Ergebnis 1 bis 8 von 8

Sitzbankbreite

Erstellt von Stoney, 11.01.2013, 10:48 Uhr · 7 Antworten · 798 Aufrufe

  1. Registriert seit
    14.10.2012
    Beiträge
    45

    Standard Sitzbankbreite

    #1
    Servus,

    ich fahre auf meiner ADV eine Sitzbank von Wunderlich.
    Sitzkomfort ist an sich zufriedenstellen, lediglich die Sitzbankbreite im vordenen Bereich ist doch um einiges
    größer als bei einer gewöhnlichen GS-Bank. Durch die größere Breite erhöht sich aber auch die Schrittbogenlänge
    was dem Bodenkontakt nicht gerade förderlich ist. Speziell offroad, onroad ist mir das egal.

    Hat von euch schon jemand mal die Sitzbankbreite zwischen der Wunderlich und der Touratech/Kahedo vergleichen
    können oder ist schon beide Brobegefahren?
    Mich würde speziell der Breitenvergleich im vorderen Bereich, der für die Schrittbogenlänge ausschlaggebend ist,
    interresieren.

  2. Registriert seit
    27.12.2012
    Beiträge
    182

    Standard

    #2
    Hallo Stoney,
    kommen denn nicht beide Sitzbänke (Wunderlich/Touratech) von Kahedo. Wenn ja, sollten diese vom Aufbau her ja fast identisch sein?!

    Vielleicht weis das ja hier jemand aus dem Forum?

    Grüsse aus OWL
    Stefan & Bettina

  3. Registriert seit
    20.05.2010
    Beiträge
    3.297

    Standard

    #3
    Soweit ich weiß fertigt Wunderlich derzeit nicht bei Kahedo, war wohl ganz früher mal so. Wunderlich hat auch nen komplett anderen Unterbau und andere Sitzbankaufnahmen/Höhenverstellungen.

    Ich hab bei 1,80m Körpergrösse sowohl eine Wunderlich (Ergo Low) wie auch eine Touratech (
    atmungsaktive Kahedo, Standarthöhe) neben der original Standartbank der GS im Wechsel drauf.
    Die eigentlich tiefere Wunderlich baut vorn spürbar breiter und macht, wie bemerkt, einen weiteren Schrittbogen. Dies macht sich bei mir beim Fahren und Sitzen weder positiv noch negativ bemerkbar. Nur im Stand oder beim stehend Fahren wirkt sich das negativ aus. Der Schenkel liegt im Stand enger und
    unbequem an der Bank an und man kommt nicht so gut zum Boden mit dem Beinen weil man die Beine nicht so grade runter strecken kann. Die 3cm tiefere Wunderlichbank macht somit eine nur etwa 1-2 cm günstigere "Sitzhöhe", der Rest verliert sich im Bogen und einem etwas unsichereren Stand. Beim stehend Fahren bekomme ich die Knie nicht so schlüssig Richtung Tank.

    Für mich sind von der Breite gesehen die Touratech oder die originale Bank eindeutig besser.
    Die härtere Touratech ist zu 90% montiert, weil sie langstreckenfreundlicher und für mich allgemein bequemer ist !

    Gruss, Volker

  4. Registriert seit
    20.04.2006
    Beiträge
    1.936

    Standard

    #4
    Ich hatte eine Wunderlich Bank aus den Kahedo Zeiten (niedrig) montiert. Die war vorne relativ breit. Ich kam zwar auf die Erde, aber in der Hüfte Schmerzen.
    Dann hab ich mir eine neue Kahedo von TT geholt. Sehr viel andgenehmer!!
    Kann ich nur empfehlen. Nun steh ich mehr als fest auf der Erde und hab keine Schmerzen mehr.

  5. Registriert seit
    12.04.2010
    Beiträge
    2.602

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von funnybike Beitrag anzeigen
    Ich hatte eine Wunderlich Bank aus den Kahedo Zeiten (niedrig) montiert. Die war vorne relativ breit. Ich kam zwar auf die Erde, aber in der Hüfte Schmerzen.
    Dann hab ich mir eine neue Kahedo von TT geholt. Sehr viel andgenehmer!!
    Kann ich nur empfehlen. Nun steh ich mehr als fest auf der Erde und hab keine Schmerzen mehr.
    Habe die gleichen Erfahrungen mit 180 cm Körpergröße machen müssen, die Hüften. Jetzt wieder eine origanale tiefe von BMW und alles ist wieder gut

  6. Registriert seit
    17.01.2007
    Beiträge
    8.611

    Standard

    #6
    Moin,

    in welcher Stellung fährst du die Sitzbank? Wenn oben, dann mach ´se doch einfach vor Offroad-Passagen runter und gut isses. Dauert doch nur Sekunden.
    (Falls du eh in der unteren Stellung fährst ...... vergiss meinen Vorschlag einfach)

  7. Registriert seit
    14.10.2012
    Beiträge
    45

    Standard

    #7
    Danke für eure Antworten, ich hab´s mir fast gedacht das die TT etwas schmäler ist, das würde mir schon helfen. Auf der niedrigsten Position fahr ich sie sowieso schon, etwas mehr Bodenkontakt wär offroad aber des Öfteren hilfreich. :-))))

  8. Registriert seit
    02.08.2012
    Beiträge
    92

    Standard

    #8
    Mm... Kennt jemand von euch diese Sitzbank?

    nderung Zweit. Sitzbank fr BMW R1200GS & R1200GS Adventure | BMW Motorradzubehr Hornig

    Wie ist die denn so