Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 17 von 17

Spiegel

Erstellt von Werner-R80, 18.10.2015, 10:03 Uhr · 16 Antworten · 1.914 Aufrufe

  1. Registriert seit
    13.09.2012
    Beiträge
    1.300

    Standard

    #11
    Vibrationen waren nicht unbedingt das Problem, obwohl der rechte Spiegel förmlich abvibriert ist.

    Ich finde allerdings die Sicht besser, als mit den hier beschriebenen Spiegeln.

  2. Registriert seit
    12.04.2015
    Beiträge
    156

    Standard

    #12
    Zitat Zitat von Dexter Beitrag anzeigen
    Vibrationen waren nicht unbedingt das Problem, obwohl der rechte Spiegel förmlich abvibriert ist.

    Ich finde allerdings die Sicht besser, als mit den hier beschriebenen Spiegeln.
    Hallo Jörg,

    ok, dann werde ich auch schön die "Affenohren" dran lassen.

  3. Registriert seit
    21.02.2010
    Beiträge
    1.151

    Standard

    #13
    noch eine Anmerkung zu den "sportlicheren" länglichen Spiegeln. Die jetzt auch alle aktuellen 12er dran haben.
    Als ich die "Affenohren" noch an meiner 12er dran hatte, hab ich (und viele Andere sicher auch) meinen Helm immer
    automatisch nach dem Absteigen an einen der Spiegel gehängt... hielt auch einwandfrei.

    NICHT so bei den länglichen Spiegeln.
    Hier fehlt die Kante die den Helm hält.
    Die Folge: nicht nur 1x flutschte der Helm runter, bei ungünstiger Lenkerstellung, und landete unsanft auf dem Boden.
    Da ich die länglichen Spiegel behalten wollte....
    (ich seh besser an meinen Schultern vorbei, als mit den Runden.... bilde ich mir zumindest ein)
    hab ich beim rechten Spiegel einen "Knubbel" ....einen kleinen Kompass dran gemacht.
    Sieht jetzt nicht soooo sportlich aus, erfüllt aber seinen Zweck zu 100% zuverlässig.

  4. Registriert seit
    17.05.2012
    Beiträge
    26

    Standard

    #14
    Moin Allerseits,
    das mit der Optik ist für mich eine reine Geschmackssache.
    Ich für mich, bin auf Lenkerendenspiegel gegangen.
    Sieht besser aus als die Affenohren und die Sicht finde ich auch besser.
    fullsizerender.jpg

  5. Registriert seit
    20.07.2015
    Beiträge
    72

    Standard

    #15
    Schönes Windschild hast Du an der Kuh.
    Ist das von Wunderlich?

    Peter

  6. Registriert seit
    17.05.2012
    Beiträge
    26

    Standard

    #16
    Ja, Wunderlich Flowjet, in Schwarz- met.

  7. Registriert seit
    28.04.2014
    Beiträge
    178

    Standard

    #17
    @ Matrix: Finde das sieht aus wie n Streetfighter, nur falschrum. Trifft nicht mein Geschmack...
    @ yellow: Wenn ich sicher gehen will, dass die Murmel nicht vom Spiegel rutscht (z.B. wenn viele Leute um die Moppeds rum sind) "fädel" ich den Helm mit der Visieröffnung immer auf den Spiegel auf. Geht fast gleich schnell und hält.

    Einziger Grund für mich die Spiegel zu wechseln wäre auf klappbare umzurüsten.


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Spiegel und Windschild Umbau 1200 GS..
    Von thomas im Forum Zubehör
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 09.02.2006, 15:58
  2. Spiegel von K1200RS passend für R 850 / 1100 R / GS
    Von madlu1100 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.02.2006, 19:55
  3. Spiegel R1200 GS
    Von juergenkn im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.12.2005, 15:38
  4. 1200GS Adventure - Beitrag auf Spiegel.de
    Von wmadam im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.11.2005, 11:02
  5. HP2 im "Spiegel"
    Von MP im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.04.2005, 17:46