Seite 2 von 11 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 103

Spritverbrauch

Erstellt von MichaD, 11.04.2010, 14:46 Uhr · 102 Antworten · 9.337 Aufrufe

  1. Registriert seit
    16.05.2009
    Beiträge
    1.127

    Standard

    #11
    Zitat Zitat von MichaD Beitrag anzeigen
    Heißt das also, das selbst wenn der Tank nicht ganz voll ist der BC bei seiner Neuberechnung beim Losfahren trotzdem zuerst mal einen vollen Tank anzeigt, obwohl 4 Liter fehlen ? Das wäre ja heftig. Aber gut wenn mans weiß.....
    Ich würde das mit der Restreichweite, gerade mit vollem oder fast vollem Tank, nicht zu ernst nehmen. Je leerer der Tank wird, umso genauer wird die Anzeige allerdings.

    Bei 0km Restreichweite bleibt der Bock aber nicht sofort stehen, da sind noch immer so 20km eiserne Reserve drin (meine Erfahrung)

    (Ohne Autobahn liegen meine Verbräuche auf Landstrasse zwischen 4,5 und 5,5 L/100km)

    Viele Grüße,
    Grafenwalder

  2. Registriert seit
    11.04.2010
    Beiträge
    56

    Standard

    #12
    Zitat Zitat von bastl-wastl Beitrag anzeigen
    Benutz doch mal sie Suchfunktion: Restreichweitenanzeige

    Evtl hielft die das weiter.
    Es gibt auch noch mehr zu dem Thema.

    Hallo bastl-wastl,

    danke für den Hinweis und deine Hilfe. Habe mir den Thread gerade durchgelesen. Das Phänomen das dort beschrieben ist, taucht bei mir glücklicherweise nicht (oder noch nicht ) auf.
    Ich glaube immer mehr, dass ich einfach zu bescheuert war, den Tank richtig voll zu machen in meiner Dusseligkeit.

    Viele Grüße
    Micha

  3. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.786

    Standard

    #13
    Zitat Zitat von MichaD Beitrag anzeigen
    ...
    Danke an alle für die Hilfsbereitschaft.
    Habe gerade den Eindruck ich wurde in einer Familie aufgenommen.
    ...
    Zitat Zitat von MichaD Beitrag anzeigen
    ...
    Ich glaube immer mehr, dass ich einfach zu bescheuert war, den Tank richtig voll zu machen in meiner Dusseligkeit.
    ...
    mach dir nix draus ...
    so einen gibt es in fast jeder familie

    ansonsten einfach anhand km-stand und tankrechnung mal den bordcomputer überprüfen.
    wenn der nicht lügt, dann musst du das tanken üben

  4. Registriert seit
    11.04.2010
    Beiträge
    56

    Standard

    #14
    Zitat Zitat von Grafenwalder Beitrag anzeigen
    Bei 0km Restreichweite bleibt der Bock aber nicht sofort stehen, da sind noch immer so 20km eiserne Reserve drin (meine Erfahrung)

    (Ohne Autobahn liegen meine Verbräuche auf Landstrasse zwischen 4,5 und 5,5 L/100km)

    Viele Grüße,
    Grafenwalder
    Hallo Grafenwalder,
    ich glaube ich werde das bei der nächsten Gelegenheit mal testen mit der eisernen Reserve. Aber gut zu wissen, dass da noch 20 Km im Tank sind bei 0 Restreichweite. Man hat ja doch nicht immer seinen Reservekanister im Kofferraum des Begleitfahrzeugs dabei .

    4,5 Liter/100 Km habe ich noch nicht hin bekommen. Habe mich bis jetzt immer bei 5,6 bewegt. Bin ja quasi noch ein Frischling mit 900 Q-Km.
    Werde mal Erfahrungen sammeln und schauen ob ich das auch hinbekomme.

    Danke.

    Viele Grüße
    Micha

  5. Registriert seit
    11.04.2010
    Beiträge
    56

    Standard

    #15
    Zitat Zitat von Larsi99 Beitrag anzeigen
    mach dir nix draus ...
    so einen gibt es in fast jeder familie

    ansonsten einfach anhand km-stand und tankrechnung mal den bordcomputer überprüfen.
    wenn der nicht lügt, dann musst du das tanken üben

    Hallo Lars,
    also ich werde jetzt erst Mal tanken üben. Bin halt doch etwas technikgläubig.

    Viele Grüße
    Micha

  6. Registriert seit
    26.09.2006
    Beiträge
    4.859

    Standard

    #16
    Zitat Zitat von MichaD Beitrag anzeigen
    Aber gut zu wissen, dass da noch 20 Km im Tank sind bei 0 Restreichweite.
    Da geht sogar noch mehr. Musste einmal mehr als 50km mit Restreichweite 0 fahren, da alle Tankstellen am Sontag Abend nach 20:00 an meiner Route geschlossen waren. Ist ein blödes Gefühl, aber es gingen dann auch nur 17 Liter rein, also hatte ich da noch mind. 20km Reserve.

    Gruß,
    Martin

  7. Registriert seit
    07.10.2008
    Beiträge
    649

    Standard

    #17
    Zitat Zitat von MichaD Beitrag anzeigen
    Hallo Grafenwalder,
    ich glaube ich werde das bei der nächsten Gelegenheit mal testen mit der eisernen Reserve. Aber gut zu wissen, dass da noch 20 Km im Tank sind bei 0 Restreichweite. Man hat ja doch nicht immer seinen Reservekanister im Kofferraum des Begleitfahrzeugs dabei .
    Wäre jetzt keine Aussage, auf die ich mich unbedingt verlassen würde , nicht dass Du doch mal irgendwo in der Walachei mit einer Spritpanne liegenbleibst. Meiner Erfahrung nach schwankt die Restreichweite doch ziemlich (teilweise um bis zu 40 Kilometern, je nachdem, wie man auf den letzten Kilometern unterwegs war.

    Zitat Zitat von MichaD Beitrag anzeigen
    4,5 Liter/100 Km habe ich noch nicht hin bekommen. Habe mich bis jetzt immer bei 5,6 bewegt. Bin ja quasi noch ein Frischling mit 900 Q-Km.
    Werde mal Erfahrungen sammeln und schauen ob ich das auch hinbekomme.
    Im Schnitt bei einigermaßen artgerechter Viehhaltung ein Verbrauch von 5,6 l ist imho doch ein guter Wert, Unter 5 l hab ich bislang auch nur einmal geschafft, da allerdings eine längere Strecke auf der Bahn bei konstant irgendwas um die 120 km/h und die Verbrauchsanzeige nach dem Tanken auf einem Rasthof genullt

  8. Registriert seit
    03.08.2005
    Beiträge
    507

    Standard

    #18
    Abend

    Ich habe eine 09er Adventure mit nun 11500km. Mein BC zeigt Durchschnitt 4,2 Liter an. Den BC habe ich noch nicht zurückgestellt und die Batterie über den Winter nicht abgeklemmt. Max., Reichweite mit dem ADV Tank bis dato 768 km mit einer Füllung.

    Wieviel geht denn wirklich rein ?

    Gruß0 Chrissi

  9. Baumbart Gast

    Standard

    #19
    Wieviel geht denn wirklich rein ?
    in die 07er gehen 38 Liter

  10. Registriert seit
    04.01.2010
    Beiträge
    126

    Standard Verbrauch

    #20
    Ich bin sehr erstaunt über die hier zu lesenden Durchschnittsverbräuche. Ich brauch derzeit auf der Landstraße bei zügiger Vorwärtsbewegung im Schnitt 6,2 Liter auf 100 Km und wüsste nicht, wie ich den Durchschnittsverbrauch reduzieren sollte, ohne zum Verkehrshindernis zu mutieren.

    Und noch ein Tipp: Um wechselnde Verbräuche realistisch zu erfassen, sollte man nach jedem Volltanken den BC nullen, sonst hat man irgendwann einen Jahresduchschnittsverbrauch oder Zehnjahresdurchschnittsverbrauch usw...


 
Seite 2 von 11 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Spritverbrauch
    Von Wümmy im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 102
    Letzter Beitrag: 28.09.2012, 09:53
  2. Spritverbrauch bei anderem ESD
    Von Jaybee im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 10.08.2009, 21:56
  3. Spritverbrauch
    Von BikerPit im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 24.06.2009, 10:04
  4. Erhöhter Spritverbrauch
    Von MariusUH im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 29.02.2008, 06:37
  5. Spritverbrauch 12er????
    Von GS-Franky im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 17.03.2006, 21:53