Ergebnis 1 bis 8 von 8

Tacho trocken legen

Erstellt von Adventure Otti, 20.07.2009, 22:49 Uhr · 7 Antworten · 1.101 Aufrufe

  1. Registriert seit
    13.05.2007
    Beiträge
    203

    Standard Tacho trocken legen

    #1
    Es ist natürlich "trocken" gemeint!

    Hallo,

    da mein Tacho im Moment nicht geht (bzw. nach 3-5 Kilometern erst) und daher auch das ABS nicht funktioniert, habe ich hinten am Tacho mal das Kabel abgezogen.

    Mir scheint, dass beim Reinigen mit dem Hochdruckreiniger etwas Wasser eingedrungen ist. Der Stecker war beim ersten Abziehen etwas feucht.

    Hat jemand eine Ahnung, wie man den Tacho trocken legen kann?

    Weiß jemand, wofür die beiden Plastikkappen sind, die man auf der Rückseite unten ganz einfach abziehen kann?

    Gruß Otti

  2. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.885

    Standard

    #2
    Moin,

    der Stecker ist verkapselt, eine weitere Abdichtung nicht erforderlich.

  3. Registriert seit
    24.07.2006
    Beiträge
    5.191

    Standard

    #3
    Ich würde mal mit WD 40 einsprühen. Wäre so mein erster Gedanke.

  4. Registriert seit
    13.05.2007
    Beiträge
    203

    Standard

    #4
    Zitat Zitat von qtreiber Beitrag anzeigen
    Moin,

    der Stecker ist verkapselt, eine weitere Abdichtung nicht erforderlich.
    Der ist aber nass - und nu?

  5. Baumbart Gast

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von Adventure Otti Beitrag anzeigen
    da mein Tacho im Moment nicht geht (bzw. nach 3-5 Kilometern erst) und daher auch das ABS nicht funktioniert, habe ich hinten am Tacho mal das Kabel abgezogen.
    War es in solchen Fällen nicht sonst so, dass nicht gehender Tacho und ABS erst 2. Fehler waren, der ABS-Sensor am Hinterrad die Grätsche gemacht hatte und deshalb ABS und Tacho streiken? Schon geprüft?

  6. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.885

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von Adventure Otti Beitrag anzeigen
    Der ist aber nass - und nu?
    Stecker runter, trocken blasen, Kontaktspray und Stecker wieder drauf.

    So schlecht ist die Chance nicht, dass sich dies nicht wiederholt.

    Ein GS-Kollege hat mindestens über ein Jahr ruhe.

  7. Registriert seit
    15.04.2006
    Beiträge
    1.418

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von Adventure Otti Beitrag anzeigen
    Es ist natürlich "trocken" gemeint!

    Hallo,

    da mein Tacho im Moment nicht geht (bzw. nach 3-5 Kilometern erst) und daher auch das ABS nicht funktioniert, habe ich hinten am Tacho mal das Kabel abgezogen.

    Mir scheint, dass beim Reinigen mit dem Hochdruckreiniger etwas Wasser eingedrungen ist. Der Stecker war beim ersten Abziehen etwas feucht.

    Hat jemand eine Ahnung, wie man den Tacho trocken legen kann?

    Weiß jemand, wofür die beiden Plastikkappen sind, die man auf der Rückseite unten ganz einfach abziehen kann?

    Gruß Otti

    Hi,

    der Stecker am Tacho bei den Modellen 04-07 ist meiner Meinung nach ungenügend gegen Feuchtigkeit geschütz aber dennoch hat der Hochdruckreiniger an dieser Stelle nix zu suchen!
    Die beiden Plasikkappen sind zur Entlüftung wenn man da zu sark mit dem Wasserstrahl ran geht kann Wasser eindringen. Hinter den Kappen sind Löcher.
    Den Tacho kann man rel. leicht demontieren und öffnen. Wenn Du mit dem Gedanken spielst Dir z.B. weiße Tachoscheiben einzubauen kann man das gleich mit erledigen, dann bitte PN an mich, dazu bekommst Du nämlich auch ne ausführliche Anleitung zum Zerlegen des Tachos

    Gruß

    Stefan

  8. Registriert seit
    13.05.2007
    Beiträge
    203

    Standard

    #8
    Hallo Fischkopf,

    das werde ich noch einmal probieren. Schickst Du mir diese Anleitung?
    Bekommst eine PN mit meiner Mailadresse!


    Gruß Otti


 

Ähnliche Themen

  1. Kann man die 1200er trocken fahren?
    Von Sealiner im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 20.08.2011, 07:31
  2. GS trocken fahren!
    Von Tomac im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 29.03.2011, 17:10
  3. bester (Trocken-)Grip ?
    Von hossegor im Forum Reifen
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 10.01.2010, 12:15
  4. tacho defekt, tacho+welle+schnecke aber ok
    Von faeb im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 31.05.2009, 23:41
  5. Wien + 2°, trocken
    Von Wienerwilhelm im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.02.2007, 16:05