Seite 1 von 16 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 154

Super oder Super-Plus

Erstellt von derdieter, 29.05.2012, 14:03 Uhr · 153 Antworten · 24.479 Aufrufe

  1. Registriert seit
    21.10.2009
    Beiträge
    36

    Standard Super oder Super-Plus

    #1
    Tankt ihr die GS (TÜ) eigentlich regelmäßig mit Super oder mit Super Plus oder gar noch edlerem Trunk? Erfahrungen damit?

  2. Registriert seit
    20.05.2011
    Beiträge
    660

    Standard

    #2
    Hi
    Aufm Tank steht 95 Oktan und das kommt auch rein.

    Gruß Jo

  3. Registriert seit
    14.04.2011
    Beiträge
    467

    Standard

    #3
    Ich hatte bei meinem Moped letztens sehr hässliche Geräusche aus dem Bereich der Zylinder. Aber nur im Standgas. Geschüttelt hat sie sich auch.

    Bin gleich zum Händler, der mir erklärte, ich solle statt Super besser Super + fahren.

    Bin jetzt auch ein wenig verwirrt, da der GS-Motor ja nicht superhoch verdichtet. Das Geräusch war aber bei der nächsten Ausfahrt wieder weg. Standgas ist auch wieder normal.

  4. Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    4.339

    Standard

    #4
    Ich tanke Super+. Die paar Cent machen den Kohl auch nicht mehr fett!! Dafür nimmt die Q auch den Zündzeitpunkt nicht zurück und ich habe die Leistung, die ich versicherungstechnisch auch bezahle.

    Gruß,
    maxquer

  5. Registriert seit
    15.10.2010
    Beiträge
    154

    Standard

    #5
    Hallo Dieter. Von Super+ bis E10. Alles probiert.

    Unterschied hab ich keinen gemerkt. Deshalb tanke ich E10.

    So ab Mitte Oktober dann Super, damits im Frühjahr auch gleich wieder losgehen kann. Is aber wahrscheinlich auch nicht nötig.

    Grüßle

    Erich

  6. Registriert seit
    17.07.2011
    Beiträge
    109

    Standard

    #6
    hmm... ich habe bei E-10 das Gefühl, eines mager laufenden Motors. Ebenfalls ist der Verbrauch leicht höher als mit Super+ ( ~0,5l/100km ).
    Mit E-10 schüttelt sich die Fuhre ganz ordentlich im Standgas. Wenn ich mal hin und her rechne, lohnt sich wegen des höheren Verbrauchs das Tanken von E-10 nicht, deswegen kriegt die Gute immer Super+. ( sie läuft ja wie geschrieben damit auch ruhiger und hat einen etwas knackigeren Antritt aus der Drehzahlmitte )

  7. Registriert seit
    18.04.2008
    Beiträge
    20.644

    Standard

    #7
    Bei mir steht S+ und das kommt auch rein...... wenn es kein Ultimate 102 gibt

  8. Registriert seit
    27.09.2010
    Beiträge
    497

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von Roter Oktober Beitrag anzeigen
    Bei mir steht S+ und das kommt auch rein...... wenn es kein Ultimate 102 gibt
    So isses !!!

    Gruss Ferdi

  9. Registriert seit
    15.09.2011
    Beiträge
    2.225

    Standard

    #9
    meine bekommt zu 99 % 100 Oktan zum trinken
    und das 1% 98 Oktan

  10. Registriert seit
    19.11.2008
    Beiträge
    21

    Standard wer wird dann hier sparen....

    #10
    Fahre immer Super+, wenn verfügbar. Im Ausland bin ich mir da nicht immer so sicher, was ich da rein tue...
    Geschadet hat es bisher nicht. So nun weiter gutes Wetter und noch 1,6 mm Restprofil...


 
Seite 1 von 16 12311 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. welchen Sprit tanken, Super oder Super plus?
    Von kälbchentreiber im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 04.05.2013, 22:47
  2. Super oder Super Plus
    Von jens45527 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 22.08.2012, 17:20
  3. Super+ oder Super E10
    Von Foo'bar im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 05.07.2012, 18:37
  4. Super oder Super Plus für die 1200GS?
    Von Graues Woelfchen im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 28.08.2010, 07:43
  5. Super oder Plus???
    Von whyPkey im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 27.06.2008, 14:12