Ergebnis 1 bis 4 von 4

Sitzposition / Lenkereinstellung

Erstellt von Jacks1200er, 28.05.2008, 08:25 Uhr · 3 Antworten · 1.753 Aufrufe

  1. Registriert seit
    06.11.2007
    Beiträge
    13

    Standard Sitzposition / Lenkereinstellung

    #1
    Hallo zusammen,
    war letzte Woche in den Vogesen. Echt geile Gegend. Super Landschaft, geile Kurven ..... alles für die GS geschaffen.

    Eine Frage. Nach etwa einer Stunde Fahrt habe ich meistens Nackenschmerzen und die Fahrt mit dem Mopped wird echt unerträglich. Mein Kumpel sagte mir dass es an der Lenkerposition liegen würde. Hat da jemand eine Idee wie man eine genaue Sitzposition festlegen kann ?

    Lieben Dank

    Jack

  2. eolith Gast

    Standard

    #2
    Da musst Du dich mal beobachten wie Du drauf sitzt und fährst. Vieicht viel zu verkrampft, immer locker bleiben. Nicht umsonst heißt der Lenker nicht Lenker und nicht Haltestange.

    Aber ansonsten kommt es auf Deine größe an und wie der Sitz eingestellt ist. Ob Du nur Kurzstrevk fährst oder nicht. Je größer der Kniewinkel, um so besser je aufrechter Das Kreutz ist um so besser. Man sollte aber keinen Buckel machen oder gar ein Hohlkreuz. Auch werden beim fahren ganz andere Muskel benutzt als beim Laufen, die müssen sich auch erst einmal bilden.

    Immer locker bleiben

    Attila

  3. Registriert seit
    01.04.2008
    Beiträge
    38

    Standard immer locker bleiben

    #3
    Mahlzeit,
    wie schon gesagt nicht verkrampfen! jeden Morgen ein paar klimmzüge und ein paar liegestützen und dann klappt das schon!

    MFG Kurti

  4. Registriert seit
    27.02.2008
    Beiträge
    83

    Standard

    #4
    Hi Jack,

    was meine Vorredner schrieben passt schon.

    Mach mal folgendes:

    Laß Dich mal währende der Fahrt "fallen" (nicht wörtlich nehmen ) :

    D.h. : Laß die Schultern fallen, Arme locker und "Bauch raus".

    Beim Kurvenfahren: Nur "mit einer Hand" lenken. D.h..: Bei Linkskurven mit der linken Hand lenken, die rechte bleibt locker am Gasgriff, bei Rechtskurven mit der Gashand lenken. Die linke Hand bleibt locker am linken Griff (fast berührungslos)

    Das sind Übungen aus dem Arbeitsbuch zum Buch "Die obere Hälfte des Motorrads" von Pro. Bernt Spiegel.

    Ich habe das am letzten WE ausprobieren können: Hamburg - Sauerland - Hamburg ca. 1100 km und KEINE Verspannungen im Nacken- Schulterbereich

    ... jetzt muß ich bloß noch ´ne vernünftige Sitzbank finden, weil: Gegen A....-brennen gibt´s keine Übungen

    Gruß

    Bernd


 

Ähnliche Themen

  1. Sitzposition
    Von Yellow Rider im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 13.05.2011, 13:22
  2. Sitzposition
    Von unimogler im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.08.2010, 16:03
  3. Sitzposition schmerzhaft
    Von Stevie69 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 09.09.2009, 17:12
  4. Sitzposition
    Von Schröder im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 04.06.2008, 23:41
  5. Lenkereinstellung
    Von basicbiker im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 26.08.2006, 18:59