Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 39

Super oder Super Plus

Erstellt von jens45527, 18.08.2012, 08:08 Uhr · 38 Antworten · 5.069 Aufrufe

  1. Registriert seit
    06.08.2011
    Beiträge
    527

    Standard

    #11
    zieht sie mal hoch mit 95'er, das Klacken was ihr hört ist der billige Sprit!

    wenn es geht immer 98'er oder besser!

    ~mike

  2. Registriert seit
    04.08.2011
    Beiträge
    145

    Standard

    #12
    Merkwürdigerweise ist mein Verbrauch mit Super+ höher, daher tanke ich das normale Super. Höre und spüre keinen Unterschied. E10 würde ich wegen dem sogenannten Biosprit nicht nehmen. Es gibt eine weltweite Getreideknappheit und dann verbrennt man das im Motor.

  3. Registriert seit
    09.06.2009
    Beiträge
    1.521

    Standard

    #13
    Zitat Zitat von mikels Beitrag anzeigen
    zieht sie mal hoch mit 95'er, das Klacken was ihr hört ist der billige Sprit!

    wenn es geht immer 98'er oder besser!

    ~mike
    Das trifft leider nicht zu, wie ich in den vergangenen zwei Wochen selbst gesehen habe. Insofern ist es egal, welchen Sprit man tankt. Und wer Wert auf die im Prospekt zugesagten 110 PS legt, der muss natürlich möglichst hochwertigen Sprit (mind. ROZ 98) tanken. Aber dann sollte man auch ruhig mal ins Datenblatt sehen, in welchen Drehzahlregionen die Höchstleistung beim aktuellen Boxer abgegeben wird. Und wer sicher ist, seinen Motor dort öfter zu bewegen, für den lohnt sich der Aufpreis evtl. wirklich.

  4. Registriert seit
    09.06.2009
    Beiträge
    1.521

    Standard

    #14
    Zitat Zitat von Alaska Beitrag anzeigen
    Merkwürdigerweise ist mein Verbrauch mit Super+ höher, daher tanke ich das normale Super. ...
    Das deckt sich mit meiner Erfahrung, der Mehrverbrauch ist aber minimal und vermutlich mit anderen Einflußgrößen zu erklären.

  5. Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    4.341

    Standard

    #15
    Zitat Zitat von Alaska Beitrag anzeigen
    Merkwürdigerweise ist mein Verbrauch mit Super+ höher, daher tanke ich das normale Super. Höre und spüre keinen Unterschied. E10 würde ich wegen dem sogenannten Biosprit nicht nehmen. Es gibt eine weltweite Getreideknappheit und dann verbrennt man das im Motor.
    Wenn Du keinen Unterschied spürst, ist es doch in Ordnung, dass Du Super tankst! Alles andere wäre Geld rausgeschmissen! Ich merke es und deshalb gibt es wenn möglich Super +.

    Gruß,
    maxquer

  6. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.787

    Standard

    #16
    Zitat Zitat von Kardan Beitrag anzeigen
    Das deckt sich mit meiner Erfahrung, der Mehrverbrauch ist aber minimal.
    immer wenn ich 102 oktan einfülle, nimmt der ofen 11 - 13l pro 100km

  7. Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    4.057

    Standard

    #17
    Zitat Zitat von Larsi99 Beitrag anzeigen
    immer wenn ich 102 oktan einfülle, nimmt der ofen 11 - 13l pro 100km
    Du Fallensteller

  8. Registriert seit
    24.09.2011
    Beiträge
    1.585

    Standard

    #18
    E10 reicht voellig. Alles andere ist zum Blumenpfluecken nicht erforderlich.

    Beste Gruesse via Tapatalk
    Dobs

  9. Registriert seit
    04.08.2011
    Beiträge
    145

    Standard

    #19
    Der Unterschied bei mir betrug ungefähr 0,5 Liter, ich dachte schon, da wäre was falsch eingestellt. Mal sehen, wie das jetzt nach der Jahresinspektion ist, werde nächstes Mal mal Super+ tanken, nur aus Neugierde, bei meiner Fahrweise brauche ich das nicht wirklich. Ich hab mir einen Boxer gekauft, weil ich eher unangestrengt fahren möchte.

  10. Registriert seit
    02.01.2011
    Beiträge
    9

    Standard

    #20
    Mal kurz was zu "Biene" und "Stelze". Hatte eine K 1300 S HP als Werkstattmaschine (extra bestellt weil ich wirklich "gewankt" habe mir so ein Teil zuzulegen), weil meine ADV zur Inspektion war. Ok, das Positive zuerst: Der Motor war der HAMMER!!! Nun das weniger Gute: Bei 150-160 km/h dachte ich, dass mir jemand den Helm vom Kopf zerren will! Bei 200 km/h wollte mich jemand von der Maschine reißen und ich wunderte mich, wie man(n) damit 300 km/h fahren will! Der Windschutz ist ein Lacher und die Sitzposition will ich gar nicht erst kommentieren. Als ich am nächsten Tag mit meiner ADV "losgestelzt" bin, habe ich mich wieder rundum wohlgefühlt. Vieleicht noch eine Bemerkung in Richtung BMW: Eine ADV mit dem Motor der K 1300 S, wäre wohl bald auf Platz 1 der Motorradneuverkäufe...! Achso, vieleicht überflüssig zu sagen, doch ich werde wohl bei meiner ADV bleiben.


 
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Super oder Super-Plus
    Von derdieter im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 153
    Letzter Beitrag: 12.08.2014, 19:29
  2. welchen Sprit tanken, Super oder Super plus?
    Von kälbchentreiber im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 04.05.2013, 22:47
  3. Super+ oder Super E10
    Von Foo'bar im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 05.07.2012, 18:37
  4. Super oder Super Plus für die 1200GS?
    Von Graues Woelfchen im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 28.08.2010, 07:43
  5. Super oder Plus???
    Von whyPkey im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 27.06.2008, 14:12