Seite 50 von 233 ErsteErste ... 40484950515260100150 ... LetzteLetzte
Ergebnis 491 bis 500 von 2325

Servicepreise-Bezahlbar?

Erstellt von Tobias, 31.01.2005, 23:32 Uhr · 2.324 Antworten · 507.054 Aufrufe

  1. Registriert seit
    25.02.2007
    Beiträge
    531

    Standard

    Zitat Zitat von deep4blue3 Beitrag anzeigen
    Moin!

    Wo ist denn das Problem? Wenn du die Einfahrkontrolle erst vor einem halben Jahr hattest, dann ist deine Q ja Bj. 2008, oder? Da sollte der Jahresservice ja nicht schon jetzt dran sein... sollte erst nächstes Jahr dran sein. Denke ich zumindest.
    Habe bei mir auch die 10.000er und den Jahresservice nach einem Jahr gemeinsam machen lassen.


    Gruß
    Sascha
    Meine Q ist EZ 09/2007...

  2. Registriert seit
    09.07.2008
    Beiträge
    5.054

    Standard

    Zitat Zitat von gs-michel Beitrag anzeigen
    Ja da war ich heute. Mal eben vorweg: Einfahrkontrolle bei 1200km im April 2008, also vor etwa einem halben Jahr. Jetziger km-Stand: 6800 km. Deshalb mal gefragt was mit dem geplanten Ölwechsel ist? der muß laut BMW gemacht werden beim Jahresservice. Ich finde das einfach einen Witz!!!
    Ich habe also im April die Einfahrkontrolle mit Ölwechsel machen lassen (für stolze 346 €), dann jetzt wieder einen Ölwechsel weil Jahreservice und dann ca. im April 2009 (also nach 3 TKM) wieder wegen 10000´er Inspektion und ich dachte das Öl wird knapp...
    Und die Bremsflüssigkeit nach einen Jahr zu wechseln, na ja.
    Also wenn BMW Geld brauch, dann können sie das doch gleich sagen.
    Ich bin aufjedenfall unverrichteter Dinge wieder gefahren und lasse den Jahresservice und die 10000´er dann zusammen machen, auch wenn ich damit evtl. meine Garantie gefährde...
    Da trauer ich doch den Zeiten hinterher als ich mit Garantie nichts am Hut hatte, meine Ölwechsel, Bremsflüssigkeitswechsel und Ventielspielkontolle selber gemacht hab. Zum synchronisieren oder anderen Arbeiten von denen ich keine Kenne habe bin ich dann halt zur Werkstatt...

    mfg
    Michel
    Hallo, klärt mich mal bitte auf. Ich bin reiner Fahrer und kein Bastler oder Technikfreak. Habe auch keine Lust und Zeit mich durch das Bedienerhandbuch zu wühlen oder hier 20 Seiten mit tausend technischen Begriffen zu studieren.
    Meine Q ist EZ 05/2008. Die 1000er Inspektion habe ich Ende Juni machen lassen. Jetzt bei 9.800 km die 10000er Inspektion, weil im Frühjahr die Termine immer eng sind, habe ich es noch vor der Winterpause machen lassen. Hat 329,69 Euro gekostet, da war eine kostenlose Motorradwäsche inklusive (die war auch nötig) ansonsten wohl alles das, was lt. BMW nötig ist. Da habe ihc mich mal auf den Händler verlassen!? Was meint Ihr jetzt aber mit dem Jahresservice??? Das wäre bei mir ja dann Mai 2009?? Ich kann mich auch nicht entsinnen, bei anderen BMWs da jemals auf die Jahreszahl geachtet zu haben. Ist das mit irgeneiner Garantie neu?? Ich weiß, das steht bestimmt hier schon irgendwo geschrieben, aber wenn mir nochmal einer kurz und knapp die Antwort geben könnte, wäre super nett!!!!

  3. Nero8 Gast

    Standard

    ?? Ich kann mich auch nicht entsinnen, bei anderen BMWs da jemals auf die Jahreszahl geachtet zu haben.

    Ich auch nicht...über 10 Jahre bin ich alle 10000km zum ...und nicht jährlich...und hatte über die ganze Zeit absolut keine Probs mit Kulanz und Garantie...aber jetzt mit dem Serviceintervalllämpchen ab Model 08 schaut`s etwas anders aus...komm Vision1001 gibs mir

  4. Registriert seit
    25.02.2007
    Beiträge
    531

    Standard

    Zitat Zitat von GS-Angie Beitrag anzeigen
    Hallo, klärt mich mal bitte auf. Ich bin reiner Fahrer und kein Bastler oder Technikfreak. Habe auch keine Lust und Zeit mich durch das Bedienerhandbuch zu wühlen oder hier 20 Seiten mit tausend technischen Begriffen zu studieren.
    Meine Q ist EZ 05/2008. Die 1000er Inspektion habe ich Ende Juni machen lassen. Jetzt bei 9.800 km die 10000er Inspektion, weil im Frühjahr die Termine immer eng sind, habe ich es noch vor der Winterpause machen lassen. Hat 329,69 Euro gekostet, da war eine kostenlose Motorradwäsche inklusive (die war auch nötig) ansonsten wohl alles das, was lt. BMW nötig ist. Da habe ihc mich mal auf den Händler verlassen!? Was meint Ihr jetzt aber mit dem Jahresservice??? Das wäre bei mir ja dann Mai 2009?? Ich kann mich auch nicht entsinnen, bei anderen BMWs da jemals auf die Jahreszahl geachtet zu haben. Ist das mit irgeneiner Garantie neu?? Ich weiß, das steht bestimmt hier schon irgendwo geschrieben, aber wenn mir nochmal einer kurz und knapp die Antwort geben könnte, wäre super nett!!!!
    Das ist so: BMW schreibt eine Wartung mind. 1x im Jahr und alle 10tkm vor. Da aber bei beiden Wartungen ein Ölwechsel ansteht, ist es günstiger die 10000´er und den Jahresservice zusammen zu machen, wenn es von den km her passt (so wie bei Dir). Da Du aber die 10000´er bereits dieses Jahr gemacht hast, mußt Du theoretisch im Mai 2009 zum Jahresservice...

    Gruß
    Michel

  5. Chefe Gast

    Standard

    Einfach mehr fahren...
    Wenn ihr so wie ich alle drei bis vier Monate einen 10.000er Service machen müsst, hat sich das mit dem Jahresglump erledigt

  6. Registriert seit
    11.08.2008
    Beiträge
    270

    Standard

    Vielleicht müsste BMW wie bei den PW's eine Service-Interval-Anzeige einbauen Wenn es an der Zeit ist, leuchtet die entsprechende Warnlampe auf !!

  7. Registriert seit
    25.02.2007
    Beiträge
    531

    Standard

    Zitat Zitat von Chefe Beitrag anzeigen
    Einfach mehr fahren...
    Wenn ihr so wie ich alle drei bis vier Monate einen 10.000er Service machen müsst, hat sich das mit dem Jahresglump erledigt
    Das ist ja so nicht richtig, die Wartungsarbeitem vom Jahresservice werden dann mitgemacht...

  8. Registriert seit
    25.02.2007
    Beiträge
    531

    Standard

    Zitat Zitat von Garrett Beitrag anzeigen
    Vielleicht müsste BMW wie bei den PW's eine Service-Interval-Anzeige einbauen Wenn es an der Zeit ist, leuchtet die entsprechende Warnlampe auf !!
    Und zu diesen Anzeigen kann ich auch ein Liedchen singen (Ford S-max mit nicht reinigendem Partikelfilter...)
    Als die in der Garantiezeit ständig eine Ölwechsel vorschlug, wurde die Meldung kurzerhand weggedrückt...

    Grüsse
    Michel

  9. Chefe Gast

    Standard

    Zitat Zitat von gs-michel Beitrag anzeigen
    Das ist ja so nicht richtig, die Wartungsarbeitem vom Jahresservice werden dann mitgemacht...
    Klar, aber ich muss nicht darüber nachdenken, die beim Jahresdings zu machenden Arbeiten sind ja auch Bestandteil der 10.000er Intervalle...

  10. Registriert seit
    25.02.2007
    Beiträge
    531

    Standard

    Zitat Zitat von Chefe Beitrag anzeigen
    Klar, aber ich muss nicht darüber nachdenken, die beim Jahresdings zu machenden Arbeiten sind ja auch Bestandteil der 10.000er Intervalle...
    Seit neustem wohl nicht mehr. Ich habe hier ein PDF über die Wartungsdienste. Da steht drin was wann gemacht wird. Einige arbeiten sind gleich, andere nicht. Leider kann ich das Dokument hir nicht anhängen, und den Link habe ich nicht mehr...
    gruss
    Michel


 

Ähnliche Themen

  1. Servicepreise Österreich
    Von ciel34 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.02.2010, 11:03
  2. Service ist bezahlbar
    Von dooley im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 18.09.2009, 08:46