Seite 4 von 6 ErsteErste ... 23456 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 53

SR viel Geld für nichts

Erstellt von gs2005, 28.11.2010, 20:36 Uhr · 52 Antworten · 9.096 Aufrufe

  1. HEY
    Registriert seit
    15.01.2006
    Beiträge
    257

    Standard

    #31
    weiss jemand genau, um wieviel leichter eine SR-Komplettanlage gegenüber dem Serienteil der 12er GS/GSA ist?

    Grüße
    HEY07

  2. Registriert seit
    15.02.2010
    Beiträge
    188

    Standard

    #32
    8 kg (Komplettanlage gegenüber BMW Serienteile)

  3. Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    7.314

    Standard

    #33
    Zitat Zitat von gs2005 Beitrag anzeigen
    ...
    Es gibt sie wirklich noch die Leute die sich aufs Moped setzen und einfach nur Spass haben wollen manchma bin ich einfach nur froh das ich ab und an über Mist lachen kann.
    Jau, wir waren heute in Belgien zur Winterland Enduro vom Fennek.
    Und haben genau DAS getan und DAS gehabt...
    An dem Mist sind wir einfach vorbeigefahren

  4. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    #34
    Zitat Zitat von andi76 Beitrag anzeigen
    Ein Bild sagt mehr als tausend worte, besonders die SR Komplettanlage ist toll.
    Die stopft das Loch bei 4,800 am allerbesten, so sollte es nicht mehr spürbar sein. Allerdings wie ich das sehe etwas auf Kosten der Kraftentfaltung im unteren Drehzahlbereich, oder?

    Na ja, ein Experte kann mit Hilfe von einen oder anderem Dezibelchen Toleranz gefühlte 15 Ps (oder 5,3 echte Ps) mehr gegenüber der Serie rausholen. Ich schau mir sowas natürlich trotzdem gerne an, und bin froh das es solche Leute wie den Boss von SR noch gibt. Im Prinzip sieht man aber auch, dass BMW einen sehr guten Job gemacht hat (rote Kurve), wenn man bedenkt dass dieses Teil 1000 Vorschriften in vielen Ländern entsprechen muss.

    Kannst Du mal erklären, was denn nun Auspuff-seitig die Unterschiede zwischen den verschiedenen Ausbaustufen sind?

  5. Registriert seit
    15.02.2010
    Beiträge
    188

    Standard

    #35
    Alles schöne deutsche Handarbeit und völlig Euro 3 konform. BMW in München bietet in seiner Niederlassung neben Akrapovich auch SR an und macht dafür auch Werbung (was für die Firma SR spricht)

    Der alleinige Endtopf von SR (Beibehaltung des orginalen BMW Krümmers) bringt etwas mehr Leistung und spart Gewicht. Der Kat des orginalen BMW Krümmers wird weiter verwendet, der SR Endtopf (als slip-on) hat logischerweise keinen Kat. (Blaue Kurve: SR Verbindungsrohr und Dämpfer)

    Die optimale Lösung ist aber die Komplettanlage: Hier wird ein anderer Krümmer verbaut, der etwas anders als der Originale geformt ist (kürzer, dickerer Rohrdurchmesser). Der Katalysator ist bei der Komplettanlage im Endtopf !!! miteingebaut, der Krümmer ist Kat Frei.( Es funktioniert also nicht, sich zunächst nur den SR Endtopf und später dann den SR Krümmer zu kaufen ) Man spart sich insgesamt 8 Kilo Gewicht, was man sofort merkt wenn es um die Handlichkeit geht.
    (hellgrüne Kurve: Komplettanlage)

    Nur die Komplettanlage bügelt das lästige Drehzahlloch bei 4800 weg, welches mit der orginalen BMW Auspuffanlage extrem gestört hat. Besonders beim Überholen ist ein Drehzahlloch genau in der Mitte nervig und man muss immer runterschalten.

  6. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    #36
    Ja immerhin ist das eine solide Arbeit und nicht nur Schmuck wie bei den anderen, und auch noch EU konforrm. Das muss ich auch als nicht Auspuff-Austauscher anerkennen.

  7. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.889

    Standard

    #37
    Zitat Zitat von andi76 Beitrag anzeigen
    Der Katalysator ist bei der Komplettanlage im Endtopf !!! miteingebaut, der Krümmer ist Kat Frei.
    gaaanz kleine Anmerkung: bei der Euro2-SR-Komplettanlage sitzt der Kat im Zwischenrohr. 'Heute' wird aber fast ausschließlich die Euro3-Anlage verkauft. Macht auch Sinn. Vor allem beim Gebrauchtkauf doch darauf achten, welche Version angeboten wird!


    Sonst volle Zustimmung!

  8. Registriert seit
    15.02.2010
    Beiträge
    188

    Daumen hoch

    #38
    Lieber Peter,

    natürlich kann man auch mit der Originalen Anlage auch gut leben. Der Standard BMW Auspuff ist extra robust (für Off-road Einsatz) und für eine Laufleistung von 200.000 Km konzepiert. Die Chrombeschichtung sieht auch noch nach 10 Jahren schön aus. Diese" Robustheit" spiegelt sich dann aber auch im Gewicht wieder.

    Die Mehrleistung der SR Racing Komplettanlage von 5 PS spürt man angesichts des hohen Lebendgewichts einer BMW GS wohl nicht wesentlich (soll heißen eine GSXR 1000 wird nicht draus :-)

    Positiv spürbar ist aber der homognere Drehmomentverlauf und das Beheben des Drehzahllochs in der Mitte. Und das hat der Sepp aus Schrobenhausen prima hinbekommen Möchte SR nicht mehr missen

  9. Registriert seit
    23.07.2009
    Beiträge
    2.850

    Standard

    #39
    Zitat Zitat von andi76 Beitrag anzeigen

    Die Mehrleistung der SR Racing Komplettanlage von 5 PS spürt man angesichts des hohen Lebendgewichts einer BMW GS wohl nicht wesentlich (soll heißen eine GSXR 1000 wird nicht draus :-)
    Ich sags immer wieder.
    Man kann hin bauen was man will,die GS ist und bleibt eine müde Krücke.

    Wers nicht glaubt hatte noch nie ein Bike das wirklich vorwärts geht.

    Meine GSXR hat bei 4000 Umin 90 Nm Drehmoment und dann weiter bis 9000 Umin 114 NM.
    Da kann die Kuh soviel SR oder Powercomander haben wie sie will.
    Die GSXR geht in jeder Lage um Welten besser.Die Supersportler haben enorm an Fahrbarkeit gewonnen.

    Fazit für mich:
    Mit mir wird kein Tuner reich.

  10. Registriert seit
    09.03.2008
    Beiträge
    305

    Standard

    #40
    Zitat Zitat von bastl-wastl Beitrag anzeigen
    Ich sags immer wieder.
    Man kann hin bauen was man will,die GS ist und bleibt eine müde Krücke.

    Die GSXR geht in jeder Lage um Welten besser.

    Gääähn...
    wer will sich schon zum Gebücktfahrer zurückentwickeln wenn er schon mal was gescheites fahren durfte.


 
Seite 4 von 6 ErsteErste ... 23456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Biete R 1150 GS (+ Adventure) Verkaufe meine 1150GS für kleines Geld ;)
    Von tequila im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 04.09.2012, 19:36
  2. Wo viel Schwarz da auch viel Silber? Oder eben nicht!
    Von Guy Incognito im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 29.02.2012, 16:10
  3. Soll ich das Geld ausgeben?
    Von Marc - Australia im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 62
    Letzter Beitrag: 22.03.2010, 09:13
  4. Leiht mir jemand Geld???
    Von BastlWastl85 im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 15.03.2010, 19:51
  5. Führerschein für schmales Geld
    Von CapitainC im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 16.06.2009, 07:46