Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 25

Softwareupdate auf V. 4.1

Erstellt von elendiir, 24.07.2005, 18:13 Uhr · 24 Antworten · 5.795 Aufrufe

  1. elendiir Gast

    Standard Softwareupdate auf V. 4.1

    #1
    Servus,

    im Zuge meiner Bremsen-Entquietschungsaktion (bis jetzt habe ich kein Quietschen mehr) wurde neben dem Bremsencheck (welch Wunder kein Problem bemerkbar - Bremsen also ok!) auf mein Steuergerät meiner Q die Version 4.1 aufgespielt. Das alles natürlich kostenlos!

    Was soll ich sagen: mein Q aus 07/04 ist kaum wieder zu erkennen. Richtig weichgespült :
    - endlich sanfter Leerlauf (kein Schütteln mehr nach dem Kaltstart); die Leerlaufdrehzahl ist im Vergleich zu vorher leicht erhöht
    - auch die teilweise sehr extremen Lastwechsel beim Gaswegnehmen und dem Wechsel in den Schiebebetrieb sind komplett verschwunden
    - die Gasannahme ist wohl auch etwas sanfter - aber sie hängt immer noch sehr gut am Gas
    - laut der Aussage meines :-) soll das Ganze auch den Spritverbrauch senken - dazu kann ich aber noch nichts sagen...

    Kurzum ein neues Motorrad nach dem Update. Ich kann's jeden nur empfehlen.

    Tipp: durch das Update auf Version 4.1 wurde der Vorgang zum Einschalten des Standlichtes modifiziert, spricht zum Einschalten muss der Blinkerschalter nun ca. 3 Sekunden gedrückt werden.
    Hiermit kann man relativ einfach testen, ob das Update schon aufgespielt worden ist.

  2. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    1.223

    Standard

    #2
    Moin Fritz,

    die von dir beschriebenen Unarten kennt meine Muh (ebenfalls 07/04) nicht - mit einer Ausnahme: Die Lastwechsel-Reaktionen, die vor allem im Sozia-Betrieb lästig sind. Deshalb kommt bei mir auch das Update drauf - thx vielmals für den Tipp!

  3. Registriert seit
    07.03.2005
    Beiträge
    100

    Standard

    #3
    Hab jetzt auch schon einen Termin dafür, bin schon gespannt. Zuletzt sind
    mir nämlich auch,va im Sozia-Betrieb, die Lastwechselreaktionen u.das
    KFR ganz schön auf den Sender gegangen!
    Grüße

  4. Registriert seit
    20.02.2005
    Beiträge
    2.202

    Standard Re: Softwareupdate auf V. 4.1

    #4
    Zitat Zitat von elendiir
    Tipp: durch das Update auf Version 4.1 wurde der Vorgang zum Einschalten des Standlichtes modifiziert, spricht zum Einschalten muss der Blinkerschalter nun ca. 3 Sekunden gedrückt werden.
    ... und wenn man gleichzeitig die Hupe betätigt, dann leuchtet das Licht anschließend leicht bläulich! :shock:

    Zum Ausmachen: Strg + Alt + Ent

    und tschüss

  5. elendiir Gast

    Standard Re: Softwareupdate auf V. 4.1

    #5
    Zitat Zitat von Wolfgang
    ... und wenn man gleichzeitig die Hupe betätigt, dann leuchtet das Licht anschließend leicht bläulich! :shock:

    Zum Ausmachen: Strg + Alt + Ent
    Tja Wolfgang,

    bin nur froh, dass auf meiner Q kein Windows für BMW-Motorräder installiert ist. Dann bräuchte man die o.a. Tastenkombination sicherlich häufiger. Im Display würden dann Meldungen wie diese auftauchen: "Schwerwiegender Anwendungsfehler im Modul motorstart.exe, die Anwendung wird geschlossen..."

    Das Standlicht lässt sich auch gut mit einem Hammer ausschalten. :twisted:

  6. Registriert seit
    07.03.2005
    Beiträge
    100

    Standard

    #6
    Mein Mopped hat heute die 4.1er Software draufgespielt bekommen,hat
    problemlos geklappt. Motorrundlauf hat sich meiner Meinung nach nur
    minimal verbessert, aber eine deutliche Änderung hat sich bei den Last-
    wechseln ergeben. Die Gasannahme geht deutlich "runder" über die Bühne
    u.die Schubabschaltung beim Gaswegnehmen haut auch nicht mehr so
    rein! Meine Erfahrung damit ist also eine durchaus positive!
    Grüße

  7. Registriert seit
    24.12.2004
    Beiträge
    282

    Standard Software Update

    #7
    Hallo Wuffi,

    damit alles so bleibt..... vergiß beim nächsten Urlaub nicht dein Laptop.

    Aber jetzt schnell weg.............



    Gruß
    Horst

  8. Registriert seit
    07.03.2005
    Beiträge
    100

    Standard

    #8
    Vielleicht steh ich auf der Leitung, auf jeden Fall komme ich nicht ganz
    mit. Wenn du den Läppi dabeihaben willst, dann solltest du es so oder
    so tun. Was spielt ein Update für eine Rolle??
    Grüße

  9. Registriert seit
    09.02.2005
    Beiträge
    55

    Standard

    #9
    mein hat von diesem Update auf 4.1 noch nichts gewusst. obwohl er ist ein anerkannt guter in unserer Region....

    gruss
    dietmar

  10. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.890

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von mr.spock
    mein hat von diesem Update auf 4.1 noch nichts gewusst. obwohl er ist ein anerkannt guter in unserer Region....

    gruss
    dietmar
    ... ist ja auch erst am 11. April 2005 schriftlich per Service-Info Nr. 25/2005 an ALLE gegangen. :roll:

    Gruß


 
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Softwareupdate bei Inspektion
    Von _chris_ im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 05.11.2009, 09:33
  2. Softwareupdate Motorsteuergerät
    Von trapi im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 27.02.2009, 12:20
  3. Achtung Softwareupdate!!!
    Von Andreasmc im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 29.03.2007, 12:42
  4. Achtung nach Softwareupdate
    Von TirolerMichl im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 13.03.2007, 12:28
  5. Verweigertes Softwareupdate V 4.1
    Von csresch im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 16.08.2005, 13:32