Ergebnis 1 bis 8 von 8

Sturzbügel? Auswahl sehr groß

Erstellt von lichtglobus, 08.07.2015, 17:24 Uhr · 7 Antworten · 956 Aufrufe

  1. Registriert seit
    14.07.2014
    Beiträge
    50

    Standard Sturzbügel? Auswahl sehr groß

    #1
    Nabend zusammen. Der sinnvollste Sturzbügel für die 1200GS ist.....???
    Bei der Fülle an rechtrummdrüberdrunterlinks und hoch bissl den Überblick verloren.
    Unabhängig von Herstellern. Denke einige haben schon mit verschiedenen Modellen ihre Erfahrungen gemacht.

    Gruß aus Eschborn

  2. Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    4.341

    Standard

    #2
    Gar keiner! Schränkt nur zusätzlich die Bodenfreiheit ein und wenn Du mal mit wirklich Dampf drauf fällst, ist das Motorgehäuse im A...h. Da sind diese Krücken nämlich angebracht.

    Gruß,
    maxquer

  3. Registriert seit
    03.10.2013
    Beiträge
    74

    Standard

    #3
    Hmm...alternativ sind die Ventildeckel oder die Zylinder im Arsch, von daher ist es dann wohl Geschmackssache, was man sich lieber verbiegen will.

    Ich hatte mal die von Wunderlich dran, weil es die in dem schönen Rallye-rot gibt...aber die Passform war grenzwertig und der Lack platzte schon bei der Montage ab.

    Habe mir dann die von Touratech in schwarz besorgt, passt auch zum schwarzen Motor und sind verarbeitungstechnisch über jeden Zweifel erhaben. Meiner Meinung nach eines der wenigen sinnvollen Details, die man dort für Geld kaufen kann

  4. Registriert seit
    21.04.2008
    Beiträge
    240

    Standard

    #4
    Wenn, dann nur von Touratec, weil der mittels Konsolen am Motor befestigt ist. Der eigentliche Bügel ist mir kleineren Schrauben an die Konsolen geschraubt. Schützt bei kleine Schlägen, aber reisst bei großen Bumsern ab und beschädigt so nicht das Motorgehäuse.

  5. Registriert seit
    31.05.2013
    Beiträge
    48

    Standard

    #5
    Hi,

    ich hab die von Heed.pl dran, die sind optisch am schönsten und bilden einen Käfig um den Zylinder! Und sind saustabil, auch die Konsolen.
    Die anderen Mäuseohren sehen ja zum abknicken aus. Mir ging es auch in erster Linie darum, das nicht jeder Umfaller den Urlaub beendet.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken image.jpg   image.jpg  

  6. Registriert seit
    04.01.2015
    Beiträge
    120

    Standard

    #6
    Ich habe mich für SW-Motech entschieden (Tank-und Motorschutz)...gut verarbeitet, stabil, passten (zumindest bei mir) wie angegossen und was für mich wichtig war...ich kann noch die komplette Verkleidung abnehmen ohne die Bügel zu demontieren.
    Gruß!

  7. Registriert seit
    09.12.2011
    Beiträge
    394

    Standard

    #7
    Die Originalen von BMW, passen perfekt und sehen super aus.

  8. Registriert seit
    01.12.2014
    Beiträge
    164

    Standard

    #8
    Touratech in Edelstahl natur.
    Da kann kein Lack abplatzen und rosten tun sie auch nicht.
    Passform ist perfekt und sie passen optisch gut zu den original Alukoffer-Haltern.


 

Ähnliche Themen

  1. Sturzbügel von 5*Star für GS 1150
    Von Target im Forum Zubehör
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 18.05.2006, 19:23
  2. Welches Windschild bzw. Sturzbügel für 1150 GS ?
    Von Qbaner im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 13.03.2006, 23:23
  3. Systemkoffer, Sturzbügel
    Von Carneval im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.01.2005, 20:26
  4. GS 1150 - billige Sturzbügel
    Von jokkel77 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 22.07.2004, 03:10
  5. Sturzbügel / Lenkeranschlag
    Von Noeder im Forum Zubehör
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 18.04.2004, 22:18