Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 29

Speichenfelgen versus Alufelgen

Erstellt von sk1, 14.05.2012, 09:31 Uhr · 28 Antworten · 5.393 Aufrufe

  1. sk1
    Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    1.982

    Standard Speichenfelgen versus Alufelgen

    #1
    Kleiner Erfahrungsbericht von gestern:

    Bisher bin ich auf der 12GS die Speichenfelgen mit dem TR91 von Dunlop gefahren. War und bin (vom Moped sowieso) vom TR91 begeistert. Das vorab.

    Gestern bin zum ersten Male die Alu Felgen vom alten Bj. (die sollen etwas leichter sein als die jetzigen Aluräder) mit Conti Road Attack gefahren. Zuerst gar nicht richtig klar gekommen. Später war ich begeistert

    Es fällt mir schwer den Unterschied zu beschreiben. Ich versuchs mal: Am Anfang habe ich jede Kurve versemmelt. Die Q ging wesentlich leichter ins Eck, so dass ich am Anfang zu viel Lenkimpuls gegeben habe. Denke das liegt nicht nur am anderen Reifen. Alles ging spielerischer von der Hand. Fühlte sich alles "leichter" an. Vor allem "in Schräglage, wieder raus und schwup auf die andere Seite" Ich glaube, das geringere Gewicht der Räder hat sich sehr positiv bemerkbar gemacht

    Zum Reifen: Zuerst hatte ich kein Vertauen. Der TR91 vermittelt mehr "Kleben". Liegt satter. Das Vertauen wie beim TR91 ist zwar nie ganz gekommen, aber würde trotzdem sagen das der Reifen klebt und super handlich durch die Kurven jagt. Hier hat man immer das Streben aus der Kurve das Gas früh auf zu reißen.

    Am Ende war ich mit dem Reifen RoadAttack und der Alufelge super zufrieden. Ein ganz anderes Fahren als Speichenrad mit TR91. Viel Dynamischer. ja das trifft es.

    Gruß

  2. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.705

    Standard

    #2
    Hi
    Wenn ich das richtig verstehe hast Du andere Räder mit anderen Reifen gefahren und triffst Jetzt Aussagen zu den Rädern?
    Das Gewicht aller Radpaare ist gleich. Zumindest wenn man das Gewicht nicht im akademischen Sinn betrachtet also ein paar Gramm nicht gleich als "Gewichtsunterschied" bezeichnet. Die Unterschiede sind geringer als die Menge des Gummis die man von einem Reifen im Laufe seines Lebens von ihm abfährt.
    gerd

  3. sk1
    Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    1.982

    Standard

    #3
    Bitte nicht so technisch

    Ja. ich wollte etwas zu den Rädern sagen. Hatte zusätzlich erwähnt, dass die Reifen nicht identisch sind.

    Ich meine zu wissen und meine halt auch dies gespürt zu haben (rein subjektiv), dass die alten Alu Räder wesentlich leichter sind als die jetzigen Speichenräder!

    Oder stimmt das nicht?

    Stefan

  4. Registriert seit
    05.10.2007
    Beiträge
    5.262

    Standard

    #4
    Wilst du tauschen? Ich hätte gern Speichen und würde die Gussfelgen abgeben....

  5. Registriert seit
    02.09.2011
    Beiträge
    79

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von sk1 Beitrag anzeigen
    dass die alten Alu Räder wesentlich leichter sind als die jetzigen Speichenräder!
    Oder stimmt das nicht?
    Das stimmt nicht. Die Alufelge vorne wiegt cirka 100 gramm weniger, als die Felge mit Speichen. Hinterrad mit Speichen wiegt cirka 1,5 kg mehr, als Alufelge. Beim Fahren wird man das aber nicht merken, höchstens steigert es etwas den Spritverbrauch. Das, was Du bemerkt hast, sind andere Reifen.

  6. Registriert seit
    22.08.2006
    Beiträge
    5.090

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von BaSTXX Beitrag anzeigen
    Das stimmt nicht. Die Alufelge vorne wiegt cirka 100 gramm weniger, als die Felge mit Speichen. Hinterrad mit Speichen wiegt cirka 1,5 kg mehr, als Alufelge. Beim Fahren wird man das aber nicht merken, ...
    Ich könnte mir durchaus vorstellen, dass man bei identischen Reifen einen Unterschied erfahren kann. Letztlich sind es die rotierenden Räder, die das Motorrad stabilisieren. Da könnte eine deutlich leichtere (hintere) Felge durchaus einen leichteren Schräglagenwechsel ermöglichen.

  7. sk1
    Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    1.982

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von Nordlicht Beitrag anzeigen
    Wilst du tauschen? Ich hätte gern Speichen und würde die Gussfelgen abgeben....
    Brauche nicht tauschen; Habe beide

  8. Registriert seit
    05.10.2007
    Beiträge
    5.262

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von sk1 Beitrag anzeigen
    Brauche nicht tauschen; Habe beide
    Mist!

  9. sk1
    Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    1.982

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von BaSTXX Beitrag anzeigen
    Das stimmt nicht. Die Alufelge vorne wiegt cirka 100 gramm weniger, als die Felge mit Speichen. Hinterrad mit Speichen wiegt cirka 1,5 kg mehr, als Alufelge. Beim Fahren wird man das aber nicht merken, höchstens steigert es etwas den Spritverbrauch. Das, was Du bemerkt hast, sind andere Reifen.

    Das mit den 100gramm Unterschied vorne kann ich mir nicht vorstellen. Denke das ist mehr?

    Ansonsten bin ich auch der Meinung, dass man den Unterschied merkt. Das es eventuell auch viel am Reifen liegt, ist auch meine Meinung. daher hatte ich dies ja auch ausdrücklich geschrieben ..............

    PS: Stimmt wohl doch mit den 100Gramm; habe im netz was gefunden, wobei sich die 100Gramm auf Speichenfelge 1150GS zur Alufelge 12Gs beziehen

    http://www.bma-magazin.de/fahrberich...r-1200-gs.html

  10. Registriert seit
    21.12.2010
    Beiträge
    501

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von sk1 Beitrag anzeigen
    Das es eventuell auch viel am Reifen liegt, ist auch meine Meinung. daher hatte ich dies ja auch ausdrücklich geschrieben ..............
    Das denke ich ausschließlich. Der Reifen macht das Moped. Man merkt ja sogar einen deutlichen Unterschied zwischen ein und demselben Reifentyp wenn er neu oder abgefahren ist.
    Hat man einen extrem "spitzen" Reifen erwischt, ist das Moped handlich bis Kippelig: http://stat.vcene.ua/common/image/pr...4287/photo.jpg
    Hat man einen flachen Reifen, fährt das Moped wie auf Schienen:
    http://data.cyclegiant.com/pgroups/27650_image2.jpg


 
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Tausche Speichenfelgen 1100/1150 GS gg. ADV Speichenfelgen
    Von lucky_lucke_de im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 14.10.2011, 21:14
  2. CRA versus CRA 2
    Von YS6 im Forum Reifen
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 14.09.2011, 17:10
  3. BMW versus KTM
    Von Luzus im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 20.01.2010, 18:34
  4. GS versus ST
    Von teilhol im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 25.05.2009, 18:45
  5. Ralley 2 Pro versus Airflow 3
    Von dragonheart im Forum Bekleidung
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 11.03.2009, 01:31