Seite 48 von 233 ErsteErste ... 3846474849505898148 ... LetzteLetzte
Ergebnis 471 bis 480 von 2325

Servicepreise-Bezahlbar?

Erstellt von Tobias, 31.01.2005, 23:32 Uhr · 2.324 Antworten · 507.027 Aufrufe

  1. Registriert seit
    25.08.2007
    Beiträge
    419

    Standard

    Zitat Zitat von Karl-Heinz Beitrag anzeigen
    Hallo und guten Abend
    meine 1200GS braucht die 20000der Inspektion, Jahresservice wird gleich mitgemacht. Habe mich heute mal erkundigt, unter 420,00 Euronen komme ich nicht weg, wobei ich das Öl mitbringen darf. Allerdings lt. wird dann vorne/hinten Bremsflüssigkeit gewechselt, Getriebeöl (bringe ich nicht mit) sychronisiert und der ganze Kleinkram ist auch dabei. Anfallende Ersatzteile wie Bremsklötze etc natuerlich nicht, weil er ja noch nicht weiss, ob diese gewechselt werden müssen oder nicht.
    Liege ich da im Mittelfeld oder wer könnte einen vernünftigen im Raum Fürstenfeldbruck (München) nennen?
    Danke schon mal im Voraus
    Karl

    wenn das der Preis inklusive Mehrwertsteuer ist, geht das halbwegs in Ordnung.
    zusätzlich zu der Bremsflüssigkeit im Radkreis wird die im ABS-Steuerkreis gewechselt.

    aber warum soll das Getriebeöl gewechselt werden? (das wird eigentlich erst bei der 40.000er gemacht...)

    sollten die Bremsen fällig sein, empfehle ich dir auf Zubehör auszuweichen. das ist in der Regel besser und günstiger

    gruß,
    Lars

  2. Registriert seit
    24.05.2008
    Beiträge
    1.030

    Standard

    Hallo Zusammen,

    hatte meine am Donnerstag zur 10.000km Inspektion/Jahresdurchsicht.
    Kostete mir 265,-€ bei BMW Wiesmann in Coesfeld.

    BMW Pflegedienst mit Jahresinspection: 23AW(5,40€/AW) 124,20€
    Dichtring 0,37€
    Dichtung 4,16€ 2St. 8,32€
    GPS 10W-40 Castrol 4T 4 Liter(a12,72€) 50,88€

    Bremsflüssigkeit hinten wechseln 4 AW 22,40€
    Bremsflüssigkeit DOT4 0,4l. 5,44€

    Gesamt: 223,28
    Gesamt incl. MwSt.: 265,70

    Garantieleistungen:

    Ringantenne getauscht
    neue Bremsleitungen vorne
    Software update

    Wenn ich das hier im Forum vergleiche sind das eigentlich humane Preise.


    Gruß

    Bernd

  3. Registriert seit
    06.09.2008
    Beiträge
    15

    Standard 1000er bei GS100RS 08

    Hallo,
    habe gestern meine vom Freundlichen abgeholt,
    165,-€ finde ich o.K.
    War allerdings auch sonst nichts dran.
    Uwe

  4. Registriert seit
    09.04.2007
    Beiträge
    30

    Standard

    Zitat Zitat von Lars_W Beitrag anzeigen
    wenn das der Preis inklusive Mehrwertsteuer ist, geht das halbwegs in Ordnung.
    zusätzlich zu der Bremsflüssigkeit im Radkreis wird die im ABS-Steuerkreis gewechselt.

    aber warum soll das Getriebeöl gewechselt werden? (das wird eigentlich erst bei der 40.000er gemacht...)

    sollten die Bremsen fällig sein, empfehle ich dir auf Zubehör auszuweichen. das ist in der Regel besser und günstiger

    gruß,
    Lars
    Hallo Lars
    danke für Deinen Kommentar. das mit dm getriebeöl hat mir doch keine Ruhe gelassen - lt. wartungsplan richtig alle 40.000km oder alle 2 jahre - siehe http://www.stoepsel-mus.de/pdf/Wartungsplan1200.pdf
    Wer hat denn nun recht?
    Danke gruss
    Karl

  5. Registriert seit
    26.07.2007
    Beiträge
    1.537

    Standard

    R 1200 GS Adv. EZ 09 / 2007

    16.9.08
    Jahresinspektion und 10.000 km 27,30
    Ölwechsel incl Filter 16,38
    Ventilspiel einstellen 27,30
    Bremsflüssigkeit vo/ hi wechseln 49,-
    Motor Synchronisation 16,38
    4 l mineral. 20W50 34,44
    Dichtungen , Bremsflüssigkeit (9,36 Euro) , Ölfilter ( 10,61 Euro ), Kleinkram ... in Summe 65,-

    280,- incl 19 % Mehrwertsteuer

    aktuelles Tankgeberupdate 0,-
    Abdichtungen der Schlösser der Alukoffer von "Gummi in starre Ausführung" gewechselt 0,-
    2 Tage K1200GT Werkstattersatzfahrzeug 0,-

  6. Registriert seit
    30.09.2007
    Beiträge
    140

    Rotes Gesicht 20.000 km Inspektion

    Servus Gemeinde!

    Also, ich habe gestern meine BMW R 1200 GS EZ 07/2007 zum Freundlichen zur 20.000 km Inspektion gebracht.
    Motorölwechsel, Getriebeölwechsel, Luftfilterwechsel und Abschmierarbeiten mache ich seit 2 Jahrzehnten BMW-Motorrädern schon immer selber.
    Die Bremsflüssigkeit wurde bei mir ja heuer im Rahmen des Rückrufs der Bremsleitungen bereits vorne und hinten erneuert!

    20.000 km Inspektion 134,- Euro
    Da kann man wirklich nicht schimpfen!

  7. Registriert seit
    25.05.2006
    Beiträge
    447

    Standard mehr km - mehr euro f service...

    hab meine gestern vom 30.000er service geholt:

    BMW Pflegedienst: 150,70
    Bremsflüssigkeit erneuern: 61,65
    Ölfilter: 10,50
    Dichtring: 0,37
    Castrol GP 4 Liter: 46,64
    Bremsflüssi: 9,35
    Ersatzfahrzeug: 16,67

    Zwischensumme: 295,88

    Ensorgungskosten: 2,51
    Hilfsmaterial: 4,24

    302,63 plus 20% MWSt = 363,16 Euro

    War das bei euch auch so viel?

    Ach ja: dann meinte der Meister noch:
    Beim 40er Service kann man sich überlegen die Original-Federbeine zu tauschen, bei 60.000 sind sie meistens fällig. (wenn das wirklich stimmt, nehm ich vielleicht gleich Öhlins, die sind nicht viel teurer als die Showas von BMW)


    Nächste Woche bin ich wieder dort, mein Getriebe ist leider undicht....
    mal schauen was das kostet. Bis jetzt hatte sie nix...

    marv

  8. Registriert seit
    25.02.2007
    Beiträge
    531

    Standard

    Na ja, fürs Ersatzfahrzeug (einen Tag) habe ich nichts bezahlt, aber wer weiß wos mit reingerechnet wird...

    gruß Michel

  9. Registriert seit
    02.07.2007
    Beiträge
    559

    Standard Inspektionskosten

    Hallo,

    gestern habe ich mit meinem telefoniert.
    Ich müsste jetzt nur die 10.000er machen. Da ich knapp über den 10.000 Km bin und mein Motorrad aus April 2008 ist, hat er mir empfohlen die 10.000er inkl Jahresservice zu machen. Dies sollte ich im März oder April 2009 durchführen lassen.
    Die Kosten sind hierfür gesamt Stand heute 266,- Euro. Da kann mann nicht meckern. Die Inspektion alleine würde 204,- Euro kosten.
    Ein Leihmopped gibt es dort auch immer.
    Der Wechsel von Weichgummi- auf Hartgummi-abdeckungen der Alu-Koffern ist das immer Garantie?
    Dies würde ich auch gerne machen.

    Grüsse Helge

  10. Registriert seit
    25.02.2007
    Beiträge
    531

    Standard Jahresservice

    Meine Q hatte grad Geburtstag und ist nun 1Jahr alt, da hat mir glei der geschrieben ich solle zum Jahresservice kommen. Was kostet der denn?

    Gruß
    Michel


 

Ähnliche Themen

  1. Servicepreise Österreich
    Von ciel34 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.02.2010, 11:03
  2. Service ist bezahlbar
    Von dooley im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 18.09.2009, 08:46