euro bekomme finde ich echt unglaublich - mal abgesehen von den 40 Euro die noch fürs Reinschrauben im Zuge der Wartung verlangt werden - da ist ja ohnehin der Zylinderschutz schon demontiert...

    Gruß
    Jörg

  10. Registriert seit
    21.01.2013
    Beiträge
    2.738

    Standard

    Zitat Zitat von ww_schnabel Beitrag anzeigen
    Tach auch,

    habe das Angebot zur 20000er Inspektion bei meiner 1200er TÜ Adventure bekommen. Service, Ventile mit Motorölwechsel und Kerzen und Luftfilter 390 Euro. Ich dachte ich kippe um...
    Habe mal den Anteil für Kerzen und Luftfilter ausgerechnet und komme allein dafür auf 175 Euro. Für eine Zündkerze werden 20,20 Euro aufgerufen - also nur Material
    Das wechsele ich jetzt vorher selbst - ich habe ja Verständnis, dass die Werkstatt leben muss, aber 20 Euro für eine Zündkerze die ich als Endkunde online für 6,40 Euro bekomme finde ich echt unglaublich - mal abgesehen von den 40 Euro die noch fürs Reinschrauben im Zuge der Wartung verlangt werden - da ist ja ohnehon der Zylinderschutz schon demontiert...

    Gruß
    Jörg
    Und Luftfilter wechseln wenn du vermutlich mit deiner Enduro nie offroad gefahren bist? Ausblasen reicht meist es sei denn du verwendest das Motorrad tatsächlich bestimmungsgemäss...


 

Ähnliche Themen

  1. Servicepreise Österreich
    Von ciel34 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.02.2010, 11:03
  2. Service ist bezahlbar
    Von dooley im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 18.09.2009, 08:46