Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15

Suche Tipps für neue Sitzbank

Erstellt von HawaiiBen, 01.09.2009, 18:22 Uhr · 14 Antworten · 3.143 Aufrufe

  1. HawaiiBen Gast

    Frage Suche Tipps für neue Sitzbank

    #1
    Moin,
    für meine R1200 GS Adventure (2007) möchte ich meine Sitzbank umrüsten lassen, bzw. eine neue kaufen.
    Bisher habe ich folgendes gefunden: Jungblut Sitzbänke, Baehr und BoxerDesign.

    Irgendwelche Tipps? Möchte definitiv was bequemeres als die Original-Bank, für Fahrer + Sozia.

    Preislich sollte das Ganze nicht allzu teuer werden...

    Gruß,
    Ben

  2. Registriert seit
    06.10.2006
    Beiträge
    7.785

    Standard

    #2
    Zitat Zitat von HawaiiBen Beitrag anzeigen
    Moin,
    für meine R1200 GS Adventure (2007) möchte ich meine Sitzbank umrüsten lassen, bzw. eine neue kaufen.
    Bisher habe ich folgendes gefunden: Jungblut Sitzbänke, Baehr und BoxerDesign.

    Irgendwelche Tipps? Möchte definitiv was bequemeres als die Original-Bank, für Fahrer + Sozia.

    Preislich sollte das Ganze nicht allzu teuer werden...

    Gruß,
    Ben
    Servus Ben,

    benutz doch mal die Suchfunktion, damit solltest massig Infos und Tipps finden .

    Gruß
    Bernd

  3. HawaiiBen Gast

    Standard

    #3
    Hab ich versucht, aber da findet man eher wenig...oder ich nutze die falschen begriffe...

  4. Registriert seit
    15.04.2009
    Beiträge
    26

    Standard

    #4
    Ciao Ben,

    ich habe mir für mein Brummel beo Boxer Design eine Bank von Bagster bestellt. Mit Gelsitzbank.
    Ist bereits meine 2 Bagster.

    Nach rund 8000 km kann ich nur gutes sagen. Verarbeitung sehr gut.Gel sitzt sich bequem, und durch die Farbauswahl hast halt auch was eigenes..
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken moepi-09042009031.jpg  

  5. Registriert seit
    03.10.2007
    Beiträge
    210

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von HawaiiBen Beitrag anzeigen
    Moin,
    für meine R1200 GS Adventure (2007) möchte ich meine Sitzbank umrüsten lassen, bzw. eine neue kaufen.
    Bisher habe ich folgendes gefunden: Jungblut Sitzbänke, Baehr und BoxerDesign.

    Irgendwelche Tipps? Möchte definitiv was bequemeres als die Original-Bank, für Fahrer + Sozia.

    Preislich sollte das Ganze nicht allzu teuer werden...

    Gruß,
    Ben
    Hallo Ben !!!
    Habe auch eine 07er Adv und habe eine Bagster mit Gel-einlagen !!!
    Bin bis jetzt sehr zufrieden und kann sie nur weiter empfehlen !!!
    Aber wie hier schon 1000 mal geschrieben , jeder A.... ist anders !!!
    Hier Klicken !!!
    Bagster-Sitzbank

    Mfg Richi !!!!

  6. Registriert seit
    29.05.2007
    Beiträge
    2.037

    Standard

    #6
    Hi Ben,

    versuch's doch mal hier:
    http://alles-fuern-arsch.de/home/enduro_gs12.php

    Der ist bei Dir um die Ecke!!!

    Einfach mal anrufen.

    Mein Sitzbankumbau hat 80,-- EUR gekostet (der Originalbezug konnte wieder benutzt werden)

    Gruß aus'm Schwarzwald
    Duese

  7. Registriert seit
    24.01.2009
    Beiträge
    237

    Standard

    #7
    Meine Originale musste einer von Touratech (Kahedo) weichen und habe es bisher nicht bereut.
    Voher war es mit der originalen Sitzbank ein schmerzhaftes Unterfangen.

    Gruss Fred

  8. Registriert seit
    06.10.2006
    Beiträge
    7.785

    Standard

    #8
    Guckst Du da

    GSA Sitzbank abpolstern ggf. Sitzheizung

    für die Baehr Bank. Jede Menge Infos und weitere Links in dem Thread.

    Gruß
    Bernd

  9. Registriert seit
    18.08.2007
    Beiträge
    574

    Standard

    #9
    Es ist einfach so, dass jede, aber auch absolut jede Sitzbank eines anderen "Sattlers" besser ist, als die Original BMW-Bank. Ursache liegt in dem viel zu weichen (ich sage exta nicht minderwertigen) Schaumstoff.
    Jungbluth hat sich auf BMW "spezialisiert" und ist sicher ein gute Adresse. Außerdem baut er auf Wunsch die Original Sitzbank so um, dass der alte Bezug weiterverwendet werden kann, sich das Design also nicht ändert.
    Ich bin mit seinem Umbau meiner Bank hochzufrieden - handwerklich bedeutend besser als z.B. die Bagster, die ich seinerzeit für meine RT geordert hatte - die hatte sofort rechts und links eine Quetschfalte.

    Gruß
    Berndt

  10. Registriert seit
    26.05.2009
    Beiträge
    443

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von fred_on_bmw Beitrag anzeigen
    Meine Originale musste einer von Touratech (Kahedo) weichen und habe es bisher nicht bereut.
    Voher war es mit der originalen Sitzbank ein schmerzhaftes Unterfangen.

    Gruss Fred

    dito.
    habe auch die kahedo von touratech und bin sehr zufrieden damit.


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Tipps für neue Damenmurmel
    Von CS im Forum Bekleidung
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 15.08.2012, 14:41
  2. Vielen Dank für die Tipps zur TT Sitzbank
    Von Elfriede im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.05.2011, 18:53
  3. Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 18.08.2010, 19:08
  4. Tipps zur Sitzbank
    Von Moschaper im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.04.2010, 00:17
  5. Neue Reiseenduro - Tipps gefragt
    Von Yamamarc im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 08.11.2004, 10:46