Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 33

Sitzutensilien für die Reise

Erstellt von BoxerManne, 15.05.2013, 13:40 Uhr · 32 Antworten · 5.032 Aufrufe

  1. Registriert seit
    02.04.2010
    Beiträge
    200

    Standard

    #11
    Hallo an Alle,

    nix besonderes bei den Klamotten.
    Beim Fahren ab und zu aufstehen oder im Sitzen die Beine zur Seite ausstrecken.
    Damit lassen sich 10 Stunden durchaus aushalten.

  2. r-b
    Registriert seit
    02.02.2013
    Beiträge
    150

    Standard

    #12
    Nur ein weiches,weißes Schaffell - sonst nix Besonderes.

    Gruß Reinhard

  3. Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    6.272

    Standard

    #13
    Hallo
    ich höre immer Radlerunterhosen, das sind doch die mit der XXXL-Tina-Lady-Einlage.
    Wozu soll die gut sein auf der Motorradsitzbank???
    Oder meint ihr etwa die Oberschenkellangen Laufhosen.
    Gruß

    <<weißes Schaffell>> das weiß ist besonders wichtig

  4. Registriert seit
    29.12.2009
    Beiträge
    254

    Standard

    #14
    Hallo,
    Schaffell bin ich auch am überlegen,
    trotz Kahedositzbank tun mir die Sitzknochen
    nach 3-4 Stunden weh und ich bin am rumrutschen,
    habe halt gar kein Sitzfleisch und
    fahre wenn es drauf ankommt ( z.B.Fährenabfahrt...)
    auch mal 800 bis 1000km am Tag
    wie macht ihr euer Schaffell denn fest ??
    könnt ihr bitte mal Bilder einstellen ??

  5. r-b
    Registriert seit
    02.02.2013
    Beiträge
    150

    Standard

    #15
    Ich habe ein kleines Schaffell auf der orginalen Adventure Bank liegen. Es hält normalerweise ohne Befestigung. Lediglich bei starkem Wind, wenn ich abgestiegen bin nehme ich es weg damit es nicht in den Dreck fällt.
    Hatte es auch schon auf vorherigen Maschinen ,wenn ich längere Strecken (5,6 Std) unterwegs war; besonders im Winter sehr angenehm
    .
    Gruß Reinhard

  6. Qbiker Gast

    Standard

    #16
    Zitat Zitat von juekl Beitrag anzeigen
    Hallo
    ich höre immer Radlerunterhosen, das sind doch die mit der XXXL-Tina-Lady-Einlage.
    Wozu soll die gut sein auf der Motorradsitzbank???
    Oder meint ihr etwa die Oberschenkellangen Laufhosen.
    Gruß


    <<weißes Schaffell>> das weiß ist besonders wichtig

    du hörst schon richtig, eine Radlerunterhose, gibt es übrigens am Dienstag bei dem Diskounter mit A, schützt nicht nur im Bereich des Schambeins, sondern auch die Gesäßknochen. Probiers mal aus.

    Für mich die beste Lösung, da effektiv, günstig und unsichtbar.

  7. Kaj
    Registriert seit
    12.05.2013
    Beiträge
    15

    Standard

    #17
    Hallo
    Radlerhosen werden sogar von Fahrern der Dakar Rallye getragen. Das ist kein Witz konnte letztes Jahr mit zwei Teilnehmern sprechen die auch welche getragen haben. Auch ich habe auf längeren Touren gute Erfahrungen damit gemacht.

    Grüsse Kaj

  8. Registriert seit
    23.03.2013
    Beiträge
    232

    Standard

    #18

  9. Registriert seit
    19.05.2007
    Beiträge
    626

    Standard

    #19
    so kann man das Schaffell befestigen ...f4t189p1761n2.jpg

  10. Registriert seit
    17.01.2007
    Beiträge
    328

    Standard

    #20
    Zitat Zitat von eR1200GeeS Beitrag anzeigen
    so kann man das Schaffell befestigen ...Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	f4t189p1761n2.jpg 
Hits:	541 
Größe:	37,8 KB 
ID:	97055
    Und das hilft wirklich ?????????????????????

    Gruß
    Manfred


 
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. USA Reise
    Von Jan-Gerd im Forum Reise
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 15.06.2010, 10:48
  2. Reise Reise
    Von Der Hamburger im Forum Reise
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.05.2008, 14:34
  3. Reise
    Von norbert im Forum Reise
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 29.08.2007, 12:16
  4. Reise
    Von norbert im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.08.2007, 11:32
  5. USA-Reise
    Von Tobias im Forum Reise
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 16.09.2005, 21:20