Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 33

Sorry aber jetzt mal eine saudoofe Frage!

Erstellt von sunraiser, 09.01.2010, 15:32 Uhr · 32 Antworten · 6.488 Aufrufe

  1. Registriert seit
    26.07.2009
    Beiträge
    898

    Standard Sorry aber jetzt mal eine saudoofe Frage!

    #1
    Hallo an alle Weltenbummler,

    ich habe jetzt mal eine saudoofe Frage (Bitte nicht doof reagieren, denn eigentlich gibt es ja keine doofe Fragen) !!!

    Ich habe heute mein neues BMW Topcase bekommen, .... und da wir dieses Jahr auf unserer GS in die Pyrenäen wollen meine Frau und ich, .... stellt sich mich mir so die Frage, ob der Rahmen der GS hinten das alles trägt?

    Topcase und Koffer sind ja nicht gerade leicht, ... der Inhalt für 2/3 Wochen kommt auch noch dazu, .... meine Schokoseite mit 50kg (ohne Lederkombi), .... ganz ehrlich packt der Rahmen? wieviel Gesamtgewicht darf ich den zuladen??

    Bitte nicht lachen, .... aber was sagen die Profis?

  2. Registriert seit
    21.10.2009
    Beiträge
    1.007

    Standard

    #2
    Hallo Heiko

    211kg darf der Bock tragen!

    Gruß Maik

  3. Registriert seit
    21.04.2005
    Beiträge
    751

    Standard

    #3
    .

    Die Werksangaben bespielsweise der neuen GS geben das Leergewicht und das zulässige Gesamtgewicht an.

    Rein nominal sind die erlaubte Zuladung für die GS rund 210 kg und für die ADV fast 220 kg.

    Nichts ausgesagt wird über eine vernünftige Lastverteilung, die sicherlich
    ein Ausreizen des Ballastes im Topcase ausschließt, oder ?

    Gruss aus Köln




    .

  4. ulixem Gast

    Standard

    #4
    Ich glaube er meint Erfahrungswerte und nicht graue Theorie.

  5. Registriert seit
    14.12.2008
    Beiträge
    387

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von ulixem Beitrag anzeigen
    Ich glaube er meint Erfahrungswerte und nicht graue Theorie.
    ... genau, er meint Erfahrungswerte von Urlaubsfahrten mit völlig überladenen GSen, wo dann natürlich trotzdem alles GUT verlaufen ist.



    Nur Spaß...

  6. Registriert seit
    22.10.2007
    Beiträge
    660

    Standard

    #6
    Moin zusammen,

    die 220 kg bei de ADV sind illusorisch. Bei meiner ergäben sich lt. Fahrzeugschein 475 - 256 = 219 kg. Die 256 kg sind aber ohne Sonderausstattung, d.h. ohne ABS, Zusatzscheinwerfer , Gepäckträger, ... Schaut mal in die einschlägigen Tests, da wird glaube ich ein Leergewicht von 265 kg angegeben.

    Realistisch ist somit eher eine Zuladung von 210 kg.

    Ich habe auf der letzten Tour meine Karre ca. 10 kg überladen, es hat auch alles gehalten, außer dass die obere Schraube des hinteren Federbeins etwas krumm war.

    Gruß Bert

  7. bug
    Registriert seit
    07.03.2007
    Beiträge
    1.450

    Standard

    #7
    so doof ist die Frage nicht
    offiziell darf das Topcase nur mit 5kg und die Koffern mit je maximal 10kg belastet werden. Sie vertragen aber mehr, wir haben auch meistens mehr geladen, ich hatte im Topcase auch schon das doppelte transportiert (3 mal 3l Rotwein .

    wichtig ist, daß die schweren Sachen unten untergebracht sind

  8. Registriert seit
    21.04.2005
    Beiträge
    751

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von Q-VEGA Beitrag anzeigen
    ... genau, er meint Erfahrungswerte von Urlaubsfahrten mit völlig überladenen GSen, wo dann natürlich trotzdem alles GUT verlaufen ist.



    Nur Spaß...

    .

    Ja sorry genau das wollte ich damit sagen, hatte nur gerade das richtige Bild nicht zur Verfügung - nun ist ja alles klar.


    Gruss aus Köln



    .

  9. Registriert seit
    22.10.2008
    Beiträge
    794

    Standard

    #9
    wichtig ist, daß die schweren Sachen unten untergebracht sind










  10. Registriert seit
    18.08.2007
    Beiträge
    574

    Standard

    #10
    14 Tage gute und schlechte Straßen ohne jede Schonung oder gar Rücknahme des Tempos mit 60 kg Überladung hat meine ADV ohne jedes Problem wegggesteckt - allerdings mit verstärktem Wilbers Federbein - so standardmäßig wäre die Fuhre gnadenlos durchgeschlagen. Schwachpunkt ist übrigens das Rahmenheck, also alles möglichst weit nach vorne packen, damit der Hebelarm möglichst kurz ist.

    Ach ja, auch ein verstärktes Wilbers-FB erlaubt keine nennenswerte Auflastung, die Überladung ist also nicht zulässig. Aber hier gings ja darum, was geht, nicht was richtig ist...

    Gruß
    Berndt


 
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Jetzt aber...
    Von Tourenbiker im Forum Neu hier?
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 06.01.2012, 16:55
  2. So jetzt aber mal: Warum fahrt ihr die ADV ??
    Von Rex im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 06.07.2010, 20:48
  3. Jetzt aber......
    Von Brunhild im Forum Neu hier?
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.11.2008, 12:11
  4. Jetzt ist es passiert, ich habe jetzt auch eine !
    Von Rattenfänger im Forum Neu hier?
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 06.09.2008, 21:03
  5. jetzt aber los
    Von mr_bassman im Forum Neu hier?
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 18.11.2004, 09:26