Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 18

Sturzbügel für meine 2006er 1200GS

Erstellt von Saartal-Biker, 11.07.2014, 15:27 Uhr · 17 Antworten · 1.721 Aufrufe

  1. Registriert seit
    23.04.2014
    Beiträge
    49

    Standard Sturzbügel für meine 2006er 1200GS

    #1
    Hallo zusammen.

    Heute wollte ich bei T**ratech einen Sturzbügel für meine GS kaufen. Zu meinem Bedauern stellte ich fest, dass er eine Lieferzeit von 3 Monaten hat. Ein Anruf bei der Hotline bestätigte die Lieferdauer. Ich nehme mal an, dass eine gewisse Anzahl von Vorbestellungen abgewartet wird und dann erst produziert wird. So lange möchte ich aber jetzt nicht warten.

    Weiß jemand noch einen anderen möglichen Lieferanten? Besonders die T**ratech-Ausführung in Edelstahl hat mir besonders gut gefallen.

    Vielen Dank.

  2. Registriert seit
    26.09.2007
    Beiträge
    1.606

    Standard

    #2
    Ser's,

    Hepcko-Becker, oder bei Wunderlich (dasselbe wie bei Hepcko-Becker).

    Liebe Grüße

    Wolfgang

  3. Registriert seit
    01.09.2013
    Beiträge
    449

    Standard

    #3
    Hier im Forum hat einer eine Adresse aus Polen gepostet. Finde den Post leider nicht.

    Die waren sehr wertig, passgenau und günstig.

    Gruß aus IN

  4. Registriert seit
    04.10.2013
    Beiträge
    111

    Standard

    #4
    Hab mich mal auf die suche gemacht und im Netz dieses hier gefunden.

    HEED | Sturzbügel für BMW | R 1200 GS

    Gruß Chris

  5. Registriert seit
    21.12.2013
    Beiträge
    21

    Standard

    #5
    Moinsen !
    Der Beitrag von HEED, den kann ich empfehlen, angeboten wird der Sturzbügel in der Bucht.....
    Hab ihn im März bestellt. Toppreis für 109 ,- Euronen inkl Versand !!
    Passt alles Top- genau, alle Schrauben dabei, macht stabilen Eindruck, und sieht an der Q gut aus.
    Gruß
    Maikel

  6. Registriert seit
    01.07.2011
    Beiträge
    47

    Standard

    #6
    Moin auch,

    Hattech bietet die ALTRIDER Sturzbügel an. Auch Edelstahl, die machen zumindest im Shop einen Stabilen eindruck. Ich überleg noch mir Sturzbügel zuzulegen. Bei der Lieferzeit wäre TT für mich raus.

    Gruß
    Lutz

  7. Registriert seit
    26.05.2011
    Beiträge
    400

    Standard

    #7
    ich hätte da noch einen originalen herumliegen. Kannst dich ja melden

    LG Peter

  8. Registriert seit
    27.04.2011
    Beiträge
    1.857

    Standard

    #8
    die hepco & becker sind mist ... wenn dir die mühle mal umkippt und die farbe ab ist rosten die das es eine freude ist...passiert bei denen von TT nicht...beides aus erfahrung

  9. Registriert seit
    24.05.2011
    Beiträge
    860

    Standard

    #9
    Ich bin auch auf der Suche nach Sturzbügeln, wollte auch die von TT haben.... 3 Moante lieferzeit ist schon heftig....

    Gibts ander Sturzbügel aus Edelstahl? Die aus Polen für 109,- Euro sind zwar preislich sehr interessant, aber die sind auch nur aus Stahl und können somit rosten, wenn die Beschichtung beschädigt wurde....

    Die von Altrider sind zwar micht sicherheit auch gut, aber der Preis ist noch ein wenig über denen von TT.....

  10. Registriert seit
    24.06.2012
    Beiträge
    1.330

    Standard

    #10
    Wenn Edelstahl Kratzer hat bzw. unsachgemäß verarbeitet wurde, rostet er auch!


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Suche Sturzbügel für meine 2006er 1200GS
    Von Saartal-Biker im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.07.2014, 07:30
  2. einen SCHWARZEN Sturzbügel für meine R1150GS
    Von phattomatic im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.01.2014, 20:29
  3. Suche Suche Sturzbügel für 1200GS
    Von noh im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 31.12.2008, 12:28
  4. Schutzbügel / Sturzbügel für meine Basic gesucht
    Von navigator im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.06.2008, 11:18
  5. Verkaufe 2006er 1200GS mit neuen Reifen für 10.900€
    Von HOTBIRD im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.02.2007, 19:19