Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 41

Sitzbankveränderung R 1200 GS...

Erstellt von thomas, 02.01.2008, 17:58 Uhr · 40 Antworten · 7.259 Aufrufe

  1. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    #21
    Kahedo verkauft Sitzbaenke direkt an Kunden, auf Anfrage. Diese sind aber teurer als die Standardversionen welche bei TT angeboten werden. Darum lohnt sich das eigentlich nur, wenn man Sonderwuensche hat. Ich wollte nur einen grauen Bezug. Der Preis lies mich dann doch selber zum Messer greifen.

  2. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #22
    Zitat Zitat von Luzus Beitrag anzeigen
    Also, bei der Fa. Kahedo selbst finde ich merkwürdigerweise keine 12GS-Bank

    siehe hier:

    http://www.kahedo.de/german/sitzbaenke_de.html

    Gibt´s da noch nen versteckten Link, den ich irgendwie ständig übersehe???
    Ich denke, dass die irgendwelche Exklusivitätsdeals mit TT haben werden oder so viel über die verkaufen, dass sie es selber gar nicht mehr aktiv anbieten.

    Ich habe neulich eine Kahedo-Bank auf einer K1200S gesehen und die sah dermaßen klasse aus. Sicher kann er in diesem Stil auch für die GS was fertigen.

    Ich habe Kahedo als eine Firma erlebt, die unkompliziert auf Kundenwünsche eingeht, just diese Woche wieder. Sie lassen es sich allerdings auch gut bezahlen, wobei ich finde, dass die Qualität stimmt.

    Aber die von Nordlicht angeführten Änderungen sind vergleichsweise billig, da können die nie im Leben mit, zumal immer Bezüge dazu kommen, denke ich

  3. Registriert seit
    18.06.2007
    Beiträge
    397

    Standard

    #23
    @BOKI

    du bist doch auch so ein 1,93 m Biker (wenn ich mich recht erinnere?)

    Welche Kahedo/TT-Version hast du geordert? Die Standard oder die Hohe?

    Ich könnte dann nämlich deine Jubelaussagen zu dem Teil so ungefähr auf mich selbst anwenden (was meine Kaufentscheidung erleichtern würde)

  4. Registriert seit
    05.10.2007
    Beiträge
    5.262

    Standard

    #24
    Zitat Zitat von Schlonz Beitrag anzeigen

    Aber die von Nordlicht angeführten Änderungen sind vergleichsweise billig, da können die nie im Leben mit, zumal immer Bezüge dazu kommen, denke ich
    Vielleicht zur Erklärung: der Niklas ist ein Ein-Mann-Betrieb, kann deshalbünstig arbeiten. Bei mir wurde die originalbank aufgepolstert (5 cm) und mit härterem >Schaumstoff versehen. Auf Gel oder Verwendung unterschiedlicher Schaumstoffe hab ich verzichtet. Ausserdem habe ich wegen des leichteren Pflege auch wieder Kunstleder genommen - rutscharm in der Sitzfläche und etwas Glatter an den Seiten. da gibt es je nach Qualität Preisunterschiede, ich liege so im Mittelfeld.
    Etliche Schnittmuster sind bei ihm vorrätig, weshalb man mit Standardwünschen auch gut per post bedient wird.
    Wenn man das Werksstyling deutlich verändert, abgesetzte Nähte etc. einfügt - dann steigt der Pereis natürlich auch schnell in höhere Sphären.
    Aber mir waren ausschliesslich wichtig: Bequemlichkeit, Pflegeleichtigkeit und Preis. Schön wird mein Töff dann durch mich
    Ich glaube nicht, dass Niklas Lange bessere Arbeit macht als Kahedo, TT etc.
    Nur eben genauso gut...

  5. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    #25
    Zitat Zitat von Luzus Beitrag anzeigen
    Also, bei der Fa. Kahedo selbst finde ich merkwürdigerweise keine 12GS-Bank
    Ich hab' hier gerade ein Foto von der Kahedo Bank



    TT Versionen der Kahedo Bank sind eben nur in der TT Version und d.h. bei Touratech erhaeltlich.

    Und wer moechte kann auch -> hier abstimmen welche der 3 Version huebscher ist. Ich glaub' ich bin mehr der einfache Mensch, der keine roten Tueddeln an der Sitzbank braucht. Aber man ueberlegt ja immer.

  6. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.890

    Standard

    #26
    Moin,

    Kahedo liefert auch direkt Sitzbänke für die GS1200. Anrufen! Seine Homepage ist nicht auf dem aktuellsten Stand, da wollte der Herr Dorn nochmal bei.


    Gruß

  7. Registriert seit
    18.06.2007
    Beiträge
    397

    Standard

    #27
    Zitat Zitat von peter-k Beitrag anzeigen
    ......... der keine roten Tueddeln an der Sitzbank braucht. Aber man ueberlegt ja immer.
    So isses, ..... und so ein bisserl Rot bringt doch gleich Farbe ins Leben; (passt natürlich nicht auf jede Q)


    Zitat Zitat von qtreiber Beitrag anzeigen
    Seine Homepage ist nicht auf dem aktuellsten Stand, da wollte der Herr Dorn nochmal bei.
    Schade; so entgehen ihm wahrscheinlich (täglich) einige Neuaufträge von GS-Kunden.

  8. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #28
    für mich müsste der rote Keder nun auch wirklich nicht sein, aber ansonsten sieht die Bank mal tiptop aus, wie ich finde

  9. Registriert seit
    03.08.2007
    Beiträge
    887

    Standard

    #29
    1A Teil,aber wie sitzt es sich drauf?

  10. Registriert seit
    07.09.2007
    Beiträge
    296

    Standard

    #30
    Ist die Kahedo Sitzbank eigentlich breiter als die Original?

    Ich rutsche nämlich wenn ich anhalte ganz nach vorne auf das schmale Teil der Sitzbank, damit ich besser auf den Boden komme (181cm).

    Aber ich fahr im Frühjahr evtl. mal bei dem TT Shop vorbei und teste die niedrige Kahedo mal...


 
Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. GS 1200 oder 1200 ADV Kaufen Hilfeeee!!!!!!
    Von Eduaklin im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 24.01.2011, 09:03
  2. R 1200 RT vs. R 1200 GS oder: Warum ich meine GS so lieb habe
    Von jens43 im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.07.2010, 08:24
  3. wanted: touarech LDC R 1200 EXTRA low seat R 1200 gs
    Von Dirk De Groote im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.02.2010, 17:08
  4. Tausche K 1200 R gegen R 1200 GS (oder auch Verkauf)
    Von kranieh im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 06.08.2009, 23:34