Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 31

Sicherungsscheibe bei Ölwechsel gefunden

Erstellt von Microbi, 24.07.2014, 22:03 Uhr · 30 Antworten · 3.716 Aufrufe

  1. Registriert seit
    19.07.2011
    Beiträge
    832

    Standard

    #11
    Zitat Zitat von HaJü Beitrag anzeigen
    Ja wenn das sooo ist....

    .....dann kann sie auch vom Bremshebel sein
    ... OK. wenn das Ding an der Magnet-Schraube hing, dann kann's wohl doch nicht vom Bremshebel sein...


    ich kann mglw. trotz anderslautender Aussage doch nicht lesen.

  2. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #12
    ich würde mal warten, bis der Gerd den thread sieht, im Allgemeinen hat er am meisten Ahnung von derlei Dingen und auch sicher schon viele bis alles gesehen.

    Ich würde mir vermutlich in die Hose machen und nicht mehr fahren

  3. Registriert seit
    15.01.2010
    Beiträge
    339

    Standard

    #13
    Da war es wohl von Vorteil, eine Magnet-Ablassschraube zu haben....

  4. Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    8.003

    Standard

    #14
    Du hast also erst beim letzten Ölwechsel die Magnet-Ölablaßschraube montiert?
    Falls ja, dann würde ich behaupten dass dieses Teil seit 120 tkm lose im Motor herumschwirrt, da vermutlich bei der Montage des Motors im Werk fallen gelassen und nie wieder gefunden und entfernt.

    Keinen Kopf machen - weiterfahren!

    Das Teil sieht nämlich nagelneu aus, war somit nie im Einsatz. Wäre es von einer Welle abgefallen, wären minimale Laufspuren zu sehen. Auch an einem kaum belasteten Sicherungsring gehen 120 tkm nicht spurlos vorbei.

  5. Registriert seit
    08.03.2010
    Beiträge
    1.333

    Standard

    #15
    RealOEM.com . BMW K255 R 1200 GS Adve. 10 (0470,0480) TIMING-VALVE TRAIN-TIMING CHAIN/CAMSHAFT

    Position 14, ist zweimal verbaut.

    Ölwanne ist zweigeteilt, Ablasschraube vorne, fehlt also in Fahrtrichtung am vorderen.

  6. Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    339

    Standard

    #16
    Fällt dir eine Kontrollmöglichkeit ein ohne ausbau des Motors und zerlegen der Motorhälften?

  7. Registriert seit
    08.03.2010
    Beiträge
    1.333

    Standard

    #17
    Die gibt es nicht ohne den Motor zu teilen.

  8. Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    339

    Standard

    #18
    Zitat Zitat von fralind Beitrag anzeigen
    Die gibt es nicht ohne den Motor zu teilen.
    Danke, sowas hatte ich befürchtet.

  9. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.777

    Standard

    #19
    Kommt man da nicht mit einem Endoskop hin??
    Von unten durch die Ablassbohrung?

  10. Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    4.339

    Standard

    #20
    Das würde ich auch versuchen aber seitlich. Ventildeckel runter und in den Kettenschächten entlang zum Nachschauen.

    Gruß,
    maxquer


 
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Gefunden beim Ölwechsel
    Von Andreasmc im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 03.03.2015, 20:01
  2. Trans Afrika - Ölwechsel Diff bei 40tkm notwendig?
    Von alexisan im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.07.2009, 21:05
  3. ölwechsel bei r80
    Von seto im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.09.2008, 17:00
  4. 1´er Ölwechsel bei meiner Q
    Von h-michael ( R 1150 GS ) im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 17.04.2007, 10:09
  5. Motorrad-Klamotten bei Aldi-Süd
    Von Tobias im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.03.2004, 09:40