Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 15 von 15

SW Motech Sturzbügel und Schräglage

Erstellt von Schnasi, 28.05.2009, 16:09 Uhr · 14 Antworten · 2.933 Aufrufe

  1. Registriert seit
    29.01.2005
    Beiträge
    1.298

    Lächeln

    #11
    oder er hat die Flex angesetzt ))

  2. MHL
    Registriert seit
    27.05.2009
    Beiträge
    202

    Standard

    #12
    Zitat Zitat von NOO1 Beitrag anzeigen
    @ Schnasi

    Das war doch wohl eigendlich schon absehbar.
    Aber seis drumm.
    Das sind Kampfwunden die man mit Stolz an der Eisdiele zeigen kann.

    Genau. Und mit dem Teil vom Wunderlichen/Hepco geht das an einer 06er GS übrigens auch.

  3. Registriert seit
    07.05.2009
    Beiträge
    80

    Standard

    #13
    Welcher Sturzbügel beeinträchtigt denn die Schräglage NICHT ?

  4. MHL
    Registriert seit
    27.05.2009
    Beiträge
    202

    Standard

    #14
    Zitat Zitat von event Beitrag anzeigen
    Welcher Sturzbügel beeinträchtigt denn die Schräglage NICHT ?
    Naja, irgendwann jeder. Aber er sollte nicht als erstes schrammeln, der gibt nämlich so schlecht nach.....

  5. Registriert seit
    25.05.2006
    Beiträge
    449

    Standard

    #15
    der Touratech geht erst zu Boden, wenn die Fussrasten ca 1cm nach oben klappen.
    Hebelt aber nicht aus...macht nur ein lustiges Geräusch...


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Suche SW Motech Sturzbügel
    Von Frogfish im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.03.2012, 09:59
  2. Sturzbügel SW-Motech
    Von findis im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.05.2010, 09:04
  3. SW Motech Sturzbügel
    Von zwen131 im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.05.2010, 17:35
  4. SW-Motech Sturzbügel
    Von Marius im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.06.2007, 18:20
  5. Sturzbügel SW-MOtech
    Von lohmax im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 30.01.2007, 21:53