Ergebnis 1 bis 10 von 10

Sitzposition

Erstellt von Yellow Rider, 12.05.2011, 19:50 Uhr · 9 Antworten · 1.385 Aufrufe

  1. Registriert seit
    12.05.2011
    Beiträge
    2

    Lächeln Sitzposition

    #1
    Hallo
    Bin neu im Forum und habe kurze Frage. Habe heute Probefahrt auf der Adventure gemacht und war begeistert. Jedoch lag bei der Sitzposition (hatte Bank auf hoch) ziemlich viel Gewicht auf den Unterarmen bzw. Handgelenken. Ist das normal? Sollte ich den Lenker höhersetzen ?
    Danke für Euer Feedback.
    Herzlichst
    Yellow Rider

  2. Registriert seit
    08.08.2010
    Beiträge
    1.696

    Standard

    #2
    Hallo Gelber Reiter,

    wie groß bist Du und wie schwer, ich bin 1,87m groß und habe die Probleme nicht bei der normalen 12er GS

  3. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.882

    Standard

    #3
    Moin,

    ...etwas OT..., aber für mich ist eine etwas nach vorne geneigte Sitzposition eindeutig die bessere Wahl. Vor allem auf längeren Strecken wird die Wirbelsäule und der Hintern deutlich besser entlastet. Der zudem etwas direkterer 'Lenkkontakt' und die höherer Belastung des Vorderrades sind weitere Vorteile. Ich spreche nicht von einem gebückten Moped!

    Nach dem Wechsel von der 12erGS auf meine jetzige R1200R bin ich nach 'Elefantenritten' erheblich frischer und entspannter als zu GS-Zeiten. Maßgebend dafür ist die mehr vorradorientierte Sitzposition. Das eigene Körpergewicht wird mehr aufgeteilt.


    Das dies individuell unterschiedlich empfunden und von den jeweiligen 'Körpermaßen' beeinflußt wird, ist klar. Grundsätzlich wird aber bei einer aufrechten Sitzposition die Wirbelsäule stärker belastet.


    Die für dich 'beste Sitzposition' wirst du selbst finden müssen. Tips von anderen können nur grobe Orientierungspunkte sein. Zudem den Gewöhnungsfaktor nicht unterschätzen.

  4. Registriert seit
    13.03.2010
    Beiträge
    5.550

    Standard

    #4
    .. wie gross bist du ? bin 1.87 und die standard bank passt eigentlich in der position auf der adv. Die Sitzbank kann man aber noch ca 2 cm runterstellen oder ggf den Lenker erhöhen

    http://www.wunderlich.de/shopart/850...-Adventure.htm

  5. Registriert seit
    12.05.2011
    Beiträge
    2

    Standard Sitzposition

    #5
    Danke Leute
    ihr habt recht. werde erst mal ein paar Wochen rumfahren und dann weitersehen.
    Bis die Tage.
    YR

  6. Registriert seit
    05.11.2009
    Beiträge
    41

    Standard

    #6
    Hallo,

    ich bin 1,70 gross oder klein - wie man es sehen will. Auf der Adv habe ich die niedrige Sitzbank der normalen 1200er drauf. Zusetzlich habe ich noch eine Lenkererhöhung montiert und die Lenkerstellung ganz zu mir hin. Da ich recht kurze Arme habe muss ich mich dennoch ein wenig nach vorne beugen. Das entlastet, wie qtreiber geschrieben hat, den Hintern. Aber die Hände tun mir auch weh. Nicht die Handgelenke, sondern die Handballen aussen. Ich glaube nicht, dass das an der Sitzposition liegt. Meine Vermutungen sind eher das entweder die Krümmung des Lenkers nicht passt, oder der Durchmesser der Griffe nicht optimal ist. Bei der 1150er Adv nehme ich eine sehr ähnliche Sitzposition ein, habe aber dieses Problem nicht. Da laufen die Griffe konisch zu.

    Gruss Tailon

  7. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.882

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von Tailon Beitrag anzeigen
    die Krümmung des Lenkers nicht passt
    das ist es meist in diesen Fällen. Passiert vor allem sehr schnell wenn die Griffenden nach oben zeigen.

  8. Registriert seit
    05.11.2009
    Beiträge
    41

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von qtreiber Beitrag anzeigen
    das ist es meist in diesen Fällen. Passiert vor allem sehr schnell wenn die Griffenden nach oben zeigen.
    Beim fahren hat man naturgemäss die Ellbogen etwas nach aussen gewinkelt. Wenn ich die Arme etwas nach innen ziehe, ist der Druck von den Handballen direkt weg. Aber so kann ich nicht fahren.

  9. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.882

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von Tailon Beitrag anzeigen
    Beim fahren hat man naturgemäss die Ellbogen etwas nach aussen gewinkelt. Wenn ich die Arme etwas nach innen ziehe, ist der Druck von den Handballen direkt weg. Aber so kann ich nicht fahren.
    das ist die 'normale' Haltung auf der Straße. Je schneller, desto mehr Ellenbogen.

  10. Registriert seit
    26.08.2010
    Beiträge
    241

    Standard

    #10
    ... das ist die etwas eigenartige Kröpfung des Q-Lenkers. Ich ertappe mich immer mal wieder, dass die Hände nicht ganz aufliegen. Sport ist anders...

    LG
    Z


 

Ähnliche Themen

  1. Sitzposition F650GS
    Von Ducky1 im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 06.08.2011, 13:56
  2. Sitzposition
    Von unimogler im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.08.2010, 16:03
  3. Sitzposition schmerzhaft
    Von Stevie69 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 09.09.2009, 17:12
  4. Sitzposition
    Von Schröder im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 04.06.2008, 23:41
  5. Sitzposition / Lenkereinstellung
    Von Jacks1200er im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.05.2008, 15:10