Ergebnis 1 bis 9 von 9

Sitzbankunterschied R1200GS vs. R1200GS Adventure

Erstellt von mj_, 06.11.2009, 19:03 Uhr · 8 Antworten · 3.541 Aufrufe

  1. mj_ Gast

    Standard Sitzbankunterschied R1200GS vs. R1200GS Adventure

    #1
    Ich stehe kurz davor, mir eine R1200GS Adventure zu kaufen. Hatte heute schon eine Probefahrt, leider hat der Händler nur eine normale GS zum Probefahren da, keine Adventure. Die Unterschiede zwischen den beiden sind mir durchaus bewusst, daher soll das hier kein "GS oder GSA" Thread werden, die Entscheidung pro Adventure ist aus praktischen Gründen im Prinzip bereits gefallen. Dennoch beunruhigt mich eine Kleinigkeit: die Sitzbank der Adventure, vor allem der Sozia-Teil. Denn meine Frau hat sich heute auf dem Standard GS-Fauteuil sehr wohl gefühlt, der Sozia-Teil der GS sieht jedoch erheblich kleiner und dünner aus.

    Daher geht meine Frage eigentlich an die GSA-Treiber: wie ist die GSA-Sitzbank der Sozia im Vergleich zur GS-Sitzbank? Gibt es Erfahrungswerte in puncto Komfort?

  2. Registriert seit
    15.04.2008
    Beiträge
    791

    Standard

    #2
    Also, hallo hier bei uns...
    Die GSA Sitzbank ist absolut soziatauglich ABER, wenn Du oft mit einer glücklichen Sozia fahren möchtest geht wohl nichts an einer Zub.Sitzbank vorbei. Ich habe auf meiner ADV eine Kahedo Komfort-Sitzbank von Touratech montiert. Ich hatte zuerst die Originale war ok, dann TT Sportsitzbank sehr gut allein, dann Wunderlich Sportsitzbank sehr gut allein, zu zweit Katastrophe weil die Sozia Dich mit allem was Dir lieb und teuer ist gegen den Tank drückt, jetzt die TT Komf. von Kahedo, alles bene! Für die Sozia ist es sehr bequem,kein rutschen. Ich bin in diesem Jahr bin ich mit Sozia und Vollgepäck am Stück 800km gefahren. Wenig murren von hinten...
    Das war's von mir

  3. mj_ Gast

    Standard

    #3
    Wie rutschfest ist denn die normale GSA-Sitzbank? Zumindest den Fotos zufolge dürfte sie nicht mal annähernd so gut sein wie die GS-Sitzbank. Immerhin gehen bei der GSA Sozia- und Fahrersitz nahtlos ineinander über, die Sitzposition ist zudem leicht nach vorne gekippt.

  4. Registriert seit
    15.04.2008
    Beiträge
    791

    Standard

    #4
    Es ist weniger der Bezug als die Form des Sitzbrötchens. Die Sitzbank geht nur in der oberen Stellung ineinander über. Du kannst aber auch die GS Sitzbank auf der GSA fahren. Du findest garantiert jemanden zum Tauschen. Wenn Du oft lange Etappen fahren willst wirst Du früher oder später eine andere Sitzbank kaufen, glaub mir...

  5. mj_ Gast

    Standard

    #5
    Das will ich ja gar nicht abstreiten. Aber mir wiederstrebt der Gedanke, dass ich 17,000€ für ein Motorrad ausgebe, auf dem ich dann noch nicht mal bequem Platz nehmen kann. Die Sitzbank der GS war wie gesagt äußerst bequem, von der Adventure würde ich - zumindest theoretisch - einen ähnlichen oder besseren Komfort erwarten. Ist das denn gegeben, oder ist die Sitzbank der GSA im Vergleich zur Sitzbank der GS unbequemer?

  6. Registriert seit
    15.04.2008
    Beiträge
    791

    Standard

    #6
    Wenn das Avatarbild Dich darstellt bist Du sicher kein Weichei, einige hier im Forum haben die GS Sitzbank gegen eine ADV Sitzbank getauscht also sollte die ADV Sitzbank schon besser sein als die der normalen GS. Ist wohl etwas fester gepolstert. Ich bin gut mit der originalen klar gekommen. Warum hat denn Dein keine ADV??? Kann doch wenigstens die Bank von einer gebrauchten ADV auf die GS stecken, zum Testen.

  7. mj_ Gast

    Standard

    #7
    Ja, das im Avatar bin ich. Es geht auch weniger um mich und mehr um meine Frau - eine jammernde meckernde Sozia kann einem den ganzen Urlaub vermiesen

    Warum der Händler keine GSA hat weiß ich auch nicht, aber ich meine mich erinnern zu können, dass zumindest ein GS Sondermodell mit Adventure Sitzbank rumstand, das werden wir am Dienstag noch mal genauer in Augenschein nehmen. Ansonsten erstmal danke für deine Hilfe. Es beruhigt mich ein wenig, dass mein auf rein optischer Abwägung resutlierender Eindruck sich als Fehleindruck erwiesen hat. Es hätte mich auch sehr gewundert, wenn die GSA-Sitzbank schlechter ausgefallen wäre als die GS-Sitzbank. Aber wenn die tatsächlich etwas straffer und fester gepolstert ist, dann ist das erfahrungsgemäß prinzipiell ja erstmal gut.

    Ich frage mich allerdings ernsthaft wie es sein kann, dass an einem Motorrad mit dem Preisschild eines nicht gerade kleinen Autos eine Sitzbank verbaut wird, von der die Fahrer unisono berichten, sie sei ziemlich für'n Po.

  8. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von mj_ Beitrag anzeigen
    Ich frage mich allerdings ernsthaft wie es sein kann, dass an einem Motorrad mit dem Preisschild eines nicht gerade kleinen Autos eine Sitzbank verbaut wird, von der die Fahrer unisono berichten, sie sei ziemlich für'n Po.
    Sitzbank und Auspuff werden sowieso getauscht, selbst wenn da ein Benz-Sitz oder an Akra-.... aufgeschraubt ist. Und das ist bei jeder Motorradmarke so, unabhängig vom Preis. Folglich braucht man Gründe die immensen Ausgaben zu rechtfertigen.

    Der Beifahrersitz der ADV ist etwas breiter im Vergleich zum Standard-Sitz. Außerdem ist der waagerecht, nicht geneigt. Ich meine dies ist einer der bequemsten Beifahrersitzplätze im Markt, abgesehen von Fernsehsesseln a la Goldwing. Das ein Sitzspezialist Deiner Frau (oder Dir) individuell eine noch bessere Sitzmöglichkeit verschaffen kann ist unbenommen. Probier's und wenn's wirklich nicht reicht, dann kannst Du das Beifahrersitzbrötchen nach Jungbluth schicken.

    Merke: Für jeden Arsch gibt es einen passenden Sitz

  9. Registriert seit
    04.09.2007
    Beiträge
    342

    Standard Ausprobieren ...

    #9
    Besser wäre es zu schauen uns sie zu testen ... es sind mehr Dinge die beide Mopeds unterscheiden ...


 

Ähnliche Themen

  1. MV Lenkeradapter R1200GS-R1200GS Adventure Bj. 2008 -2010
    Von Schlonz im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 10.07.2011, 10:00
  2. Biete R 1200 GS (+ Adventure) BMW R1200GS Adventure MÜ
    Von Bajaman im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.07.2010, 11:07
  3. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 18.05.2010, 21:40
  4. R1200GS Adventure
    Von zx9rjupp im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 26.10.2009, 17:32