Ergebnis 1 bis 5 von 5

SR Racing an ADV mit Gepäckträgern/Alukoffern?

Erstellt von Berte, 25.11.2008, 17:56 Uhr · 4 Antworten · 989 Aufrufe

  1. Registriert seit
    22.10.2007
    Beiträge
    660

    Standard SR Racing an ADV mit Gepäckträgern/Alukoffern?

    #1
    Hallo zusammen,

    auf Bildern sieht der SR Racing deutlich länger aus als der Originaltopf. Passt das denn noch mt den original Gepäckträgern und Alukoffern? Das geht ja im Original schon knapp zu.

    Hatt jemand entsprechende Erfahrungen/Infos?

    Danke und Gruß
    Bert

  2. marvin59 Gast

    Standard

    #2
    hallo bert,

    schau meine bilder an. funktioniert super :-))

    gruss roland

  3. Registriert seit
    22.10.2007
    Beiträge
    660

    Standard

    #3
    Hallo Roland,

    wo finde ich die Bilder?

    Gruß Bert

  4. Registriert seit
    21.11.2008
    Beiträge
    103

    Standard

    #4
    Zitat Zitat von Berte Beitrag anzeigen
    Hallo Roland,

    wo finde ich die Bilder?

    Gruß Bert
    Ich nehm mal stark an i9n seinem Profil unter "Fotoalben"

    Gruß

    Chris

  5. Registriert seit
    22.10.2007
    Beiträge
    660

    Standard

    #5
    Ah, alles klar, habs gefunden.

    Danke Euch beiden!

    Gruß Bert


 

Ähnliche Themen

  1. Hindernis bei der Montage von G+G-Alukoffern
    Von Thomate59 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 06.07.2012, 13:18
  2. Auspuffrohr verlängern bei Alukoffern?
    Von fisherking_tom im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.07.2009, 13:25
  3. Suche Alukoffern evtl. mit Halter BMW R 80G/S
    Von SFC1000 im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.07.2009, 17:46
  4. bmw 1150 adv alukoffern abzugeben
    Von Passauer27 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 29.02.2008, 20:24
  5. Dringende Frage zu den Alukoffern der ADV
    Von Highlandbiker im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 21.03.2007, 15:25