Ergebnis 1 bis 5 von 5

SR-Racing - Lambdasonden und Krümmer

Erstellt von maclaro, 02.03.2011, 06:46 Uhr · 4 Antworten · 821 Aufrufe

  1. Registriert seit
    09.08.2010
    Beiträge
    269

    Unglücklich SR-Racing - Lambdasonden und Krümmer

    #1
    Hallo zusammen,

    gestern habe ich die Originalanlage meiner GS gegen eine SR-Racing Komplettanlage ausgetauscht. Nun habe ich das Problem, dass die Bohrungen für die Lambdasonden ein ganzes Stück (ca. 4 cm) weiter hinten sitzen als es die originalen waren.
    Das Kabel der rechten Lambdasonde ist nun sehr straff, fast schon auf Spannung. Auf der linken Seite, kann ich nicht einmal mehr den Clip mit dem der Stecken fixiert ist einrasten.

    Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht? Wenn ja, wie wurde das Problem gelöst?

    Viele Grüße,
    maclaro

  2. Registriert seit
    12.10.2010
    Beiträge
    10

    Standard

    #2
    Hallo
    Bei meiner BJ 2004 war das kein Proplem.

    Schuppi

  3. Registriert seit
    06.10.2007
    Beiträge
    405

    Standard

    #3
    Hi

    Meine Aufnahmen für die Sonden sitzen weiter vorne im Vergleich zum Original.
    Die Kabel sind an den Abdeckungen der Neben-Zündkerzen mit Kabelbindern fixiert. Diese lösen, dann sollte gehen. Ansonsten hättest du kürzere Kabel?

  4. Registriert seit
    09.08.2010
    Beiträge
    269

    Standard

    #4
    Hallo Reinhard,

    jetzt verwirrst du mich vollständig

    Bei mir sind die Stecker nicht mit Kabelbindern fixiert, sondern an den Abdeckungen der Nebenzündkerzen "eingeclipt"

    Das einzige was ich mir vorstellen könnte ist, dass die Kabel bei dir auch zu kurz waren und derjenige, welcher die Anlage montiert hat, eben deswegen die Kabelbinder verwendet hat. Mal sehen wie das bei den anderen so gelöst ist....

    Aber Danke schon mal für die Antwort!
    maclaro

  5. Registriert seit
    05.05.2009
    Beiträge
    168

    Standard

    #5
    Hi,

    tja so isses - Bohrungen sind weiter "vorne" - sprich Kabelz zu kurz ; bei mir wars aber nur auf einer Seite ein Problem - also Abdeckung Nebenzündkerze lösen - einklippen - wieder fest schrauben (Kabel ist dann aber straff) oder (so hatte ichs bei mir) mit Kabelbinder gefixt; ist dann auch etwas "flexibler".
    Nicht perfekt aber pragmatisch


 

Ähnliche Themen

  1. RS Krümmer
    Von Lumpenseckel im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.05.2011, 07:58
  2. Krümmer HP2
    Von rossi508 im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 26.02.2011, 10:08
  3. SR-Racing Krümmer + "nicht SR"-ESD?
    Von Eismann im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.09.2010, 09:31
  4. Demontage Krümmer wg. Montage SR-Racing komplett
    Von moeli im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 21.01.2010, 20:48
  5. Krümmer wie neu...
    Von 9-er im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.11.2007, 19:45