Seite 23 von 25 ErsteErste ... 132122232425 LetzteLetzte
Ergebnis 221 bis 230 von 247

Tagesfahrleuchten LED für GS

Erstellt von Matti63, 31.01.2011, 16:43 Uhr · 246 Antworten · 61.067 Aufrufe

  1. Registriert seit
    20.04.2011
    Beiträge
    91

    Standard

    Zitat Zitat von Chefe Beitrag anzeigen

    • nein, es macht keinen Sinn, damit tagsüber andere zu blenden
    • nein, es macht keinen Sinn, sie nachts nicht zu verwenden und
    • nein, es macht keinen Sinn, deswegen nachts nicht sehen zu können, wo man hinfährt
    Oh man...


    • Ja, es macht Sinn, tagsüber besser gesehen zu werden, es sei denn man ist suizidgefährdet, aber auch dafür gibt's bessere Methoden. Wenn man die Lichter korrekt einstellt sollten sie auch nicht BLENDEN!
    • Ja, es macht Sinn, sie nachts nicht zu verwenden, denn man hat ja eine nachts durchaus gut funktionierende Lampe (das normale Abblendlicht), welches für die Ausleuchtung der Straße gedacht ist und nicht wie ein Tagfahrlicht zum besseren Gesehenwerden.


    Auf deine 3. Aufzählung fällt mir nun wirklich nichts mehr ein, du kannst nachts nichts sehen? Warum, weil du dein Abblendlicht ausgemacht hast? Das darfst du nachts verwenden, nur mal so als Tipp.

    Zitat Zitat von Chefe Beitrag anzeigen
    ungeachtet der damit einhergehenden Intention des Unvermögens eigener Aufmerksam- und Reaktionsfähigkeit
    Es gibt so viele Beispiele, in denen Motorradfahrer ums Leben kommen, weil ein unachtsamer Autofahrer einfach so rauszieht oder ähnliches. Hier einfach so zu behaupten diese wären unfähig oder unvermögend, finde ich einfach nur daneben!
    Ich fahre selber sehr vorausschauend und defensiv, trotzdem bin ich mir sicher dass es genug Möglichkeiten gibt, wo man nichts mehr machen kann, weil man einfach übersehen wurde.
    Deswegen fahre ICH mit zusätzlichen Lampen vorn dran.
    Mein Leben ist es mir wert.

  2. Chefe Gast

    Standard

    Zitat Zitat von padobranac Beitrag anzeigen
    danke chefe
    wie bei DSDS
    gleich 3x nein!
    also ab in die garage und das teil runter schrauben
    (rückgabe recht 1 monat ???)
    gruss
    ich vergass...

    • ja, es macht Sinn, sie zu benutzen, wenn man sie so einstellt,
    • dass sie ihren Beleuchtungszweck erfüllen
    • dass sie nicht zwangsweise blenden
    • dass sie schaltbar sind

    Übrigens hab' ich damit noch nie Probleme mit der Obrigkeit gehabt, sei es in Uniform oder im Rahmen der technischen Prüfung

  3. Chefe Gast

    Standard

    Zitat Zitat von cobra1150 Beitrag anzeigen
    Oh man...


    • Ja, es macht Sinn, tagsüber besser gesehen zu werden, es sei denn man ist suizidgefährdet, aber auch dafür gibt's bessere Methoden. Wenn man die Lichter korrekt einstellt sollten sie auch nicht BLENDEN!
    • Ja, es macht Sinn, sie nachts nicht zu verwenden, denn man hat ja eine nachts durchaus gut funktionierende Lampe (das normale Abblendlicht), welches für die Ausleuchtung der Straße gedacht ist und nicht wie ein Tagfahrlicht zum besseren Gesehenwerden.


    Auf deine 3. Aufzählung fällt mir nun wirklich nichts mehr ein, du kannst nachts nichts sehen? Warum, weil du dein Abblendlicht ausgemacht hast? Das darfst du nachts verwenden, nur mal so als Tipp.



    Es gibt so viele Beispiele, in denen Motorradfahrer ums Leben kommen, weil ein unachtsamer Autofahrer einfach so rauszieht oder ähnliches. Hier einfach so zu behaupten diese wären unfähig oder unvermögend, finde ich einfach nur daneben!
    Ich fahre selber sehr vorausschauend und defensiv, trotzdem bin ich mir sicher dass es genug Möglichkeiten gibt, wo man nichts mehr machen kann, weil man einfach übersehen wurde.
    Deswegen fahre ICH mit zusätzlichen Lampen vorn dran.
    Mein Leben ist es mir wert.
    Fast keine Einwände - ausser, dass wir nicht von einem Tagfahrlicht reden, sondern von Zusatzscheinwerfern und dass ich von 65.000 Jahreskilometern etwa ein Viertel bei Dunkelheit zurücklege und die Standard-Funzel an der 1200er (wahlweise 800er) in der Gegend, in der ich fahren muss definitiv nicht ausreicht

  4. Registriert seit
    12.12.2010
    Beiträge
    268

    Standard

    also doch nicht runter schrauben!!!

  5. Registriert seit
    20.04.2011
    Beiträge
    91

    Standard


    Was für ein Durcheinander...
    Nach deinem 2. Beitrag, Chefe, könnte ich meinen jetzt wieder löschen. Jetzt schrauben die Jungs grad alle ihre Zusatzleuchten ab und nun drehst du dich in die andere Richtung!

    Ich hab an meinem Alltags-Möp letztens ein Ultra-Extreme-High-Vision-Irgendwas-Leuchtmittel eingeschraubt und damit ist der Effekt schon grandios, solltest du mal probieren. Bringt "angeblich" 100% mehr Licht, aber der subjektive Eindruck ist verblüffend! Als würde ein Stadionlicht angehen.
    Und bis jetzt kam mir auch noch keiner mit Fernlicht entgegen, was man ja als Zeichen des Geblendet-Werdens deuten könnte.

  6. Chefe Gast

    Standard

    Drehen?
    Keineswegs - ich sehe nur, dass nicht genau gelesen wird...

  7. Registriert seit
    29.03.2012
    Beiträge
    41

    Standard touratech Tagfahrlicht

    .
    Antwort für Ortega 1
    Habe mir das Tagfahrlicht von TT angebaut, getestet, fahre damit, werde wesentlich besser gesehen als mit Abblendlicht,würde nicht mehr darauf verzichten, durch die tolle Passform sieht es wie orignal aus. Bei einer Kontrolle würde ich mir keine Gedanken machen.
    Viele Bikergrüsse aus lingen

  8. Registriert seit
    18.09.2010
    Beiträge
    246

    Standard

    Moin,

    hab das Tagfahrlicht von Touratech noch nicht montiert, die Anleitung beschreibt ja auch nur das Nötigste. Ich hätte daher noch ein paar Fragen:

    Gibt es spezielle Empfehlungen hinsichtlich Anschluß?

    Kann man es eigentlich ausschalten, was passiert mit den übrigen Leuchten?

    Danke vorab!

  9. Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    8.003

    Standard

    Warum sollte man es ausschalten wollen? Wozu?

  10. Registriert seit
    20.04.2011
    Beiträge
    91

    Standard

    Zitat Zitat von vierventilboxer Beitrag anzeigen
    Warum sollte man es ausschalten wollen? Wozu?
    Um nachts niemanden zu blenden vielleicht?