Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
Ergebnis 31 bis 39 von 39

Supermotoumbau R1200GS

Erstellt von GS-Franky, 22.01.2009, 20:03 Uhr · 38 Antworten · 6.798 Aufrufe

  1. Registriert seit
    31.05.2010
    Beiträge
    8

    Standard R 1200 GS Supermoto Umbau

    #31
    Zitat Zitat von bastl-wastl Beitrag anzeigen
    Viele vergessen das.
    Warten ab bis jemand sich die Mühe gemacht hat und schöpfen dann den Rahm ab.

    Zum Thema.
    Ich hab die "R" Felgen eingetragen.Reifen größe 120/70/17 u. 180/55/17 ohne Typenbindung,nur Hersteller sind eingetragen.
    Sprich markeninterne Mischbereifung ist möglich.

    Kosten der Eintragung per Einzelabnahme mit Fahrversuchen für 2 der 4 eingetragenen Marken ca. 150 Euro.
    Hallo Bastl-Wastl!

    Natürlich weiß ich, dass eine TÜV-Eintragung mit Überzeugungsarbeit verbunden ist. Aber dieses Forum sollte doch eigentlich dazu dienen, dass GS-Fahrer sich untereinander helfen - oder siehst Du das anders. Es muss ja nun wirklich nicht sein, dass jeder, der seine GS umbauen will, aufs neue mit dem TÜV verhandelt. Ich hatte da von einem Mopedfahrer schon mehr Entgegenkommen erwartet. Schade!

    Nebenbei auch noch ein Wort zu den Kommentaren von GSMän: Nix für ungut, aber machst Du es Dir zum Hobby, in diesem Forum überall Deinen Senf dazu zu geben und Unruhe zu stiften? Wenn Du nix Zielführendes beitragen kannst, dann halt Dich doch einfach raus!

  2. Registriert seit
    01.11.2010
    Beiträge
    149

    Standard

    #32
    Zitat Zitat von bastl-wastl Beitrag anzeigen
    Viele vergessen das.
    Warten ab bis jemand sich die Mühe gemacht hat und schöpfen dann den Rahm ab.

    Zum Thema.
    Ich hab die "R" Felgen eingetragen.Reifen größe 120/70/17 u. 180/55/17 ohne Typenbindung,nur Hersteller sind eingetragen.
    Sprich markeninterne Mischbereifung ist möglich.

    Kosten der Eintragung per Einzelabnahme mit Fahrversuchen für 2 der 4 eingetragenen Marken ca. 150 Euro.
    Es ist besser wenn man von gewissen Leuten nichts braucht und es selber macht. Bin auch in anderen Foren aber hier herrscht zum Teil ein frostiges Klima.

  3. Registriert seit
    01.10.2009
    Beiträge
    2.622

    Standard

    #33
    Vielleicht könntet Ihr gegen einen Kostenbeitrag ja Infos per PN bekommen.
    Kopien gehen natürlich extra.

  4. Registriert seit
    31.05.2010
    Beiträge
    8

    Standard R 1200 GS Supermoto Umbau

    #34
    Zitat Zitat von GSMän Beitrag anzeigen
    Vielleicht könntet Ihr gegen einen Kostenbeitrag ja Infos per PN bekommen.
    Kopien gehen natürlich extra.
    Sorry, aber das Angebot kommt jetzt echt zu spät. Wenn Dein 1. Beitrag zu meiner Frage so gelautet hätte, wäre ich sicher interessiert gewesen.
    Vielleicht finden sich ja noch Mopedfahrer, die sich auch wie welche benehmen!

  5. Registriert seit
    20.04.2009
    Beiträge
    710

    Standard

    #35
    Hi Leute
    ich fahre eine 1150 und habe den Umbau schon seit ca 4 Jahren. ich würde es immer wider machen.
    Die Räder habe ich von Rennkuh, und habe auch dort die Eintragung machen lassen. Hat mich im endefekt die normalen TÜV-Gebühren für eine Eintragung (ca 50€) und 2 Tankfüllungengekostet. Anfahrt waren ca 300 km.Ein paar schöne Stunden bei Micha Welsch in seiner Werkstatt verbracht und schöne Umbauten bestaunt.
    Ansonsten Boxerdesign,da gibt es das Tüvgutachten mit dabei.

  6. Registriert seit
    01.10.2009
    Beiträge
    2.622

    Standard

    #36
    Zitat Zitat von fw5000 Beitrag anzeigen
    Sorry, aber das Angebot kommt jetzt echt zu spät. Wenn Dein 1. Beitrag zu meiner Frage so gelautet hätte, wäre ich sicher interessiert gewesen.
    Vielleicht finden sich ja noch Mopedfahrer, die sich auch wie welche benehmen!
    ICH habe keine Infos oder Kopien von irgendetwas.

    Leider auch keine Smilies mehr.

  7. Igi
    Registriert seit
    22.08.2007
    Beiträge
    2.121

    Standard

    #37
    ....ich habe irgendwo noch Kopien ,
    aber die bringen dir nix >>sind die 12er S Felgen 3,5" und 6" mit 190/50
    einfacher und besser sollen die der Megamoto sein

  8. Registriert seit
    23.07.2009
    Beiträge
    2.850

    Standard

    #38
    Zitat Zitat von fw5000 Beitrag anzeigen
    Hallo Bastl-Wastl!

    Natürlich weiß ich, dass eine TÜV-Eintragung mit Überzeugungsarbeit verbunden ist. Aber dieses Forum sollte doch eigentlich dazu dienen, dass GS-Fahrer sich untereinander helfen - oder siehst Du das anders. Es muss ja nun wirklich nicht sein, dass jeder, der seine GS umbauen will, aufs neue mit dem TÜV verhandelt. Ich hatte da von einem Mopedfahrer schon mehr Entgegenkommen erwartet. Schade!
    Es gibt hier im Forum sicher viele dieser Umbauten mit TÜV-Eintragung.Die haben bestimmt den Fred auch gelesen.
    Warum bombardieren dich diese Leute nicht mit ihren Kopieen?
    Evtl weil sie so denken wie ich?

    Ich kann halt nicht auf hoppla jetzt komm ich,wer macht für mich die Arbeit.

    Zitat Zitat von illuminati Beitrag anzeigen
    Es ist besser wenn man von gewissen Leuten nichts braucht und es selber macht. Bin auch in anderen Foren aber hier herrscht zum Teil ein frostiges Klima.
    Wenn man immer nur der Geber ist und andere immer nur die Nehmer sind,dann ist das noch frustrierender als ein schlechtes Klima in Foren.

    Es gibt hier im Forum einige Leute für die ich ganz unbürokratisch auf die schnelle was gedreht oder gefräst habe.Nicht wahr A.T.?
    Alles kein Thema.Hilfst du mir,helf ich dir.

  9. Registriert seit
    31.05.2010
    Beiträge
    8

    Standard R 1200 GS Supermoto Umbau

    #39
    Zitat Zitat von bastl-wastl Beitrag anzeigen
    Es gibt hier im Forum sicher viele dieser Umbauten mit TÜV-Eintragung.Die haben bestimmt den Fred auch gelesen.
    Warum bombardieren dich diese Leute nicht mit ihren Kopieen?
    Evtl weil sie so denken wie ich?

    Ich kann halt nicht auf hoppla jetzt komm ich,wer macht für mich die Arbeit.

    Wenn man immer nur der Geber ist und andere immer nur die Nehmer sind,dann ist das noch frustrierender als ein schlechtes Klima in Foren.

    Es gibt hier im Forum einige Leute für die ich ganz unbürokratisch auf die schnelle was gedreht oder gefräst habe.Nicht wahr A.T.?
    Alles kein Thema.Hilfst du mir,helf ich dir.
    Kann ich beides gut verstehen. Aber wer nicht helfen will, braucht sich auch erst gar nicht zu melden. Denn das führt eben zu dem "schlechten Klima". Trotzdem Danke!
    Das mit der einseitigen Hilfe kann ich auch gut verstehen, geht mir mein ganzes Leben schon so und ich rege mich darüber auch manchmal auf. Da muss man dann halt manchmal drüber nachdenken, wer wirklich ein Freund ist.


 
Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234

Ähnliche Themen

  1. R 1100 GS Supermotoumbau
    Von Voggel im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 23.10.2011, 10:29
  2. Supermotoumbau R1200GS
    Von GS-Franky im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 23.03.2009, 17:15
  3. Supermotoumbau R 1200 GS
    Von GS-Franky im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 13.12.2008, 12:26
  4. Supermotoumbau R 1200 GS
    Von GS-Franky im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 27.10.2008, 18:34
  5. supermotoumbau für r1100gs
    Von bogser1 im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.02.2005, 19:12