Seite 24 von 25 ErsteErste ... 1422232425 LetzteLetzte
Ergebnis 231 bis 240 von 247

Tagesfahrleuchten LED für GS

Erstellt von Matti63, 31.01.2011, 16:43 Uhr · 246 Antworten · 61.059 Aufrufe

  1. Registriert seit
    09.03.2008
    Beiträge
    5.233

    Standard

    Zitat Zitat von WorldEater Beitrag anzeigen
    Da Du die BMW LED-Leuchten schon hast, würde ich auf das TT-Tagfahrlicht wahrscheinlich verzichten... die BMW-LED sollen ja laut des einen Tests ja phänomenal sein.

    Außerdem sieht die GS dann nicht ganz so Christbaum-mässig aus.
    wenn ich das so richtig verstehe, dann sind es hier LED-Zusatzschweinwerfer, es sind keine TFLs, oder

    die Led-TFLs dienen ja nur dazu, besser gesehen zu werden,

    aber wie ist es mit den LED-Scheinwerfern?
    sind die besser / schlechter oder gleichwertig mit den normalen Zusatzscheinwerfer
    (ok, ich weiß das die Aussage etwas schwierig ist, da man ja die "normalen" Vergleichsscheinwerfer" kennen müsste)

  2. Registriert seit
    25.05.2006
    Beiträge
    449

    Standard

    Der Unterschied liegt allein schon in der Leuchtkraft: TFLs um gesehen zu werden - sind aber wohl eher eine optische Geschichte, das Abblendlicht ist hier sicher heller

    LED- Zusatzscheinwerfer machen tatsächlich (viel mehr) Licht!

    Aber je nach Geschmack. Und bis zu einem gewissen Punkt macht mehr Licht
    ja auch Sinn.

    LG
    marv

  3. Registriert seit
    09.03.2008
    Beiträge
    5.233

    Standard

    d.h. LED-Scheinwerfer sind von der Lichtausbeute zwischen normalen Zusatzleuchten und Xenon einzuordnen?

  4. Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    8.003

    Standard

    Zitat Zitat von cobra1150 Beitrag anzeigen
    Um nachts niemanden zu blenden vielleicht?
    Ist der Abstrahlwinkel nachts denn ein anderer als bei Tag????
    Problem: Es ist mittlerweile zur Unsitte geworden, dass mir manche unter Tags mit Fernlicht entgegen kommen und mich blenden. Das sind vorrangig auch noch die Sicherheitsfanatiker, die mit den dusseligen neonfarbenen Wahnwesten oder Textilkombis daher kommen. Als könnte man die übersehen!?! Liegt schon eher daran, dass manche sie absichtlich ignorieren.

    Ich fahre weder mit Zusatz-, Nebel-, Fern- noch sonst mit irgendwelchen Scheinwerfern herum (ausser das serienmäßige Abblendlicht) und werde dennoch wahrgenommen. Wie auch? Wer einen Traktor a la 1150GS übersieht hat sowieso ein Problem mit der Wahrnehmung.

    Wenn dann ein zusätzliches, richtig eingestelltes, Tagfahrlicht immer noch nicht ausreicht - dann sollte man eher an seinem eigenen Fahrstil etwas ändern und nicht an der Beleuchtung!

  5. Registriert seit
    18.09.2010
    Beiträge
    246

    Standard

    Zwar wäre vielleicht auch das vermeiden von Blendung nachts ein Grund, bei mir ist es aber mehr vor dem Hintergrund, dass es ja vielleicht in einigen europäischen Ländern noch nicht toleriert wird.

    Hab nämlich im Juni die Dolomiten auf dem Programm und da werde ich unter anderem Schweiz, Österreich und Italien bereisen.

    Naja, und wenn es dann in einem der Länder ein Problem wäre, dann wäre es nicht verkehrt, wenn man es ausschalten könnte. Für Deutschland scheint es ja über die Nichtverfolgungsbitte des Verkehrsministers kein Problem mehr zu geben. Ich hätte nur keine Lust, dass mir ein paar Carabinieris meine Maschine stilllegen oder konfiszieren.

    Oder weiss jemand, dass dies in Europa generell kein Problem mehr ist - dann bräuchte man wirklich keinen Schalter mehr.

  6. Registriert seit
    07.02.2011
    Beiträge
    142

    Standard

    Zitat Zitat von diro-hh Beitrag anzeigen
    ....bei mir ist es aber mehr vor dem Hintergrund, dass es ja vielleicht in einigen europäischen Ländern noch nicht toleriert wird.
    Meine Erfahrung aus dem letzten Sommer, weder in Deutschland, noch in Österreich und (Nord-) Italien hat sich irgendwer (Offizielles) dafür interessiert. Da, soweit ich weiß, das auf EU-Ebene beschlossene Sache ist (Tagfahrlichter für Motorräder), wird das sicher ähnlich gehandhabt wie in Deutschland. U.U. sind die anderen Länder aber in der Gesetzgebung schneller (reine Vermutung).

    Zitat Zitat von diro-hh Beitrag anzeigen
    ...dann bräuchte man wirklich keinen Schalter mehr.
    Doch; erstens dürfen Tagfahrlichter nachts nicht benutzt werden (analog zum Auto, wenn das Abblendlicht eingeschaltet wird) und zweitens wünscht man sich sicher bei diesigem Wetter besonders des Nachts die Dinger abschalten zu können. Da sie nicht darauf angepaßt sind, die Fahrbahn auszuleuchten, wie z.B. Nebellampen, sondern möglichst auffällig zu 'blenden', fährt man bei Nebel u.U. in eine 'weiße Wand'.

    Gruß Siegfried

  7. Registriert seit
    20.08.2011
    Beiträge
    768

    Standard

    Hallo Dirk,
    irgendwie könntest Du damit Recht haben.Aber dennoch denke ich das die Rennleitung nicht unbedingt wissen könnte/muss was in D erlaubt od.nicht erlaubt ist. Solange diese "techn.Erweiterung" sich nicht als Verkehrsgefährdend darstellt.(Unübersehbar)

  8. Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    8.003

    Standard

    Zitat Zitat von Meera37 Beitrag anzeigen
    Doch; erstens dürfen Tagfahrlichter nachts nicht benutzt werden (analog zum Auto, wenn das Abblendlicht eingeschaltet wird) und zweitens wünscht man sich sicher bei diesigem Wetter besonders des Nachts die Dinger abschalten zu können. Da sie nicht darauf angepaßt sind, die Fahrbahn auszuleuchten, wie z.B. Nebellampen, sondern möglichst auffällig zu 'blenden', fährt man bei Nebel u.U. in eine 'weiße Wand'.

    Gruß Siegfried
    Habe mich nie dafür interessiert wie es beim Motorrad regelkonform aussehen sollte, wenn es aber so ist wie beim PKW, dann läuft das mit einem einfachen Ein/Aus-Schalter nicht, sondern müsste über ein Relais geschaltet werden.

  9. Registriert seit
    07.02.2011
    Beiträge
    142

    Standard

    Zitat Zitat von vierventilboxer Beitrag anzeigen
    Habe mich nie dafür interessiert wie es beim Motorrad regelkonform aussehen sollte, wenn es aber so ist wie beim PKW, dann läuft das mit einem einfachen Ein/Aus-Schalter nicht, sondern müsste über ein Relais geschaltet werden.
    Kommt drauf an. Bislang hatte ich Leuchten von AEG an den Handschützern. Ein drittes Kabel (neben Plus 12V und Minus) signalisierte bei Spannung (in diesem Fall per Schalter) das Einschalten des Abblendlichts und lösten damit die Dimmfunktion aus.

    Mittlerweile habe ich mir runde Tagfahrlichter (von Devils Eyes) an die Halterung unter'm Schnabel eingebaut. Dort ist der Fall ähnlich, das 'Steuergerät' hat ebenso einen Plus-12V und Minusanschluß und ein drittes 'Steuerkabel' (wenn dort Plus anliegt, schalten die Tagfahrlichter aus).

    Die eigentliche Funktion - Lampen aus beim Einschalten des Abblendlichts - nutze ich so natürlich nicht. Bei mir sind die Tagfahrlichter (noch) zusätzlich zum Abblendlicht (am Tag) eingeschaltet.

    Nicht destro trotz schalte ich die eigentliche Spannungsversorgung per Relais direkt von der Batterie, aber das steht auf einem anderen Blatt.

    Gruß
    Siegfried

  10. Registriert seit
    18.09.2010
    Beiträge
    246

    Standard

    Zitat Zitat von Meera37 Beitrag anzeigen
    Meine Erfahrung aus dem letzten Sommer, weder in Deutschland, noch in Österreich und (Nord-) Italien hat sich irgendwer (Offizielles) dafür interessiert. Da, soweit ich weiß, das auf EU-Ebene beschlossene Sache ist (Tagfahrlichter für Motorräder), wird das sicher ähnlich gehandhabt wie in Deutschland. U.U. sind die anderen Länder aber in der Gesetzgebung schneller (reine Vermutung).



    Doch; erstens dürfen Tagfahrlichter nachts nicht benutzt werden (analog zum Auto, wenn das Abblendlicht eingeschaltet wird) und zweitens wünscht man sich sicher bei diesigem Wetter besonders des Nachts die Dinger abschalten zu können. Da sie nicht darauf angepaßt sind, die Fahrbahn auszuleuchten, wie z.B. Nebellampen, sondern möglichst auffällig zu 'blenden', fährt man bei Nebel u.U. in eine 'weiße Wand'.

    Gruß Siegfried
    Schalten sich die Touratech Tagfahrlichter denn bei Einschalten des Abblendlichts automatisch aus und ist tagsüber nur das Tagfahrlicht ohne Abblendlicht einschaltbar?


 
Seite 24 von 25 ErsteErste ... 1422232425 LetzteLetzte