Ergebnis 1 bis 6 von 6

SW Motech/Sturzbügel

Erstellt von norbert, 06.02.2008, 12:34 Uhr · 5 Antworten · 1.387 Aufrufe

  1. Registriert seit
    03.08.2007
    Beiträge
    887

    Standard SW Motech/Sturzbügel

    #1
    Wer von euch hat an der Gs die Sturzbügel von SW Motech verbaut?Ist da zwischen Bügel und Abdeckung für die Nebenzündkerze auch so wenig Platz?

  2. Registriert seit
    15.08.2007
    Beiträge
    369

    Standard

    #2
    Ich weiß leider nicht wo die Nebenzündkerze sitzt. Aber vielleicht bringen Dir die Bilder etwas. Platzmäßig geht es bei meiner an ein paar Stellen auch leicht eng zu. Links und rechts, jeweils hinter den Zylindern, habe ich auch nur ca. 1 cm Luft...
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken sw-motech-buegel.jpg   sw-motech-buegel-2.jpg  

  3. Registriert seit
    03.08.2007
    Beiträge
    887

    Standard

    #3
    Du bst gut,fährst ne Kuh und weißt nicht wo die Zündkerze ist.Die ist unter dem Motor ist ne Plasteabdeckung drüber das ist auch das einzige wo es eng ist.danke für die Bilder

  4. Registriert seit
    22.02.2008
    Beiträge
    40

    Standard

    #4
    Der Sturzbügel von Motech ist nicht schlecht. Für Servicearbeiten braucht er auch nicht demontiert werden.
    Und beim Unfall im September in den Pyrenäen hat er meine GS vor Schlimmerem bewahrt. Danach Zuhause den Bügel abgebaut, gerichtet, neu lackiert und wieder angebaut.

    Schönes Wochenende

  5. Registriert seit
    03.08.2007
    Beiträge
    887

    Standard

    #5
    Wie hast du denn den Bügel gerichtet?

  6. Registriert seit
    22.02.2008
    Beiträge
    40

    Standard

    #6
    Hallo Norbert

    Der Bügel war nicht so verzogen, dass gar nichts mehr ging.
    Da ich aus der Metall/Kfz-Branche komme, war es für mich kein Problem
    den Bügel ( sind ja eigentlich mehrere Teile ) wieder zu richten.
    Da die Schrammen unterhalb waren, wurden die Bereiche nur geglättet.
    Das richtige Werkzeug hatte ich jedenfalls.
    Hätte ich es aber nicht hinbekommen, wäre wieder ein SW-Motech Bügel rangekommen. Hierbei ist zu erwähnen, dass die zu liefernden Einzelteile teuerer gekommen wären als ein Neuer.

    Hoffentlich bleibt es am Wochenende trocken

    Gruß aus Fishtown


 

Ähnliche Themen

  1. Sturzbügel SW-Motech
    Von findis im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.05.2010, 09:04
  2. SW Motech Sturzbügel
    Von zwen131 im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.05.2010, 17:35
  3. Sturzbügel SW Motech GS Bj 07
    Von Carsten_SFA im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.03.2009, 22:33
  4. Sturzbügel SW Motech
    Von Meine erste 1200er GS im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 08.08.2007, 01:48
  5. Sturzbügel SW-MOtech
    Von lohmax im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 30.01.2007, 21:53