Hallo Michael,

die Idee mit dem Sattler ist ja schön und gut, aber was passiert mit dem Kniewinkel ?
Der wird um einiges kleiner wenn ich 6 cm aus der Sitzbank herausnehme, ob er dann noch OK ist. Am besten wäre, wenn man vorher eine Sitzprobe machen könnte, aber dies ist meistens nicht möglich.

Ich denke die beste Lösung ist die mit dem Umlenkhebel, oder man kleckert nicht sondern klotzt gleich und investiert in ein anderes Fahrwerk (Wilbers -50mm).
Die Argumente mit dem Verlust der Bodenfreiheit und so weiter ist alles Käse wenn man nur ca. 80 kg wiegt. Es soll ja Leute geben die weit über 100 kg wiegen und keine Probleme mit der Bodenfreiheit haben.
Was denkt ihr, wieviel mehr die GS einfedert, wenn sich das Schwergewicht draufsetzt (größer 50 mm ???).

Gruß aus dem Vogelsberg
Michael