Ergebnis 1 bis 9 von 9

Stirbt ab nach Start

Erstellt von hardlinerch, 13.06.2016, 07:31 Uhr · 8 Antworten · 998 Aufrufe

  1. Registriert seit
    21.01.2016
    Beiträge
    100

    Standard Stirbt ab nach Start

    #1
    Guten Morgen Forum

    Meine Adv bj12 stirbt seit neuen nach dem Startvorgang mehrmals ab ,was davor nicht war , sie kommt zwar sofort ,stirbt dann aber ab so 3 mal hintereinander ,wenn ich starte und sofort gasstösse gebe "kann" es sein das die die Prozedur schafft und läuft ist aber auch so schnell wieder abgestorben das ich quasi gar nicht zum Gas geben komme ?

    Km hat sie 10000
    Batterie 12,94V
    Ganganzeige"neutral" etc. Erkennt sie ,wenn sie läuft und der Ständer ausgeklappt wird ,geht sie auch aus ,Schalter hat also Funktion ,gibts noch was zum ausschließen oder kontrollieren ?

    Schönen Gruß in die Runde , Tom

  2. Registriert seit
    01.08.2013
    Beiträge
    70

    Standard

    #2
    Hi,
    schau dir das mal an. Könnte bei dir auch der Fehler sein.

    Schlechter Kaltstart, unrunder lauf

    Jörg

  3. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.065

    Standard

    #3
    Hi
    Kaltstarteinrichtung defekt
    gerd

  4. Registriert seit
    21.01.2016
    Beiträge
    100

    Standard

    #4
    Ok prima und da die GS mein erstes Motorrad überhaupt
    Ist ,kann mir einer erklären,wo die Leerlaufsteller bzw deren Kanäle sind ?

  5. Registriert seit
    21.01.2016
    Beiträge
    100

    Standard

    #5
    @ Gerd, meinst du mit kaltstarteinrichtung das gleiche ?

  6. Registriert seit
    01.08.2015
    Beiträge
    343

    Standard

    #6
    Hallo Tom,

    das kann alles mögliche sein. Würde an Deiner Stelle als erstes beim BMW-Händler den Fehlerspeicher auslesen lassen, evt. ist dort etwas hinterlegt.

    Gruss
    Klaus

  7. Registriert seit
    01.08.2013
    Beiträge
    70

    Standard

    #7
    Hi,
    Nr. 2 Ist der Stepper (je einer links und rechts). Hier ist ein Stecker dran. der hat sich bei mir gelöst.
    398265.jpg

  8. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.065

    Standard

    #8
    Hi
    OK, erwischt :-). Bei den 11x0 war das die "Kaltstartanhebung". Bei den 1200 heisst die Vorrichtung "Leerlaufsteller", ist automatisiert und eine zusätzliche Fehlerquelle.
    gerd

  9. Registriert seit
    21.01.2016
    Beiträge
    100

    Standard

    #9
    Kann man den Leerlaufsteller kontrollieren auf Funktion ?
    Eventuell reinigen etc.


 

Ähnliche Themen

  1. Motor stirbt ab
    Von meikie im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 26.05.2010, 15:47
  2. Ab nach Irland 2010 !!!!
    Von Lutz im Forum Reise
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 15.02.2010, 17:31
  3. GS stirbt ab und startet schlecht
    Von WoidQ im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.09.2009, 22:53
  4. Geräusche nach Start, danach weg.
    Von dakarbmw im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 26.08.2009, 16:39
  5. Ab nach Molwanien
    Von mirdochegal im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.10.2005, 21:09