Seite 2 von 7 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 69

Spritzschutz vorne und hinten

Erstellt von call, 07.02.2011, 17:03 Uhr · 68 Antworten · 15.003 Aufrufe

  1. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.890

    Standard

    #11
    Moin,

    wenn ich den Beitragseröffner richtig verstehe, geht es ihm mehr um den 'Personenschutz' (z.B. Beine, Hose, Rücken) und weniger um den 'Batterie-/Federbeinschutz'.

    Was bringen diesbezüglich die genannten Teile?

  2. Registriert seit
    20.11.2010
    Beiträge
    430

    Standard

    #12
    Ich verstehe die Frage eher so, dass er bei dieser Wetterlage nicht/weniger "eingesaut" werden möchte.

  3. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.890

    Standard

    #13
    oder so.

  4. Registriert seit
    15.07.2010
    Beiträge
    157

    Standard

    #14
    Personenschutz ebenfalls verbessert...

  5. Registriert seit
    23.09.2010
    Beiträge
    284

    Standard

    #15
    Hat schon jeman dieses teil an der gs dran?

    http://shopserver.webdesign-striegel...=516&subid=729


  6. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.890

    Standard

    #16
    Zitat Zitat von Schweizer-Q Beitrag anzeigen
    Personenschutz ebenfalls verbessert...
    darum gehts ... mir. Das Federbein kann den Dreck locker vertragen.

  7. Registriert seit
    01.10.2009
    Beiträge
    254

    Standard

    #17
    Als Lösung für hinten hab ich mir nach Bastelbogen eine Gummilage 4mm ausgeschnitten.
    Ich hoffe ein Link ins Nachbarforum ist gestattet zum Zweck der Hilfe, ansonsten möge es ein Mod bitte löschen:

    http://www.gs-world.eu/index.php?pag...&threadID=9155

  8. Registriert seit
    18.09.2010
    Beiträge
    94

    Standard

    #18
    Zitat Zitat von Hasenfuss Beitrag anzeigen
    Hat schon jeman dieses teil an der gs dran?

    http://shopserver.webdesign-striegel...=516&subid=729


    Hi Hasenfuss,

    habe das Teil dran, ein Freund hat mir beim Anbau geholfen. Der gestaltete sich etwas ungewohnt- es bietet sich an, die drei Schrauben an den beiliegenden selbstsichernden Muttern erst einmal rein- und rauszuschrauben, erst dann das Teil montieren und anschl. festschrauben (drei Schellen klemmen den Extender an den vorhandenen Kotflügel).

    Naja, das wolltet Ihr wahrscheinlich garnicht hören :-)

    Bin heute das erste mal damit gefahren, bei trockenem Hauptstadtwetter. Kann insofern zum Thema Regenschutz und trockene oder nasse Beine nichts sagen. Dem ersten Anschein nach sollte jedoch insbesondere die vordere Motoreinheit einen ordentlichen Schutz zu haben.

    In diesem Sinne,

    Grüße Michael

  9. Registriert seit
    23.09.2010
    Beiträge
    284

    Standard

    #19
    Danke für die info.
    kannst du mal ein bild von deiner gs einstellen?
    bei dem link sieht man ja nur einen teilausschnitt.


  10. Registriert seit
    19.12.2010
    Beiträge
    402

    Standard

    #20
    Hallo Bernd,
    ich hatte an meiner letzten Gs auch den Extenda Fender von Wunderlich dran.Hinten hatte ich die Radabdeckung in Carbon auch von Wunderlich
    Schau das Bild an dan siest du wie die Teile das Motorrad schützen.Die Gs ist auf dem Bild 3 Jahre alt.Ich kann die Teile nur empfehlen.


    ____________
    gruss Peter
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken 111.jpg  


 
Seite 2 von 7 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Spritzschutz vorne 12er GS
    Von Smile im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.07.2012, 13:19
  2. Biete Sonstiges Spritzschutz hinten
    Von Alli im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.03.2012, 20:19
  3. Biete R 1100 GS + R 850 GS Spritzschutz hinten
    Von alex1100 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.01.2011, 19:18
  4. Spritzschutz hinten
    Von MarTwin im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 26.05.2009, 11:13
  5. Spritzschutz - hinten
    Von ttaattaa im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 10.03.2009, 22:04