Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 24 von 24

Sturzbügel Ventildeckel- u. Zylinderprotektor

Erstellt von Norbert61, 18.08.2014, 18:03 Uhr · 23 Antworten · 3.911 Aufrufe

  1. Registriert seit
    13.04.2014
    Beiträge
    667

    Standard

    #21
    moin, moin.............

    ich habe mich für die Sturzbügel von TouraT. entschieden!

    Text:
    enn bei diesem Sturzbügel werden nicht nur die Zylinder geschützt, auch das Motorgehäuse wird ganz speziell durch eine Brückenkonstruktion mit Sollbiegestelle" stabilisiert. Dadurch tritt in den meisten Sturzfällen keine so große Belastung für dieses Befestigungsgewinde auf und das Motorgehäuse bleibt ganz.
    Es wäre nämlich schade, wenn der Ventildeckel geschützt ist, das Motorgehäuse aber zerstört wird. Durch zusätzliche Abstützungen am Hauptrahmen ist auch der Verbindungsbügel sehr stabil ausgeführt und kann so größere Belastungen und Kräfte aufnehmen.

    Ich habe mich für den Alu-Bügel entschieden an meiner TB.....beim Schwarzen würde man eher Schrammen sehen, weil der
    Lack eher reißt..eine ästhetische Überlegung--ob dat sich wirklich so verhält, KEINE Ahnung......
    Und die andere Überlegung war, dat dat Teil unten 2 Auflagepunkte hat und so die "Energie" besser absobiiiiert wird.

  2. Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    4.340

    Standard

    #22
    Zitat Zitat von stix Beitrag anzeigen
    Tipps wie "dann lass sie doch in der Garage stehen" waren hier äußerst hilfreich. Diesen hilfreichen Tipps kann man nur entgegensetzen, dass man die Maschine beim Neukauf direkt einmal seitlich auf dem Boden reibt. Die Kratzer demonstrieren, dass die Maschine zum Fahren gebaut wurde.
    Vielleicht kauft man sich aber auch einfach ein Motorrad, dass für das Fahren im Gelände geeignet ist und nicht eine R1200GS! Aber wie schon häufiger erwähnt, man kann auch eine Lanz Bulldog für die Formel 1 umrüsten, die Frage ist nur die Sinnhaftigkeit.
    Für die Straße braucht keine Sau einen Sturzbügel, da er im Normalfall die auftretenden Energien ohne Beschädigung von Motor- oder Fahrwerksteilen sowieso nicht aufnehmen kann. Das sind Perlen vor die Säue!

    Gruß,
    maxquer

    Gruß,
    maxquer

  3. Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    41

    Standard

    #23
    Zitat Zitat von maxquer Beitrag anzeigen
    Vielleicht kauft man sich aber auch einfach ein Motorrad, dass für das Fahren im Gelände geeignet ist und nicht eine R1200GS! Aber wie schon häufiger erwähnt, man kann auch eine Lanz Bulldog für die Formel 1 umrüsten, die Frage ist nur die Sinnhaftigkeit.
    Für die Straße braucht keine Sau einen Sturzbügel, da er im Normalfall die auftretenden Energien ohne Beschädigung von Motor- oder Fahrwerksteilen sowieso nicht aufnehmen kann. Das sind Perlen vor die Säue!

    Gruß,
    maxquer

    Gruß,
    maxquer
    Dem würde ich widersprechen. Ich hatte z.B. einen innerstädtischen Unfall, und der Ventildeckel riss am Bordstein ab. Mit einem Motorschutzbügel der einfachsten Art wäre das nicht passiert.

  4. Registriert seit
    15.09.2007
    Beiträge
    9

    Standard

    #24
    Vorgestern ist mir plötzlich der Hinterreifen ausgebrochen. Das ging diesmal so schnell, dass ich nicht mehr reagieren konnte. Geschwindigkeit war ca. 50 km/h. Der Plastikschoner war nach einem ca. 15 Meter rutschen nicht mehr vorhanden und wie soll es sein, der Ventildeckel ziemlich abgescheuert. Auch der hintere Fussraster hat einiges abbekommen. Ich bin nun hin und her gerissen. Mir die Zylinderprotektoren von Wunderlich oder einen Sturzbügel zu kaufen oder sogar beides. Ist nur meine Erfahrung mit den Plastikteilen.


 
Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. R80G/S Ventildeckel und Sturzbügel rechts
    Von Flori im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.09.2012, 19:42
  2. Sturzbügel von 5*Star für GS 1150
    Von Target im Forum Zubehör
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 18.05.2006, 19:23
  3. Welches Windschild bzw. Sturzbügel für 1150 GS ?
    Von Qbaner im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 13.03.2006, 23:23
  4. GS 1150 - billige Sturzbügel
    Von jokkel77 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 22.07.2004, 03:10
  5. Sturzbügel / Lenkeranschlag
    Von Noeder im Forum Zubehör
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 18.04.2004, 22:18