Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 42

Sitzbank aus Amerika schon getestet?

Erstellt von rudi00, 07.12.2013, 13:13 Uhr · 41 Antworten · 7.849 Aufrufe

  1. Registriert seit
    17.06.2012
    Beiträge
    233

    Standard

    #11
    Hallo,ich vermute einmal dass auch bei bmw einige, teilweise sogar akademisch gebildete personen, bei der herstellung der sitzbank beteiligt waren. deshalb nehme ich aufgrund der groesse des konzerns einmal an, dass bei der entwicklung, KEIN anderer zubehoerhersteller, auf soviel "hirnschmalz" zugreifen kann. somit sicher ein individuell netter teil aber in punkto erprobung und komfort bleibe ich bei bmw. dies gilt auch fuer griffe, scheiben, und sonstigen schnickschnack.
    justmy2cents
    netten tag

  2. Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    4.057

    Standard

    #12
    Hauptsache in einer Gel-Sitzbank für eine BMW ist das richtige Gel.....

    Rheumasalbe und alles ist gut

  3. ThQ
    Registriert seit
    20.10.2009
    Beiträge
    56

    Standard

    #13
    @ Angsthase:
    Mag ja sein, daß bei BMW reichlich Hirnschmalz am Werke ist.
    Fest steht aber auch, daß jeder für sich andere Vorlieben beim Motorradsitz hat, m.a.W. jeder Ar... ist anders
    und da stellt sich mir die Frage, ob es bei BMW ausreichend viele veschiedene Är.... gibt ???

    Gruß Thomas

  4. Registriert seit
    17.06.2012
    Beiträge
    233

    Standard

    #14
    @ThQ
    und du denkst bei den zubehoerfirmen gibt es mehr aersche als bei bmw...wieviele mitarbeiter hat bmw berlin???
    dann muesste sich aber auch JEDER andere lenker, fussrasten, hebel, usw. montieren denn auch die arm- und beinlaenge sowie die handgroesse sind bei gleichgrossen menschen, verschieden. aber selbstverstaendlich jeder wie er mag. man kann sich natuerlich auch den eigenen sessel ins wartezimmer zum arzt mitnehmen da sitzt man ja manchmal auch ueber 1 std. ich fuehle mich auf meinem serienmoped pudelwohl. und im auto bau ich meinen sitz auch nicht um.

  5. Registriert seit
    17.08.2011
    Beiträge
    1.766

    Standard

    #15
    Je grösser die Firma und je mehr Manpower umso mehr Möglichkeiten to:"Making Eiscream out of S.H.I.T."!

  6. Registriert seit
    24.06.2012
    Beiträge
    1.338

    Standard

    #16
    Bei der Sitzbank gibt es nur 2 Möglichkeiten. Passt oder Griff ins Klo ... und zurückschicken dürfte wohl keine wirklich gute Option sein :'-/

  7. Registriert seit
    18.01.2007
    Beiträge
    775

    Standard

    #17
    Zitat Zitat von BMW ist klasse Beitrag anzeigen
    Hallo,

    ich habe die Sitzbank und bin sehr zufrieden damit. Sie hat Gel, ist aber etwas fester. Man hat den Eindruck das sie sich mit der Fahrt dem Hintern etwas anpasst. Zu meiner schwarzen Adventure sieht sie sehr edel aus. Die Passform beim einrasten ist sehr gut (besser als das original).

    Ich habe fast alle Bänke durch und komme persönlich mit dieser und der Wunderlich Bank am besten zurecht. Aber jeder hat einen anderen Hintern und persönliche Komforvorstellung.

    Es ist eine Art Alcantara Bezug. Lt. Aussage des Händlers ist die Bank wasserdicht (Membran). Trotz alledem habe ich noch eine zweite Bank für schlechtere Tage.

    VG
    Andreas
    Hallo Andreas,
    steht das Wasser in der Sitzbank?
    Oder ist da ein Ablauf eingearbeitet.
    Kannst du ein Bild von dem Sitz auf deiner ADV einstellen?
    Bikergruss
    Chris

  8. Registriert seit
    16.02.2011
    Beiträge
    324

    Standard

    #18
    Ist die Schadensersatzlösung von BMW ;-)

  9. Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    545

    Standard

    #19
    Hallo GS-Freunde,

    ich sitze auch bereits seit 2010 auf einer Sitzbank aus USA.

    Nach dem ich einige auf Langstreckentouren ausprobiert habe, konnte mich am Ende nur der Sattelbauer Corbin überzeugen.

    Hier einige Bilder von meiner Bank.

    Gruß, Herbert

  10. Registriert seit
    17.08.2011
    Beiträge
    1.766

    Standard

    #20
    Sieht das Schwul aus


 
Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Energiesparlampen schlecht getestet
    Von AmperTiger im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 31.03.2010, 11:27
  2. 1200 GS Zubehör getestet...
    Von Matjes im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 10.01.2010, 13:33
  3. Mal auf längerer Tour getestet!
    Von GS Tom im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 04.10.2009, 20:15
  4. MRA-VarioTouringScreen getestet
    Von Horni im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 04.11.2007, 11:19
  5. R1200RT - K1200S heute getestet
    Von qtreiber im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 06.02.2005, 19:52