Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 19

Sind ADV Dämpfer höher als normale?

Erstellt von GS-Franky, 03.05.2009, 18:41 Uhr · 18 Antworten · 1.962 Aufrufe

  1. Registriert seit
    09.03.2006
    Beiträge
    366

    Standard Sind ADV Dämpfer höher als normale?

    #1
    Hallo Gemeinde,
    ich fahre eine R 1200 GS Baujahr 2004.
    Bei zügiger Gangart kommen oft die Rasten, Seitenständer und schließlich auch die Zylinderdeckel auf die Straße.

    Jetzt die Fragen:

    Wollte auf ADV Federn ( vorne und hinten) wechseln.

    Ist das Fahrwerk von der Adventure höher????

    Habe ich dadurch mehr Bodenfreiheit?

    Wieviel höher wird die GS???


    P.S. Danke für jede Info.

    Gruß Frank

  2. ulixem Gast

    Standard

    #2
    Hallo!
    Die ADV ist 2 cm höher.
    Du kannst nicht einfach wechseln, da der Rest wie Kardan,Ständer etc. auch passen muss.
    Wenn du immer aufsetzt, dann würde ich deine GS mal härter einstellen.

  3. Registriert seit
    12.11.2006
    Beiträge
    832

    Standard

    #3
    meine Karre ist 2 cm hoeher und bisher vom Kardan keine Zicken. Haupt und Seitenstaender der Adv hab ich mir allerdings gegoennt,ist sonst echt muehselig vor allem mit dem Hauptstaender.

    mfg tweise

  4. Registriert seit
    09.03.2006
    Beiträge
    366

    Standard

    #4
    Hallo,
    was ist, wenn ich den Seiten- und Hauptständer lasse ????



    Gruß Frank

  5. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.766

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von GS-Franky Beitrag anzeigen
    Hallo,
    was ist, wenn ich den Seiten- und Hauptständer lasse ????



    Gruß Frank
    probiere es doch aus ...
    lege brettchen mit 2cm dicke unter die räder und stelle das mopped dann auf die beiden ständer.

    steht mächtig schräg auf dem seitenständer und beim hauptständer kommen die räder kaum vom boden weg.

  6. Registriert seit
    12.11.2006
    Beiträge
    832

    Standard

    #6
    Hi

    die Maschine steht unsicher auf dem Haupstaender, weil VR und HR auf den Boden kommen und auf dem Seitenstaender ziemlich schraeg..

    mfg tweise

  7. Registriert seit
    09.03.2006
    Beiträge
    366

    Standard

    #7
    Hallo,
    was ist mit dem Kardan ?????
    Gibt es da Probleme ?????

    Danke für Info.

    Gruß Frank

  8. Registriert seit
    22.10.2007
    Beiträge
    660

    Standard

    #8
    Nee, da gibts keine Probleme. ADV und Nicht-ADV sind in diesem Bereich völlig identisch.

    Gruß Bert

  9. Registriert seit
    26.05.2010
    Beiträge
    5.977

    Standard

    #9
    Nun würde mich da echt mal intereessieren, ob jemand belastbar weiß, wo da die Unterschiede sind.

    Hat die Adv nun eine andere Kardanwelle als die GS und wo sind die Unterschiede in den Federelementen (lediglich die Federbeine vo/hin) bisserl länger, oder sind zB. auch die Gabelrohre länger?

  10. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    #10
    Eine andere Gabel braucht es nicht, das wird durch die unterschiedliche Länge der Federbeine gemacht.

    Allerdings wurde ich in diesem Fall lieber höhere Federbeine von einem der bekannten Federbeinhersteller kaufen, die dann auch angepasst sind. Federbeine von 2004 mit anderen Federn? Da ist die Dämpfung sicher nicht mehr frisch.


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wie setzt man Fußbremse höher?
    Von Lilli im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 28.09.2011, 13:57
  2. Lenkererhöhung näher + höher
    Von GSClaus im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.11.2010, 15:58
  3. Sitzbank höher als Serie?
    Von rolandb im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 10.09.2009, 23:11
  4. Sie sind weg, zwei Balken sind einfach weg?
    Von Stehrbert im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 15.03.2007, 17:32
  5. Hinten höher?
    Von Peter im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 05.02.2007, 09:58