Seite 36 von 233 ErsteErste ... 2634353637384686136 ... LetzteLetzte
Ergebnis 351 bis 360 von 2325

Servicepreise-Bezahlbar?

Erstellt von Tobias, 31.01.2005, 23:32 Uhr · 2.324 Antworten · 506.198 Aufrufe

  1. Registriert seit
    02.12.2007
    Beiträge
    182

    Standard

    Na gut 1000 Km Insp. wie es sich gehört öl,Filter,Dichtring usw.Leihmoped kostenlos alles zusammen 181€ bei Söhl in York damit kann ich Leben





    Der Hamburger

  2. Registriert seit
    13.05.2008
    Beiträge
    1.930

    Standard eht noch teurer

    Hi,
    gestern hat meine 1200 GS ihre erste Inspektion erhalten, unverschämte 308,90 Euro hat es gekostet. Irgendwas Besonderes haben sie nicht gemacht. Ölwechsel, Kardern Ölwechsel und halt alles durchgesehen, nachgezogen. Normal ist das nicht. Hier im Raume Kiel hat man nicht groß die Auswahl, die BMW-Werkstätten sterben langsam aus. Muß deswegen immer nach Pinneberg! Jetzt überlege ich allerdings ob ich nicht die Werkstatt wechsele.
    Gruß
    Udo

  3. Jim
    Registriert seit
    03.03.2008
    Beiträge
    4

    Daumen hoch

    Der erste Kundendienst bei 1000 Kilometern für meine R 1200 GS (08er) hat mich die Tage 82,00 Euro fürs Material gekostet (Motoröl, Filter, Getriebeöl).

    Arbeitszeit war gratis (wurde beim Kauf vereinbart).

    Außerdem hab ich dem Meister ne winzige Lackblase am Heckträger gezeigt. Als ich abends das Motorrad abholte war nicht nur der Service gemacht sondern auch der komplette Träger durch ein Neuteil auf Garantie ausgetauscht. Schnell und problemlos.

    ciao,
    jim

  4. Registriert seit
    05.03.2007
    Beiträge
    398

    Standard

    Na dann warte mal bis zur 10000 da holen die sich das wieder.
    Finde die Preise absolut unverschämt die die haben aber einmal kommt meine noch hin zur 20000 dann ist die Garantie alle, und es wird selber geschraubt.


    Gruß Michi

  5. marvin59 Gast

    Standard

    ............dann bekommt er einen schwächeanfall !!

    habe meine abgeholt. 10000km inspektion + jahresinspektion = 300 Euro!!
    glaube das es ein guter preis ist. bei meiner goldwing waren es immer so um die 500 euro !!

    ich muß einfach eins sagen...........
    der ist super, wo er kann,kommt er einen entgegen!!!
    das kann man von BMW Deutschland nicht sagen. letzte woche zwei mails geschickt und noch keine antwort.

    roland

  6. Registriert seit
    04.04.2007
    Beiträge
    50

    Standard 10000er & Jahresinspektion

    Hi

    Mein hat dafür 250,02 € berechnet. Ich denke das ist ein fairer Preis

  7. B_P
    Registriert seit
    30.03.2007
    Beiträge
    431

    Standard

    Habe nun auch 10000km Inspektion und Jahresinspektion zusammen machen lassen. 340 Euro hat es gekostet. Das ist ganz schön happig, für einen Ölwechsel und ein bischen kucken. Es wurde weder der Luftfilter noch die Zündkerzen ausgewechselt. Das einzige was gemacht worden ist, das Sie mir meinen Bremshebel wieder verdreht haben, so das ich erst mal wieder selber schrauben mußte. Die Bremsflüssigkeit wurde getauscht weil durch Rückruf die starren Bremsleitungen getauscht wurden.
    Wenn ich alleine den Preis für 1 Liter Mineralöl 10W40 sehe 11,- Euro plus Steuer sehe ist das schon deutlich übertrieben.
    Wenn BMW nicht so anfällig wäre würde ich alles selber machen.
    Na dann bis zur nächsten Inspektion, werde da aber vorher mehrere Preise einholen.

  8. Registriert seit
    03.10.2007
    Beiträge
    257

    Standard

    Bei nem Vetragshändler für den Jahresservice hab
    ich gut 200€ bezahlt. Kann ich nicht meckern.
    Für meine Reklamation in Sachen Rost haben sie
    nur die Hälfte gemacht, aber niemand ist perfekt!

    TM

  9. Registriert seit
    10.10.2007
    Beiträge
    53

    Standard

    Moin,

    gestern meine 2005 GS von der 20000km Inspektion abgeholt.
    Der Schock sitzt noch sehr tief.

    20000er Inspektion
    hintere Bremsbeläge
    Reifen v u. h. aufziehen (Reifen selbst mitgebracht CTA)
    Lenkererhöhung und längere Stahlflex zum BKV einbauen (auch beides mitgebracht von Wunder)
    Bremsflüssigkeit wurde komplett erneuert

    744€ gelöhnt, mir stehen die Tränen noch in den Augen

    Gruss

    Michael

  10. Registriert seit
    07.09.2007
    Beiträge
    283

    Standard

    Zitat Zitat von Chicco Beitrag anzeigen
    Moin,

    gestern meine 2005 GS von der 20000km Inspektion abgeholt.
    Der Schock sitzt noch sehr tief.

    20000er Inspektion
    hintere Bremsbeläge
    Reifen v u. h. aufziehen (Reifen selbst mitgebracht CTA)
    Lenkererhöhung und längere Stahlflex zum BKV einbauen (auch beides mitgebracht von Wunder)
    Bremsflüssigkeit wurde komplett erneuert

    744€ gelöhnt, mir stehen die Tränen noch in den Augen

    Gruss

    Michael
    Hast du nicht vorher mal gefragt was dich preislich erwartet?

    Heute habe ich meine von der 10.000er + Jahresinsp. abgeholt und 214€ gezahlt. Bremsflüssigkeit wurde gewechselt, Getriebeöl nicht.
    Am Telefon meinte er, ich kann mit 270€ rechnen. Schöne Überraschung also.


 

Ähnliche Themen

  1. Servicepreise Österreich
    Von ciel34 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.02.2010, 11:03
  2. Service ist bezahlbar
    Von dooley im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 18.09.2009, 08:46