Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 29

Stebel Truck compact

Erstellt von Kamener, 16.08.2011, 19:14 Uhr · 28 Antworten · 4.104 Aufrufe

  1. Registriert seit
    21.03.2011
    Beiträge
    599

    Standard

    #11
    Laut Hersteller 9 Amp. Ich habe mit Kabel 2,5mm² verdrahtet, eine 16 Amp Sicherung drin und ein 30 Amp Relais verbaut.

    Gruß
    Chris

  2. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    #12
    Das ist weniger als die Nautilus Compact, immerhin. Gefällt mir, gute Wahl. Danke, Chris!

  3. Registriert seit
    26.07.2007
    Beiträge
    1.537

    Standard

    #13
    edit

  4. Registriert seit
    15.08.2007
    Beiträge
    191

    Standard Stebel Truck Horn

    #14
    Kannst du Bilder vom Einbau oder nach dem Einbau einstellen?
    Handelt es sich um eine GS oder GSA, mit oder ohne ESA?

  5. Registriert seit
    15.08.2007
    Beiträge
    191

    Standard

    #15
    Zitat Zitat von gs-michel Beitrag anzeigen
    interessiert mich auch...
    Muss bei der Elektrik was besonderes beachtet werden?
    Watt kost datt Ding?
    Michel: hast du ESA oder nicht? Bei ESA ist kein Platz, auch nicht bei der Art der Verbauung, wie hier gezeigt wird. Da ist bei der ADV zuviel Tank im Weg.
    Aber wenn du einen Weg findest, .....Interesse hätt ich auch; ich hab mal die Stebel Nautilus im Original gehört und bin hell begeistert. Da hören dich auch die Bauern, die auf ihren Feldern nicht mit Verkehr rechnen!

  6. Registriert seit
    26.07.2007
    Beiträge
    1.537

    Standard

    #16
    Bei meiner neuen Adv. war weg ESA und Tank genau an der Stelle kein Platz für eine Nautilus compact, an der sie bei einer normalen GS mit ESA noch hín passte. Ich habe sie jetzt mit einem kleinen Zusatzhalter innen, neben den linken Zusatzscheinwerfer montiert.

  7. Registriert seit
    21.03.2011
    Beiträge
    599

    Standard

    #17
    Ich fahre eine normale GS mit ESA. Aber wenn es für eine Adv sein soll, kann ich den Tip geben, dass man den Kompressor nicht unbedingt in der Nähe des Horns verbauen muss. Ich hatte auf der Werkbank mit dem Schlauch experimentiert und festgestellt, dass auch bei 2m Schlauchlänge noch genug Luft an der Hupe ankommt. Im schlimmsten Fall kann man also den Kompressor unter die Sitzbank hängen und das Horn am Schnabel andübeln.

    Gruß
    Chris

  8. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    #18
    Je länger der Schlauch desto groesser wird die Verzoegerung bis zum ersten Ton.

  9. Registriert seit
    21.03.2011
    Beiträge
    599

    Standard

    #19
    Richtig. Und wenn dann die Originalhupe dran bleibt, gibt das ein tolles Konzert. Erst der helle Ton der kleinen Hupe und dann mit etwas verzögerung der laute Bass hinterher.

  10. Registriert seit
    26.07.2007
    Beiträge
    1.537

    Standard

    #20
    Zitat Zitat von peter-k Beitrag anzeigen
    Je länger der Schlauch desto groesser wird die Verzoegerung ...
    ist in manchen Gewerben durchaus erwünscht


 
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Hupe Nautilus Stebel Compact
    Von GrandmastaJ im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 10.03.2014, 09:25
  2. Stebel Nautilus compact an R100GS
    Von pilot69 im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 66
    Letzter Beitrag: 18.04.2012, 08:40
  3. Stebel Nautilus Compact and GS
    Von Spark im Forum Zubehör
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 14.01.2012, 21:43
  4. Hupe Stebel Nautilus Compact
    Von borstl im Forum Zubehör
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.01.2011, 08:30
  5. Stebel Nautilus "Compact" oder "Compact Truck"??
    Von Simpson_Bart im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.05.2009, 06:27