Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14

Sind die orginal Seitenkoffer aus Gold?

Erstellt von Chris13, 06.03.2006, 19:38 Uhr · 13 Antworten · 3.370 Aufrufe

  1. Registriert seit
    24.02.2006
    Beiträge
    538

    Standard Sind die orginal Seitenkoffer aus Gold?

    #1
    Hi Leute,

    mich hat heute fast der Schlag getroffen als ich die Preise für die Seitenkoffer der 12GS in einem BMW-Prospekt gesehen habe! :shock:
    245€ pro Koffer ohne Innentaschen puls 21€ für die Schlösser ohne Gleichschließung. Nicht schlecht Herr Specht!!!
    Bei E-bay schießen die Preise für gebrauchte Koffer (wenn welche dir sind)auch immer über die Schallmauer. Jetzt bin ich echt am Überlegen ob ich mir die Koffer überhaupt zulegen soll. Ich werde mal zur Niederlassung in München schauen und mir die Teile mal genauer anschauen.

    (Anscheinend sind diese Preis bei BMW normal und ich muß mich erst noch daran gewöhnen als ex KTM-Fahrer!)

    Gruß Chris

  2. Registriert seit
    23.03.2005
    Beiträge
    166

    Standard

    #2
    Hallo Chris,

    meine erste Reaktion war ähnlich wie Deine, als ich die Kofferpreise zum ersten mal gesehen habe. Die Innentaschen sind zwar recht praktisch aber nicht notwendig (bis jetzt waren meine Koffer auch bei stärkerm Regen dicht). Bei meinem unfreiwilligen Abstieg letzten Herbst, habe ich die Stabilität der Koffer so richtig schätzen gelernt. Bin auf die rechte Seite gestürzt und die Maschine ist ca. 20 - 30m auf dem Zylinder und Koffer auf der Strasse gerutscht. Ergebnis: Der Koffer ist nur leicht verkratzt und immer noch voll und ganz funktionstüchtig. Denke, dass billigere Produkte zum einen weg gefallen wären und zum anderen Kaputt gegangen wären.
    Ich kann Dir also zum Kauf der Koffer raten.

  3. Registriert seit
    30.01.2005
    Beiträge
    745

    Standard Re: Sind die orginal Seitenkoffer aus Gold?

    #3
    Hi,

    mir war der Beschaffungswiderstand einfach zu hoch. Deshalb habe ich
    mir bei Roger Guhr für 350 Euro einen Satz Alukoffer nach Vorgabe
    schweißen lassen. Die sind stilecht, wasserdicht, reparaturfreundlich, als
    Hocker, Eimer und zum Füße- oder Wäschewaschen verwendbar und
    dazu noch zu 100% recyclingfähig ...

  4. Registriert seit
    28.01.2005
    Beiträge
    107

    Standard

    #4
    Hallo zusammen,
    die Koffer sind okay, aber ziemlich teuer. Sie passen gut zum Motorrad und sind gut zu handhaben. Bei mir waren sie beim Motorrad dabei.
    Was ich nicht brauche daran, ist die Verstellmöglichkeit. Sie schafft Gewicht und kostet Raum.
    Wenn ich wählen sollte, würde ich Alu-Koffer mit Quick-Lock nehmen, genau aus den Gründen, die hixtert beschreibt. Außerdem kann man sie beim Motorradwechsel weiter verwenden.
    Grüße
    Matthias

  5. simon-markus Gast

    Standard

    #5
    Moin,
    hatte auch die BMW-Koffer, mir waren sie aber zu zerklüftet und überhaupt wollte ich Alus haben.
    Nun habe ich das Sondersystem von TT (welches leider nochmals teurer als die BMW-Koffer ist) und bin ausgesprochen zufrieden.

    @hixert
    An welchem Träger werden Deine Alus befestigt?

    Grüsse
    Markus

  6. Registriert seit
    13.06.2005
    Beiträge
    6.602

    Standard Re: Sind die orginal Seitenkoffer aus Gold?

    #6
    Zitat Zitat von hixtert
    mir war der Beschaffungswiderstand einfach zu hoch.

  7. Registriert seit
    29.01.2005
    Beiträge
    1.298

    Standard

    #7
    ich würde mir die original Koffer nie mehr kaufen!

    Topcase verloren - Verrieglung war gebrochen.

    Verrieglung an den Seitenkoffern lösen sich ab und zu.

    Motorrad kippte einmal im Stand zur Seite, und der schöne Verstellmechanismus war hin, die Koffer taugen nur zum Touren,

    für große Touren mit Schottereinlagen sind sie nicht zu gebrauchen.

  8. Registriert seit
    09.12.2005
    Beiträge
    92

    Standard Und das ist noch nicht das Ende

    #8
    Ich halte die Teile auch für ziemlich heftig - hab sie mir darum auch nicht gleich mit der Maschine mitbestellt. Seither suche ich auch bei ebay und stelle ebenfalls fest, dass hier nicht wirklich gespart werden kann.

    Daraufhin habe ich den Kauf auf Sommer verschoben. Bei einem kleinen Plausch mit meinem Händler, hat mir dieser aber eine Preiserhöhung auf Zubehör angekündigt. Wenn ich mich recht entsinne auf März oder April.
    Dann kosten die zwei Teile rechts und links knapp 500 Euren.

    Ist mir aber für den Moment auch Wurscht, da ich immer noch mit Scheeschippen beschäftigt bin :evil: !!!!!

    Grüße aus dem Schwäbischen.

  9. Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    183

    Standard

    #9
    Ursprünglich wollte ich sie zur neuen mit dazunehmen, hab mich dann mal mehr damit beschäftigt, tja und mich dann doch für TT Alukoffer nebst Träger entschieden. Das Ausfalten der Originalen mag zwar praktisch sein, allerdings sind mir die Teile für das was sie kosten einfach zu klein und zu unpraktisch, allein schon wegen der Beladbarkeit, von oben einladen ist einfach besser auf der Tour.

    Die Platstikhalterung kam mir auch nicht besonders sicher vor.

    Die TTs sind nebenbei auch noch günstiger (die normalen nicht das Sondersystem) und der Träger ist in 10 Min. drangebaut wenn ich ihn brauche.

    Weiterer Vorteil, die Teile kann ich beim Moppedwechsel mitnehmen und auf Tour beim Campen auch gleich als Hocker und Tisch verwenden.

  10. Registriert seit
    24.02.2006
    Beiträge
    538

    Standard

    #10
    Wenn ich mir Koffer zulege dann kommen bei mir nur die orginalen in Frage, da ich an dem Moped nichts verändern oder dranbauen darf! Die GS wird im Oktober wieder abgegeben und da wir genau geschaut ob ich etwas verändert habe! Übrigens die neuen Preise seit Oktober: Koffer 260€!!! :?
    Eine Überlegung wäre noch die Koffer jetzt zukaufen und im Herbst wieder zu verkaufen. Abnehmer gibt es anscheinend genung dafür. :!:

    Gruß Chris


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Gold in der Garage ?
    Von ulixem im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 18.01.2011, 21:11
  2. Welche Seitenkoffer sind empfehlenswert?
    Von Bangi im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 17.03.2010, 11:36
  3. Sie sind weg, zwei Balken sind einfach weg?
    Von Stehrbert im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 15.03.2007, 17:32