Ergebnis 1 bis 5 von 5

T-RaY Topcase von SW-Motech

Erstellt von Ojo, 12.08.2010, 12:42 Uhr · 4 Antworten · 1.259 Aufrufe

  1. Ojo Gast

    Standard T-RaY Topcase von SW-Motech

    #1
    Hallo Forum,

    hat jemand an seiner R1200GS oder R1200GS Adv. das T-RaY Topcase von SW-Motech verbaut?

    Ich habe noch das BMW-Vario-Topcase an meiner Adv. (mit "normalen" GS-Heck), werde es aber verkaufen. Ich möchte wissen, ob ich die BMW-Adapterplatte und die beiden metallenen Haltestreben, die die Adapterplatte mit dem Fahrzeug verbinden, für die Gepäckbrücke beim Wechsel auf das T-RaY Topcase behalten muss, oder ob ich diese Teile mit verkaufen kann.

    Alternativ bin ich auch für Infos von Nutzern des GIVI Maxia-Topcases dankbar. Vielleicht sogar mit Fotos- das wäre toll.

    Schöne Grüße von
    Ojo.

  2. Registriert seit
    13.03.2010
    Beiträge
    5.578

    Standard

    #2
    Ich habe an meiner ADV das Givi 45 L Topcase mit der Givi Universal Platte angeschraubt. Beim Givi sind ja Universalbefestigungen dabei, die ich an den Metall Rohrträger angeschraut habe. Das Maxia Topcase würde genauso drauf passen. Das Ganze hält prima seit 13000km, Sozia ist zufrieden mit Platz etc und lehnt sich auch gerne nach hinten. Dann habe ich dort noch ne Reeling drauf für Gepäckrollen ..

    Bilder kann ich dir ggf schicken

  3. Ojo Gast

    Standard GIVI-Topcase

    #3
    Zitat Zitat von nobbe Beitrag anzeigen
    ... die ich an den Metall Rohrträger angeschraut habe...
    Hallo Nobbe,

    vielen Dank für die Info. Wir sind ja quasi Nachbarn. Ich habe bis vor elf Monaten sogar in Bonlanden gewohnt. Deshalb brauchst du mir keine Bilder zu schicken, sondern ich guck mir das Gedöns ggf. mal live an.

    Da ich aber nicht den Rohrträger der GS Adv., sondern das Heck der "normalen" GS an meiner Adv. verbaut habe, sieht die Sache bei mir etwas anders aus. Die schwarze Adapterplatte für das Topcase stützt sich am hinteren Ende an zwei Metallstreben gegen den Heckrahmen ab. Und ich muss wissen, ob ich diese beiden Streben mit verkaufen kann, wenn ich von BMW-Vario auf SW-Motech oder Givi wechsle, oder ob ich diese Streben behalten muss.

    Schöne Grüße von
    Ojo.

  4. Registriert seit
    13.03.2010
    Beiträge
    5.578

    Standard

    #4
    ja ok darfst du gerne bei mir anschauen

    Die Givi Universal Platte habe ich bisher auf so ziemlich alles montiert
    Vespa Roller, Tiger 955, Tiger 1050, Transalp , GS .. Die Platte hat viele "Löcher" die dann die Schrauben sehr variable aufnehmen können

    mfg

  5. Registriert seit
    26.05.2010
    Beiträge
    6.016

    Standard

    #5
    Das Givi Maxia 52 L habe ich drauf,....einfach nur prima!

    2 Helme passen rein (in die 45 L Koffer nicht!)und meine Frau kann sich prima anlehnen.
    Habs letzte Woche bei Ebay ersteigert inkl. Trägerplatte und Rohrhalterungen für die R850/1150R und mir dann aus 15er Ermetoleitung selber die Heckverstärkungen gedengelt.

    Bilder hab ich aktuell keine.


 

Ähnliche Themen

  1. Biete Sonstiges SW-Motech Adapterplatte für Hepco & Becker Topcase
    Von Barney66 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.09.2012, 15:03
  2. Biete F 650 (GS, Dakar) Einzylinder SW Motech Quick Lock Kofferträger + SW-Motech Softbags
    Von EintrachtLöwe im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 31.08.2012, 07:35
  3. SW Motech ??
    Von norbert im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.01.2012, 19:29
  4. Suche topcase-halter für bmw f650 gs gerne auch mit Topcase
    Von Volker62 im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.02.2011, 19:51
  5. Motorschutzbügel SW Motech
    Von Pitmandu im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 24.10.2007, 11:37