Seite 47 von 233 ErsteErste ... 3745464748495797147 ... LetzteLetzte
Ergebnis 461 bis 470 von 2325

Servicepreise-Bezahlbar?

Erstellt von Tobias, 31.01.2005, 23:32 Uhr · 2.324 Antworten · 506.611 Aufrufe

  1. Registriert seit
    25.10.2007
    Beiträge
    81

    Standard

    Zitat Zitat von Lars_W Beitrag anzeigen
    nun ja...aber beide zusammen über 300 Teuronen??

    da ist mein alter Audi 100 ja billiger...


    naja...hilft ja nix, muss ja wegen der Garantie gemacht werden...ich verstehe nur nicht die großen Preisunterschiede zwischen den einzelnen Händlern

    werd wohl auch mal in Bonn, Aachen und im bösen D'dorf mal nachfragen...find die 300 etwas übertrieben
    Nein verstehen kann ich die auch nicht ! Hatte ebenso in Bonn nachgefragt, der zuständige "Mann" dafür war aber nicht da und die nette Dame suchte mit viel Mühe alles zusammen und meinte dann ich sollte mal so mit ca. 220 ohne Öl rechnen !

    Ich hatte auch im Vorfeld viel gutes über Bonn gehört, was ich für mich an dem Tag allerdings nicht bestätigen konnte !

    Letzendlich hilft nur Vertrauen (oder ist er nur das "kleinere Übel") zu dem Laden und die Kosten der Arbeitseinheiten zu vergleichen !

    Wünsche Dir viel Erfolg bei der Suche und hoffe dass Du Dein Ergebnis hier kund tust !

    Gruß

    Wolli

  2. Registriert seit
    25.08.2007
    Beiträge
    419

    Standard

    Zitat Zitat von Wolli Beitrag anzeigen
    Bei der Jahresinspektion werden noch andere Sachen gemacht (welche weiß ich selbst noch nicht genau, aber u.a. Bremsflüssigkeitswechsel nach dem 1. Jahr).

    Hallo Wolli,

    erstmal danke für deine Antwort
    bist du dir sicher, dass der Bremsflüssigkeitswechselzur Jahresinsp. gehört? Laut meinem Schrauberbuch müsste die zur normalen 10.000er gehören.

    Und laut dem Büchlein handelt es sich bei den Maßnahmen: 10.000er und Jahresinspektion um dasselbe (ist dort zwar in Unterschiedlichen Tabellen aufgeführt, aber beides dasselbe, wobei zur 10.000er halt noch der Bremsflüssigkeitswechse, Überprüfen Ventilspielund das Prüfen der zündkerzen kommt).

    Seitdem ich bei Hammer mal recht unfreundlich behandelt worden bin (deswegen hab ich auch nicht meine 12er dort gekauft ), bin ich bei Gesprächen mit den dortigen "Herren" recht misstrauisch... aber das ist ne andere Geschichte

  3. Registriert seit
    25.10.2007
    Beiträge
    81

    Standard

    Zitat Zitat von Lars_W Beitrag anzeigen
    Hallo Wolli,

    erstmal danke für deine Antwort
    bist du dir sicher, dass der Bremsflüssigkeitswechselzur Jahresinsp. gehört? Laut meinem Schrauberbuch müsste die zur normalen 10.000er gehören.

    Und laut dem Büchlein handelt es sich bei den Maßnahmen: 10.000er und Jahresinspektion um dasselbe (ist dort zwar in Unterschiedlichen Tabellen aufgeführt, aber beides dasselbe, wobei zur 10.000er halt noch der Bremsflüssigkeitswechse, Überprüfen Ventilspielund das Prüfen der zündkerzen kommt).

    Seitdem ich bei Hammer mal recht unfreundlich behandelt worden bin (deswegen hab ich auch nicht meine 12er dort gekauft ), bin ich bei Gesprächen mit den dortigen "Herren" recht misstrauisch... aber das ist ne andere Geschichte
    Hi Lars W,

    das war eine Aussage, die der Seriveleiter bei der letzten Inspektion gemacht hat, als ich ihn auf die Jahresinspektion angesprochen hatte.

    Was Deine Erfahrungen bei Hammer anbelangt, kann ich zumindest Teile davon nachvollziehen. Meine Q war auch eine etwas schwierigere Geburt. Allerdings fand ich Bonn wie schon geschrieben auch nicht besser und bei den letzten Besuchen haben sie sich recht viel Mühe gegeben !

    Also dachte ich, gib ihnen mal noch eine Chance ! Das was ich von meiner Freundin zur BMW Niederlassung in Dortmund mitbekomme spricht wirklich positives !! Was Kompetenz, Preisgestaltung usw. angeht .., ist halt nur zu weit weg ..

    Gruß

    wolli

  4. Registriert seit
    10.08.2008
    Beiträge
    32

    Standard

    Habe meine Q auch gestern vom geholt. 1000er Inspektion hat nur 118,76 Euro gekostet. Habe nach euren Berichten auch mit mehr gerechnet.

  5. Registriert seit
    29.01.2008
    Beiträge
    60

    Standard

    Auch meine Q hat gestern eine 20.000 und einen Jahrescheck über sich ergehen lassen müssen.
    Incl. Leihmoped(kostenlos) habe ich dafür 340,-€uronen berappen dürfen.

  6. Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    11

    Standard

    Meine Q zur 1000er gebracht, Kosten 197€.
    Leihmoped K1200S kostenlos, die fährt aber nur geradeaus

    Gruß Jörg

  7. Registriert seit
    03.06.2007
    Beiträge
    300

    Standard

    @all & Admin

    Mich würde mal interessieren wo im Land die 20.000 Insp. + Jahres gegebenenfalls am günstigsten ist.
    Vorschlag:
    Könnte ma nn nicht eine Liste aller BMW-Vertragswerkstätten erstellen ( z.B. aus den Poi-Listen der untschiedl. Navis nach PLZ geordnet) und in den nachfolgenden Spalten den Preis für die 1.000 , 10.000 , 20.000 Km-Insp. usw. eintragen, wobei hier die Checkliste von BMW die Grundlage wäre. Wird zudem der Preis der AW´s ohne Märchensteuer und die vorgegebenen AW´s angegeben (Vorgabe BMW) ist der Preisvergleich leichter machbar.
    Zurzeit scheint nur zwei Dinge einheitlich zu sein die AW´s und die Märschensteuer in der Republik

    LG dirk

    P.S. ich suche eine günstige BMW- Werkstatt für die 20.000 Km

  8. Registriert seit
    16.09.2007
    Beiträge
    451

    Beitrag 10.000 Km Inspektion + Jahresinspektion

    Hallöchen

    Habe gerade die 10 000Km Inspektion + Jahresinspektion hinter mir. Der Preis, na ja, ich sag mal war OK.(325,00 ohne Märchensteuer inkl. Moped)
    Der Bremsflüssigkeitswechsel bei der 07 GS ist :

    Nach einen Jahr u./o. bei 10.000 KM -- dann alle zwei Jahre.
    Ist gesondert zu bezahlen und nicht im Service eingerechnet.

    So steht es auf dem Serviceblatt.

    Gruß Peter

  9. Registriert seit
    25.08.2007
    Beiträge
    419

    Standard

    So, ich habe meine heute von BMW Hammer abgeholt.
    10.000er und Jahresinspektion:

    333,66 Teuro (238,70 Arbeitskosten [31 AW je 7,70 €] , 94,96 BMW-Teile) - 397,06 mit Märchensteuer

    (allerdings muss man dabei sagen, dass lediglich die hintere Bremsflüssigkeit erneuert werden musste, die vordere war frisch)

    Mal ne kleine Aufschlüsselung (alles ohne Märchensteuer):
    - 177,10 € Pflegedienst (Jahres- und 10.000er inspektion) - 23 AW
    - Zusatzarbeit mit ASC+T (was immer das ist, muss ich morgen nochmal anrufen) 30,80 € - 4 AW
    - Sturzbügel ab- un anmontieren 15,40 € - 2 AW
    - Bremsbeläge hinten aus- und einbau 15,40 € - 2 AW

    Teile:
    - Ölfilter 11,67
    - Öl 20W-50 40,04
    - Bremsflüssigkeit 3,52
    - Bremsbeläge 39,73


    Zusätzlich im Rahmen der Garantie:

    - Ringantenne ausgetauscht
    - Vollsynthetisches Getriebeöl bekommen / gewechselt (hatte Schaltprobleme)
    - hintere Bremse wegen Bremsrubbeln ersetzt


    Zitat Zitat von Peter R12GS Beitrag anzeigen
    Hallöchen
    Der Bremsflüssigkeitswechsel bei der 07 GS ist :

    Nach einen Jahr u./o. bei 10.000 KM -- dann alle zwei Jahre.
    Ist gesondert zu bezahlen und nicht im Service eingerechnet.
    Gruß Peter
    Hi peter,
    ich habe mal nachgefragt, die Bremsflüssigkeit wurde bei mir im Rahmen der Jahresinspektion erneuert.

  10. Registriert seit
    09.04.2007
    Beiträge
    30

    Lächeln 20.000 KM - günstiger und kompetenter Servicebetrieb im Raum Fürstenfeldbruck gesucht

    Hallo und guten Abend
    meine 1200GS braucht die 20000der Inspektion, Jahresservice wird gleich mitgemacht. Habe mich heute mal erkundigt, unter 420,00 Euronen komme ich nicht weg, wobei ich das Öl mitbringen darf. Allerdings lt. wird dann vorne/hinten Bremsflüssigkeit gewechselt, Getriebeöl (bringe ich nicht mit) sychronisiert und der ganze Kleinkram ist auch dabei. Anfallende Ersatzteile wie Bremsklötze etc natuerlich nicht, weil er ja noch nicht weiss, ob diese gewechselt werden müssen oder nicht.
    Liege ich da im Mittelfeld oder wer könnte einen vernünftigen im Raum Fürstenfeldbruck (München) nennen?
    Danke schon mal im Voraus
    Karl


 

Ähnliche Themen

  1. Servicepreise Österreich
    Von ciel34 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.02.2010, 11:03
  2. Service ist bezahlbar
    Von dooley im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 18.09.2009, 08:46