Seite 4 von 6 ErsteErste ... 23456 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 53

Sinnhaftigkeit der Anschlussgarantie

Erstellt von Totila, 04.03.2009, 13:16 Uhr · 52 Antworten · 6.808 Aufrufe

  1. Registriert seit
    14.03.2008
    Beiträge
    34

    Standard

    #31
    Zitat Zitat von qtreiber Beitrag anzeigen
    guckst du den Link in Beitrag Nr. 14.

    Bei dir ist die "Problematik", dass das Motorrad älter als 24 Monate ist. Die "normale" Anschlussgarantie wird mit Ablauf der Gewährleistung angeboten. Diese Daten stehen in dem Link.
    ..eben nicht, bin im 23 Monat!
    Karsten

  2. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.885

    Standard

    #32
    du hattest GSA von 04/2007 geschrieben (Nr. 29)!?


    Zu der normalen Anschlussgarantie (nach 24 Monaten) steht alles im Link.

    edit: dann kopiere ich die entscheidenden Stellen nochmals hier rein:
    Zitat Zitat von qtreiber Beitrag anzeigen
    60.000 KM = 90% Erstattung
    70.000 KM = 80%
    80.000 KM = 70%
    90.000 KM = 60%
    100.000 KM = 50%
    über 100.000 KM = 40%

  3. Registriert seit
    14.03.2008
    Beiträge
    34

    Standard

    #33
    ...sorry, sie ist 04/2008!

    Daher noch mal meine Frage: ist die Deckelung von 750€/Schadensfall und 100€ Selbstbeteiligung standard?

    Karsten

  4. Registriert seit
    21.09.2007
    Beiträge
    9

    Standard Anschlussgarantie - auf jeden Fall (wegen der SUPER Qualität)

    #34
    GS EZ 5/2006

    Hatte das Angebot der Anschlussgarantie,

    habe leider den Glauben gehabt von QUALITÄT.

    Dann nach 30 Monaten und der immensen Laufleistung von 15000 km, Hinterradantrieb def. - ca. 6-8 mm Spiel im warmen zustand. (War nur ein Einzelfall ist noch nieeee vorhekommen).

    Hatte noch Ärger mit hängendem Tacho .

    Andere Freds

    Dank meinen Lückenlosen Scheckheft habe ich die Hälfte des Materials bekommen - so hatte ich nur noch 800 Euro am Bein.


    Ich kann nur sagen das man bei BMW auf jeden fall die Garantie nehmen sollte so das man vier Jahre ohne grosse Reparaturen auskommt.Grade als Wenigfahrer sollte man es machen.

    mfg
    Martin

  5. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.885

    Standard

    #35
    Zitat Zitat von kleinka Beitrag anzeigen
    ...sorry, sie ist 04/2008!

    Daher noch mal meine Frage: ist die Deckelung von 750€/Schadensfall und 100€ Selbstbeteiligung standard?

    Karsten

    Moin Karsten,

    weshalb liest du dir nicht einfach die Bedingungen in dem anderen Beitrag durch. Dort steht alles drin.


    edit: dann kopiere ich die entscheidenden Stellen noch hier rein
    Zitat Zitat von qtreiber Beitrag anzeigen
    60.000 KM = 90% Erstattung
    70.000 KM = 80%
    80.000 KM = 70%
    90.000 KM = 60%
    100.000 KM = 50%
    über 100.000 KM = 40%
    eine weitere Deckelung gibt es bei der üblich vermittelten CarGarantie nicht.

  6. Registriert seit
    14.03.2008
    Beiträge
    34

    Standard

    #36
    Zitat Zitat von qtreiber Beitrag anzeigen
    Moin Karsten,

    weshalb liest du dir nicht einfach die Bedingungen in dem anderen Beitrag durch. Dort steht alles drin.
    ...hab ich überlesen, Danke für nochmaliges reinkopieren. Meine Bedingungen habe ich mal angehangen, was die "Sinnhaftigkeit" dieses Angebots für mich in Frage stellt.
    Inzwischen habe ich mit einem anderen BMW Händler Kontakt aufgenommen. Diese Bedingungen waren auch ihm fremd. Ein neues Angebot von diesem Händler bekomme ich nächste Woche.

    Karsten
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken scannen-bedingungen-ag-gottstein0001_1.jpg  

  7. Registriert seit
    25.04.2008
    Beiträge
    63

    Standard Auf jeden Fall...

    #37
    Hi,

    ich würde die Garantieverlängerung empfehlen.

    Mit den in zwei Jahren gemachten Erfahrungen / Mängel die meine 2007 GSA hatte, eigentlich selbsterklärend (bei Interesse einfach meine Beiträge studieren).

    Habe mich im Dez.2009 von einem eigentlich guten Motorrad getrennt. Aber ich habe das Vertrauen zu Marke BMW verloren (hatte 3 Stück).

    Gruß

    Peter

  8. Registriert seit
    14.03.2008
    Beiträge
    34

    Standard

    #38
    Zitat Zitat von adventurepete Beitrag anzeigen
    Hi,

    ich würde die Garantieverlängerung empfehlen.

    Mit den in zwei Jahren gemachten Erfahrungen / Mängel die meine 2007 GSA hatte, eigentlich selbsterklärend (bei Interesse einfach meine Beiträge studieren).
    Peter
    Hallo Peter,
    Du hast wirklich viel Pech mit Deiner Maschine gehabt, selbiges ist mir bisher erspart geblieben (bisher knapp 12.000km). Eine Anschlussgarantie ist für mich dennoch ein Thema, allerdings nicht zu den Bedingungen wie im vorigen Beitrag beschrieben.
    Nächste Woche bekomme ich sicher ein besseres Angebot, wie allgemein auch üblich.
    Karsten

  9. Registriert seit
    26.07.2008
    Beiträge
    566

    Standard

    #39
    War heute beim HH und habe verlängert.

    Gestern, am 5.3. 2008 war der Zulassungstag.
    Heute, am 6. wieder der Neuanfang für 2 Jahre.

    Kosten :,, 194.95 Euro

    Viel länger, hätte ich nicht warten dürfen, sagte man mir.

  10. Registriert seit
    09.06.2008
    Beiträge
    1.080

    Standard

    #40
    Habe heute ein kurzes Gespräch mit dem gehabt und nach demKostenbeitrag für zwei Jahre Anschlußgarantie gefragt,

    309 Euronen für 2 Jahre mit entsprechenden durchgeführten Inspektionen und weniger als 70000km



 
Seite 4 von 6 ErsteErste ... 23456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Anschlussgarantie
    Von Howeha im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 26.08.2012, 07:22
  2. BMW Anschlussgarantie
    Von QBen im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 29.09.2011, 22:51
  3. Anschlussgarantie für 5 Jahr.
    Von Fischi im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 03.03.2010, 17:37
  4. Frage bez. Anschlussgarantie
    Von Kampfwurst im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 21.10.2009, 07:35
  5. Anschlussgarantie
    Von CS im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 19.01.2007, 12:52