Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 31

...soooooo geil! [neue GS Rallye]

Erstellt von LegeinEi, 03.07.2012, 10:01 Uhr · 30 Antworten · 5.082 Aufrufe

  1. Registriert seit
    21.07.2011
    Beiträge
    55

    Standard

    #11
    Klar, bei einem anderen Anforderungsprofil sind die Adventurekoffer natürlich geeigneter.
    Ab und zu sollte man die Varios ausklappen und dann die Bereiche, bei denen sich die Kofferhälften im Normalzustand überlappen, ordentlich reinigen. Dann flutschen die auch wieder besser.

    Ich habe mir gestern noch ein TomTom UR mit Aktivhalterung bei Louis besorgt. Mittlerweile bin ich mir gar nicht mehr sicher, ob ich überhaupt noch die abschließbare Halterung von Touratech benötige. Koffer auf, Navi rein, Koffer abschließen. Vielleicht geht's ja auch so.

  2. Registriert seit
    24.11.2010
    Beiträge
    3.387

    Standard

    #12
    Zitat Zitat von LegeinEi Beitrag anzeigen
    Klar, bei einem anderen Anforderungsprofil sind die Adventurekoffer natürlich geeigneter.
    Ab und zu sollte man die Varios ausklappen und dann die Bereiche, bei denen sich die Kofferhälften im Normalzustand überlappen, ordentlich reinigen. Dann flutschen die auch wieder besser.

    Ich habe mir gestern noch ein TomTom UR mit Aktivhalterung bei Louis besorgt. Mittlerweile bin ich mir gar nicht mehr sicher, ob ich überhaupt noch die abschließbare Halterung von Touratech benötige. Koffer auf, Navi rein, Koffer abschließen. Vielleicht geht's ja auch so.
    Also wir (meine Holde und ich) sind mit unseren Mopeds 1200GS/ 650GS letztes Jahr drei Wochen zu Gardasee, Vinschgau, Bodensee, Arlberg etc. gefahren und hatten unser gesamtes Gepaäck jeweils in die Vario's plus Topcase verstaut. Wobei sich die Varios der beiden Maschinen nur darin unterscheiden das die der F650GS keinerlei Alueinlagen in den Deckeln haben. Die Koffer sind bis zum Maximum beladen worden und haben alle Fahrten auch über Schotterpassagen und Frostaufbrüchen von Nebenstraßen bestens überstanden, ja sogar einen Umfaller.

    Etwas umständlich war das be- und Entladen wenn man abends seine Pension bezogen hat und erstrecht wenn man die Koffer nach regenhafter Landstraßenfahrt von oben bis unten eingesaut hat. Das Propblem haben wir nun dadurch gelöst, dass wir für alle Koffer die Innentaschen (Heidi Kleinert- hier aus dem Forum) gekauft haben und nun das stress- und dreckfreie Be- und Entladen der Koffer möglich ist. Die Koffer werden einfach den Varios seitlich (bzw. oben beim Topcase) entnommen und Dank der Schultergurte lassen sie sich so prima ohne Dreck und Schmutz und auch ohne an jedes Treppenhaus anzuecken auf's Zimmer bringen.

    Mit den Alu's wird man sicherlich noch eine robustere Variante vorfinden. Wobei die oben auf den Vario's aufsetzbaren Zusatztaschen von Touratech noch leichter zu händeln sind als die auf den Alu's , da diese oben geöffnet werden und dann die ganze Ladung draufliegt.
    bei "Einkaufsfahrten " zum Supermnarkt sind die Alu's klar im Vorteil: Deckel auf und rein, Deckel zu. Bei den seitlich zu öffnenden Varios muss man halt aufpassen das die Einkäufe einem nicht entgegenfallen...außer beim Topcase..welches meine Söhne als Pizzakoffer bezeichnen..

    Gruß
    Dirk

  3. Registriert seit
    21.07.2011
    Beiträge
    55

    Standard

    #13
    Die Varios sind für mich (z.Z.) einfach nur Stauraum für den Alltagseinsatz. Würde ich sie wirklich als Reisekoffer nutzen, würde ich mir auch sofort die Innentaschen holen.

    Ich habe hier mal gelesen, daß die Innentaschen selbst auch nochmal wasserdicht sind und im Bedarfsfall sogar außen oben auf den Varios montiert werden können.

  4. Registriert seit
    24.11.2010
    Beiträge
    3.387

    Standard

    #14
    Zitat Zitat von LegeinEi Beitrag anzeigen
    Die Varios sind für mich (z.Z.) einfach nur Stauraum für den Alltagseinsatz. Würde ich sie wirklich als Reisekoffer nutzen, würde ich mir auch sofort die Innentaschen holen.

    Ich habe hier mal gelesen, daß die Innentaschen selbst auch nochmal wasserdicht sind und im Bedarfsfall sogar außen oben auf den Varios montiert werden können.
    Da die Innentschen fast die Innenabmaße der Koffer besitzen würden sie oben auf den Koffern ziemlich herumschlackern. Dafür gibt es besondere Außentaschen welche auf die Zega's AlU's und Vario's dieser Welt montiert und verschnürrt werden können.
    Anbei beispiel für die original Varios : http://shop.touratech.de/erweiterung...gs-1-paar.html
    Dicht sind alle nur wirklich dann, wenn sie einen Naht-verschweisten Innenbeutel haben welcher nochmals über eine Falzschließe verschlossen werden kann .
    Gruß
    Dirk

  5. Registriert seit
    05.10.2007
    Beiträge
    5.262

    Standard

    #15
    Herzlichen Glückwunsch zu deiner Rallye. Ich finde sie von allen derzeit verfügbaren Farbvarianten am massiv Schönsten!!!!
    Mit dem Schritt zur GS hast du schon viel erreicht. Wenn du jetzt noch dir bisher ungewohnte Dinge nicht mehr als abartig bezeichnest sondern vielleicht erstmal ausprobierst, dann wirst du erst so richtig merken, wie universell einsatzfähig deine BMW ist. Oder auch nicht, das bleibt ja glücklicherweise jedem überlassen

  6. Registriert seit
    21.07.2011
    Beiträge
    55

    Standard

    #16
    Zitat Zitat von Nordlicht Beitrag anzeigen
    Wenn du jetzt noch dir bisher ungewohnte Dinge nicht mehr als abartig bezeichnest sondern vielleicht erstmal ausprobierst, dann wirst du erst so richtig merken, wie universell einsatzfähig deine BMW ist. Oder auch nicht, das bleibt ja glücklicherweise jedem überlassen
    Ich schreibe etwas hemdsärmelig weil es dabei natürlich immer nur um meine eigene subjektive Meinung geht. Lange Autobahntouren finde ich tatsächlich "abartig" weil ich eben eine faule Sau bin. Ich mag den Motorradspaß vor Ort und die gemütliche Anreise im Auto.

    Das sollte auf gar keinen Fall als Beleidigung für Leite mit anderen Präferenzen angesehen werden! So war es nicht gemeint!

  7. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.104

    Standard

    #17
    Zitat Zitat von LegeinEi Beitrag anzeigen

    erster Eindruck:

    Also ein Mofa ist das nicht! Hoch, groß und ich muß zupacken, um die GS vom Hauptständer zu drücken oder vom Seitenständer in die Senkrechte zu bringen. Mit der Sitzbank auf unterster Stufe komme ich mit beiden Füßen fast vollständig auf den Boden. Man sitzt wie am Schreibtisch und der Lenker hat Chopperbreite.

    Die Handhabung erklärt sich von selbst, wenn man BMW kennt. Mit etwas Respekt spule ich die ersten Kilometer ab und gewöhne mich langsam an Fahrwerk und Motor.
    Herzlichen Glückwunsch zur Neuanschaffung!

    Frage 1: Hast du bei der Probefahrt gefehlt oder blind gekauft?

    Frage 2: Hast du vorher nur Fahrräder aufgebockt? Ab ins Fitnessstudio oder aber zum und üben, eine RT auf den Hauptständer zu hiefen

    Grüße
    Steffen

  8. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.784

    Standard

    #18
    Zitat Zitat von LegeinEi Beitrag anzeigen
    ... Ich habe Strassenreifen (Michelin Pilot Sport) aufziehen lassen. ...
    glaub ich nicht

  9. Registriert seit
    08.05.2011
    Beiträge
    4.279

    Standard

    #19
    Zitat Zitat von Zörnie Beitrag anzeigen
    Frage 2: Hast du vorher nur Fahrräder aufgebockt? Ab ins Fitnessstudio oder aber zum und üben, eine RT auf den Hauptständer zu hiefen
    Er sprach vom Abbocken, nicht Aufbocken

  10. Registriert seit
    21.07.2011
    Beiträge
    55

    Standard

    #20
    Zitat Zitat von Larsi99 Beitrag anzeigen
    glaub ich nicht
    Oh okay, muß ich noch mal nachschauen. Auf jeden Fall irgendwelche Michelinreifen...


 
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Neue GS Rallye gekauft
    Von bikerjosy im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 126
    Letzter Beitrag: 29.02.2012, 18:03
  2. neue BMW Rallye 3 Handschuhe, Gr. 11/11,5
    Von LDK-GS im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 10.11.2011, 07:39
  3. NEUE BMW Rallye 2 PRO Hose mit Insert
    Von pelupe im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 01.11.2010, 09:47
  4. Neue BMW Rallye 2 Handschuhe
    Von LDK-GS im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 03.05.2010, 16:16
  5. Biete neue BMW Rallye GS2 Stiefel Gr.45
    Von MonsterQ im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.03.2010, 22:08