Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 26 von 26

Speichenfelgen- ja oder nein?

Erstellt von Speed, 26.09.2009, 15:31 Uhr · 25 Antworten · 3.547 Aufrufe

  1. Registriert seit
    18.06.2007
    Beiträge
    46

    Standard

    #21
    Zitat Zitat von Roter Oktober Beitrag anzeigen

    ...

    PS: bin mir nicht mal sicher, ob das Alurad leichter ist, als das Speichenrad.

    Kennt hier jemand das tatsächliche Gewicht der unterschiedlichen Felgen
    Laut soll die Alufelge 3 Kilo leichter sein.

  2. Registriert seit
    14.01.2009
    Beiträge
    19

    Standard Von Speiche auf Alu!

    #22
    Ich habe meine Q Mü 2008 mit Speichenfelgen gekauft.

    Beim ersten Putzen war mir klar.. die müssen weg!

    Hab Originalfelgen für Mü 2008 in der Bucht für 500 €uronen bekommen

    und die Speichefelgen gingen für 1350 Tacken nach Spanien !!

    Auch haben mir die Speichen nicht sonderlich gefallen und somit

    wurde meine Gebrauchte noch günstiger..

    Aber wie gesagt.. Geschmäcker sind verschieden!

  3. Registriert seit
    20.11.2008
    Beiträge
    4.029

    Standard

    #23
    Mehr als € 500,-- sind die Alufelgen auch nicht wert. Dir ist ja hoffentlich bekannt, dass die Felgen der MÜ Billigteile der Fa. ZCW aus China sind? Nix mehr mit BBS, wie noch beim vorherigen Modell. Und erheblich schwerer als die BBS-Felgen sind die Chinafelgen auch noch. Wenn ich demgegenüber auf meine Speichenfelgen sehe, dann steht dort als Hersteller "Behr". Allein dies bestätigt meine Entscheidung, beim Kauf Speichenfelgen geordert zu haben.

    CU
    Jonni

  4. Registriert seit
    15.03.2007
    Beiträge
    3

    Daumen hoch

    #24
    Speichenfelgen+TKC80!

  5. Registriert seit
    14.01.2009
    Beiträge
    19

    Standard

    #25
    Zitat Zitat von Jonni Beitrag anzeigen
    Mehr als € 500,-- sind die Alufelgen auch nicht wert. Dir ist ja hoffentlich bekannt, dass die Felgen der MÜ Billigteile der Fa. ZCW aus China sind? Nix mehr mit BBS, wie noch beim vorherigen Modell. Und erheblich schwerer als die BBS-Felgen sind die Chinafelgen auch noch. Wenn ich demgegenüber auf meine Speichenfelgen sehe, dann steht dort als Hersteller "Behr". Allein dies bestätigt meine Entscheidung, beim Kauf Speichenfelgen geordert zu haben.

    CU
    Jonni
    klar weiß ich das!!! und ich hab alles andere als ein Problem damit!!!
    es sind viele japanische Teile an meiner Q..., an deiner vermutlich auch...
    oder fährst du ne Triumph oder MZ ?

    vielleicht wird die Q im allgemeinen Betriebssicherer durch made in China
    oder Japan!! oder wo z.B. kommt die neue Ringantenne der letzen Tauschaktion denn her?

    Übrigens ist gefühlmäßig die Alufelge der Mü 08 leichter als die
    Speichenfelge von Behr... ich hatte beide in der Hand bei der Reifenummontage...und selbst wenn sie schwerer wären würde es mich auch nicht interessieren!
    Wie gesagt..Geschmäcker sind verschieden....
    unsere Katze frißt Mäuse und ich mag sie net!

  6. MHL
    Registriert seit
    27.05.2009
    Beiträge
    202

    Standard

    #26
    Zitat Zitat von tagedieb Beitrag anzeigen
    Speichenfelgen+TKC80!

    TKC + Alu


 
Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Kat: Ja oder Nein?
    Von Almöhi im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 08.05.2017, 17:16
  2. Ja oder Nein?!?
    Von MaJoDi im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 23.01.2010, 19:50
  3. Ja oder nein??
    Von derkleine im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 12.01.2010, 11:17
  4. ESA ja oder Nein
    Von enne im Forum Neu hier?
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 25.07.2009, 13:16
  5. ESA - ja oder nein?
    Von heko im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 75
    Letzter Beitrag: 12.02.2009, 19:07