Seite 31 von 233 ErsteErste ... 2129303132334181131 ... LetzteLetzte
Ergebnis 301 bis 310 von 2325

Servicepreise-Bezahlbar?

Erstellt von Tobias, 31.01.2005, 23:32 Uhr · 2.324 Antworten · 507.076 Aufrufe

  1. Registriert seit
    03.05.2006
    Beiträge
    2.737

    Standard

    Habe gestern meine Q aus der Werkstatt geholt, wo der 20.000 Service gemacht wurde.
    Preis für den kompletten Service: 260,-€ (allerdings inkl. Rabatt, den mir der Vertriebsleiter aufgrund einer defekten Batterie an der 650er GS eingeräumt hatte)
    Preis ohne den Rabatt: 337,- €

  2. Registriert seit
    09.11.2007
    Beiträge
    15

    Standard

    Eigentlich kann ich bei dem Thema nicht mitreden weil ich im Moment nur Schlitzaugen habe, aber wer sich durch die Kosten für den Service benachteiligt sieht, der braucht er garnicht zu den Japanern schielen, denn:
    Fakt ist das mir die kleine Inspektion knapp 250 euro kostet und die Große Inspektion knapp 460 Euro die Wartungsarbeiten liegen alle 6000 bzw. alle 12000 km an.

  3. JOQ
    Registriert seit
    27.04.2006
    Beiträge
    2.769

    Standard Winteraktion

    Mein hat mir per Post einen 10% Gutschein für sämtliche Wartungsarbeiten für die Dauer vom 01.12.07 bis 29.02.08 zukommen lassen. Nach telefonischer Rücksprache macht das dann einen Festpreis von € 180,-für die 10.000er aus.

    Jo

  4. Registriert seit
    05.04.2006
    Beiträge
    110

    Standard

    das ist die alljährliche BMW-Winteraktion.
    Bei meinem inkl. Abholung und Bringen bis 25 km.

  5. JOQ
    Registriert seit
    27.04.2006
    Beiträge
    2.769

    Standard

    Zitat Zitat von monokel47 Beitrag anzeigen
    das ist die alljährliche BMW-Winteraktion.
    Bei meinem inkl. Abholung und Bringen bis 25 km.
    Genau

  6. ralvieh Gast

    Standard

    20000 Inspektion vor knapp einem Monat: 460 Euronen.

    Nur mal zum Vergleich:
    60000 Inspektion bei dem Volvo V50 Diesel meiner besseren Hälfte: 892 Euro inkl komplett neuer Bremsbeläge (nur Beläge, keine Scheiben!!)

    Da hat BMW doch die reinsten Dumpingpreise, oder ?

    Hau weg den sch.....

  7. Registriert seit
    07.11.2007
    Beiträge
    103

    Standard

    Zitat Zitat von ralvieh Beitrag anzeigen
    20000 Inspektion vor knapp einem Monat: 460 Euronen.

    Nur mal zum Vergleich:
    60000 Inspektion bei dem Volvo V50 Diesel meiner besseren Hälfte: 892 Euro inkl komplett neuer Bremsbeläge (nur Beläge, keine Scheiben!!)

    Da hat BMW doch die reinsten Dumpingpreise, oder ?

    Hau weg den sch.....
    Bist nun mal nicht beim Mopedhauwegschrauberdmännlein an na tanke ...
    0,023 cent pro Kilometer für Service ist doch ok ...

    Spaß bei Seite die AW Werte werden sich in 2008 Kundenfreundlicher gestallten.

    Aber wie gesagt bring mal einen 911 zur Durchsicht... das wird sicher auch mehr kosten als wenn du nen Japanischen Sportwagen zum Service bringst.

    Und außerdem was nix kostet taugt auch nix.

    Cheers

  8. Registriert seit
    22.09.2007
    Beiträge
    538

    Standard

    Zitat Zitat von robert-bmw Beitrag anzeigen

    Spaß bei Seite die AW Werte werden sich in 2008 Kundenfreundlicher gestallten.
    Das ist jetzt nicht dein Ernst ... 2008 werden die AW´s sicherlich wieder erhöht ...

    Zitat Zitat von robert-bmw Beitrag anzeigen
    Und außerdem was nix kostet taugt auch nix.
    Da habe ich ebenfalls meine Zweifel ... Irgendwie bringen die BMW-Jungs trotz exorbitanten Rechnungen ziemlich wenig auf die Reihe ...

    Grüße

    Kramer

  9. Registriert seit
    01.08.2006
    Beiträge
    365

    Standard 20.000 er Inspektion mit Jahresinspektion

    moin moin,
    habe gestern meine 1200 ADV von der Inspektion wiedergebracht bekommen. Hier die Kosten dafür:

    1. Inspektion nach vorgabe des Hersellers 21 AW 96,60
    2. Jahresservice durchgeführt 9 AW 41,40
    3. Endkontrolle 2 AW 9,20
    4. Bremsbeläge huinten erneuern 3 AW 13,80
    5. Schutz 2 x 0,66 1,32
    6. O Ring 2 x 1,51 3,02
    7. Öl 10 W 40 3,75 x 11,11 41,66
    8. Ölfilter 10,15
    9. Bremsbeläge 60,80
    10. Zündkerzen 38,64
    11. Dichtring 0,33
    12. Netto 240,40
    13. MwSt. 45,68
    14. Rechnungsendbetrag 377,13 inkl 19% Märchensteuer

    kostenlos die R 1200 GS bekommen. Hatte leider einen Unfall mit ihr

    gucks du hier
    http://www.motorradtreff-bockhorn.de...pic.php?t=1325
    Hatte vorher nach dem Preis gefragt und der sagte ca. 350,00 Euro
    jetzt sind die Bremsbeläge und Kerzen dazu gekommen somit ist der Preis dann ok

    gruß

    elektriker-2000__________________

  10. Registriert seit
    07.11.2007
    Beiträge
    103

    Standard

    Zitat Zitat von Kramer Beitrag anzeigen
    Das ist jetzt nicht dein Ernst ... 2008 werden die AW´s sicherlich wieder erhöht ...



    Da habe ich ebenfalls meine Zweifel ... Irgendwie bringen die BMW-Jungs trotz exorbitanten Rechnungen ziemlich wenig auf die Reihe ...

    Grüße

    Kramer
    Hola, nein 2008 werden die AW Werte sicher nach unten geschraubt. Unterscheiden muss man aber folgendes nur ums noch mal zu erklären: als Bsp. eine Insp. 10tkm Vorgabe 20 AW (nur als Bsp.) eine AW kostet z.b. 8,23 nächstes Jahr gibt es dann vielleicht nur noch 15 AW für eine Insp. aaaaaber es ist ja nicht gesagt das die AW Preise bleiben ?!? Und das der Händler diese 1:1 übernimmt. Da liegt ja auch der Unterschied. Ein freier Händler kann somit sagen er schafft die Insp. nicht in dieser Zeit d.h. er kann wenn er will dir einfach 25 AW berechnen und eine Niederlassung muss sich einfach an die Vorgabe halten. D.h. sie hält die AW Zeit ein ist aber vielleicht 50 Cent im AW Preis teurer.
    Darin liegt der Unterschied.


    Was Dein auf die Reihe bekommt oder nicht, das sollte man denke ich nicht verallgemeinernOder

    Denn ich mag meinen sehr.
    Aber du wolltest damit BMW sicher nicht verallgemeinern, das hab ich falsch verstanden…

    Denk mal drüber nach, wenn ich meckernd im Laden stände, würde ich ja auch nicht wirklich gern von den Jungs bedient werden. Die denken sich ja dann auch, was isn das für ein Meckersack. Sicher es sind ganz paar Euros die man da lässt, aber finde mal ein gutes Motorradteam. Schwer aber nicht unmöglich. Sorry aber ich bin nun mal zu 100% mit meinen zufrieden. Bin auch schon auf anderen Marken gefahren nur als lustiges Beispiel
    Ich wollte mit meiner 900ccm V2 2003 in den Urlaub fahren, Schotterpässe, Rumänien, Kroatien standen auf dem Plan. Ich merkte das der Motor viel zu heiß wurde und die Kupplung auch ab und an rutschte wohl gemerkt bei 5000km. Ich also noch vor dem Urlaub zum naja ich sag mal und frage Ihn ist da irgendeine Aktion bekannt??? Nööö das ist kein Problem fahr Du mal schön in den urlaub. Ich also beruhigt ( mehr oder weniger in den Urlaub) in Kroatien ist dann bei km Stand 8982 genau das eingetroffen was ich mir schon gedacht hatte. Kupplung defekt nicht wegen mangelnden Fahrkönnen wie sich nachher auch rausstellte. Ich will jetzt die Story nicht ausbauen das war auch nicht der Sinn. Ich bin nur der Meinung viele jammern immer auf einen sehr hohen Niveau. Andere wären froh wenn Sie sich ne 12er GS kaufen könnten.

    Begegne Deinen mit nem Lächeln…

    Oder?


 

Ähnliche Themen

  1. Servicepreise Österreich
    Von ciel34 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.02.2010, 11:03
  2. Service ist bezahlbar
    Von dooley im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 18.09.2009, 08:46