Seite 72 von 233 ErsteErste ... 2262707172737482122172 ... LetzteLetzte
Ergebnis 711 bis 720 von 2325

Servicepreise-Bezahlbar?

Erstellt von Tobias, 31.01.2005, 23:32 Uhr · 2.324 Antworten · 506.018 Aufrufe

  1. Baumbart Gast

    Standard

    Habe bei der 1. Inspektion 232,00 € bezahlt und die 10.000er Inspektion soll ca. 180,00 € kosten.
    Habe jetzt fast 10.000 km drauf. Kann das sein, dass ich innerhalb von 3 Monaten 2 x zur Inspektion muss?
    da würd' ich dem Händler mal mit Schwung auf die Füße springen und ihn fragen, warum er dich da VOR der Jahresinspektion nicht drauf hingewiesen hat, hättest Du ja 3 Monate später beide zusammen erledigen können, ist etwas günstiger.

  2. Registriert seit
    05.06.2008
    Beiträge
    213

    Standard

    Zitat Zitat von Lars_W Beitrag anzeigen
    ja, musst du um die garantie zu behalten.
    BMW hat vor knapp 2 jahren seine politik diesbezüglich geändert.
    früher musste man entweder zur 10.000er oder zur jahresinspektion (es gibt ne menge leute, die tatsächlich die 10.000 nicht im jahr schaffen).

    heute muss man beides machen, also sowohl die 10.000er als auch die jahresinspektion.
    lässt man sie zusammen machen wird es etwas günstiger.

    Also, ich war letzte Woche nach 6.900 Km zur Jahresinspektion. Im Servicebuch steht jetzt drin:
    Nächster Service 07.2010
    oder:
    nach 16.900 Km, je nachdem was zuerst eintritt.

    Was denn jetzt? Brauch ich in diesem Jahr also doch nicht mehr?

  3. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    9.183

    Standard

    Zitat Zitat von fjr1300 Beitrag anzeigen
    Also, ich war letzte Woche nach 6.900 Km zur Jahresinspektion. Im Servicebuch steht jetzt drin:
    Nächster Service 07.2010
    oder:
    nach 16.900 Km, je nachdem was zuerst eintritt.

    Was denn jetzt? Brauch ich in diesem Jahr also doch nicht mehr?
    Wenn du die 16.900-Marke nicht mehr reißt, dann wohl nicht. Da hat BMW den 10.000er Service wahrscheinlich gleich mitgemacht. Der Rechnung müsste doch eine Kopie des Wartungsplans beiliegen. Ggf. mal vom Service erklären lassen, was jetzt Jahresinspektion und was 10.000er Service war. Einige Punkte überschneiden sich auch und werden immer durchgeführt.

    Grüße
    Steffen

  4. Registriert seit
    25.08.2007
    Beiträge
    419

    Standard

    Zitat Zitat von fjr1300 Beitrag anzeigen
    Also, ich war letzte Woche nach 6.900 Km zur Jahresinspektion. Im Servicebuch steht jetzt drin:
    Nächster Service 07.2010
    oder:
    nach 16.900 Km, je nachdem was zuerst eintritt.

    Was denn jetzt? Brauch ich in diesem Jahr also doch nicht mehr?

    würde auch sagen, dass bei dir beide gemacht wurden.
    die aktuelle regelung ist so wie ich es oben geschrieben habe...

  5. Registriert seit
    25.02.2007
    Beiträge
    531

    Standard Inspektionsintervalle

    Ich will mich nicht wieder aufregen, aber ich finde die neuen Intervalle nur zum ko....

    Wenn ich es nicht meinem Händler überlassen will, muß ich entweder 2x im Jahr zu ihm, oder ich ziehe den km-abhängigen Service vor oder verlängere den Jahresservice :-(
    Es passt aufjedenfall nie...
    Das Händlernetz wird immer dünner (im gegnsatz zu mir ;-)) ich fahre also 60 km bis zum , da seh ich echt nicht ein in den paar Sommermonaten auch noch 2x dahin zu fahren.

  6. Registriert seit
    23.01.2008
    Beiträge
    6

    Standard Jahreswartung

    Auch ich halte die neuerdings vorgeschriebene, zusätzlich zur regulären Inspektion statt findende Jahreswartung für schwachsinnig und bin erstaunt, wie "harmlos" wir, die Abgezockten, auf diese Beutelschneiderei reagieren.
    Wenn wir alle vor uns hingrummeln und evtl. mal den Händler anraunzen, dann interessiert das in München Niemanden.
    Meiner Meinung nach sollten wir hier im Forum Stärke zeigen und alle gemeinsam dagegen Front machen. Ich denke, dass das dann auch in den entsprechenden Abteilungen von BMW-Motorrad Gehör finden dürfte, zumal wir ja doch eine ernst zu nehmende repräsentative "Masse" darstellen.
    Also Moderatoren, auf geht's und bitte nicht mit Wattebällchen werfen!
    Wer auch immer diesen Ball auffängt, danke im voraus.
    -rolandsilimi-

  7. Registriert seit
    27.04.2009
    Beiträge
    262

    Standard Einfahrkontrolle

    Moin!
    Hab die Q nach einer Woche zur 1000km Durchsicht gebracht und 183€ gezahlt. Es wurden die üblichen Öle und Dichtungen gewechselt.

    Bei den Preisunterschieden die ich hier so gesehen habe....finde ich ist das ein fairer Preis.

    MfG
    Wurtzel

  8. Registriert seit
    25.05.2006
    Beiträge
    447

    Standard

    1000km einfahrtskontrolle plus einbau v Navihalterung: 251,-

    nach vergleich mit dem was andere hier so gezahlt haben, eigentlich okay.

  9. ulixem Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Wurtzel Beitrag anzeigen
    Moin!
    Hab die Q nach einer Woche zur 1000km Durchsicht gebracht und 183€ gezahlt. Es wurden die üblichen Öle und Dichtungen gewechselt.

    Bei den Preisunterschieden die ich hier so gesehen habe....finde ich ist das ein fairer Preis.

    MfG
    Wurtzel
    Nach nur 1000 km soviel zu bezahlen finde ich nicht okay.
    Was wurde denn da an Ölen und Dichtungen nach 1000 km gewechselt ?
    Etwa das Getriebeöl ?
    Warum braucht eigentlich ein hochmodern gefertigtes Mopped einen Ölwechsel ?
    Doch wohl nicht wegen dem Abrieb vom Einlaufen der Kolben.
    BMW nimmt es sich echt von den Lebenden.

    http://www.stoepsel-mus.de/pdf/Wartungsplan1200.pdf

  10. Registriert seit
    09.10.2006
    Beiträge
    83

    Daumen runter

    Hi,

    eigenartig, irgendwie habe ich das Gefühl, im Pott ist es was teuer oder wähle ich immer nur die falschen Händler aus?

    Einfahrkontrolle meiner 2007er - gekauft in 2/2008 nach 1.000 km bei meinem Händler - 260€ - dabei wurden schon 12% auf Teile und Material gegeben, weil ich ja da gekauft hatte.

    Leihmopped kostenlos - okay - aber Mopped waschen - Fehlanzeige.

    Inzwischen ist der Händler platt (Bessel in Bochum) und ich habe mir einen neuen gesucht (Ernst in Witten).

    Der macht Preise nach Schema "F" - nach einigem Jammern gab es das Leihmopped gratis (15€ gespart). Mopped waschen - Fehlanzeige - 10.000km- Inspektion und Jahresinspektion - 326€ - nach seiner Aussage ist das hier im Forum nicht zu vergleichen, weil jedes Mopped einen individuellen Wartungsplan hat... aha.

    Die Preise und den Wartungsplan habe ich hier mal abgelegt - ich frage mich nur, was mache ich verkehrt - und - hat vielleicht einer im Pott ne Idee für einen anderen Händler???

    Ich kann so auf jeden Fall noch nicht über faire oder gute Wartungspreise schwärmen...





 

Ähnliche Themen

  1. Servicepreise Österreich
    Von ciel34 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.02.2010, 11:03
  2. Service ist bezahlbar
    Von dooley im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 18.09.2009, 08:46