Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 32

Tageskilometerzähler nur 3-stellig?

Erstellt von Suzi-Q, 17.07.2011, 20:44 Uhr · 31 Antworten · 3.153 Aufrufe

  1. Registriert seit
    15.01.2011
    Beiträge
    188

    Frage Tageskilometerzähler nur 3-stellig?

    #1
    Kann es sein, das der Tageskilometerzähler nur bis 999,9km geht und dan wieder bei Null beginnt?

  2. Registriert seit
    29.05.2007
    Beiträge
    2.037

    Standard

    #2
    richtig

  3. Registriert seit
    13.03.2010
    Beiträge
    5.557

    Standard

    #3
    .. ja die nur 3 stellen - ärgert mich auch ..

  4. Registriert seit
    20.09.2010
    Beiträge
    288

    Standard

    #4
    Gibt es überhaupt Tageskilometerzähler mit mehr Stellen? Sowohl bei Autos als auch bei Motorrädern hatte ich immer nur solche bis 999,9 km. Das hat mich noch nie gestört. Warum auch?

  5. Registriert seit
    18.04.2008
    Beiträge
    20.644

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von Suzi-Q Beitrag anzeigen
    Kann es sein, das der Tageskilometerzähler nur bis 999,9km geht und dan wieder bei Null beginnt?
    Hat deine Dose mehr Stellen, fährst Du täglich mehr als 1000 Km mit dem Moped

    Das Dingen ist ein Tageskilometerzähler und kein Urlaubskilometerzähler, den hat der z.B. der Garmin

  6. Registriert seit
    08.07.2006
    Beiträge
    2.050

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von Roter Oktober Beitrag anzeigen


    Das Dingen ist ein Tageskilometerzähler und kein Urlaubskilometerzähler...
    Stimmt, wird aber gerne dazu mißbraucht.... mach ich ja auch so... Trotz Garmin...

  7. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.709

    Standard

    #7
    Hi
    Auch als Tageskilometerzähler reichen 3 Stellen zuweilen nicht (mein Golf IV schafft im Mäusekino 4 Stellen). Hat mich aber noch nie gestört.
    gerd

  8. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.888

    Standard

    #8
    Moin,

    ich würde einen Beschwerdebrief an BMW schicken. Beschämend, dass so ein hochpreisiges und angebliches Premiummotorrad nur einen dreistelligen Tageskilometerzähler hat. Antifah wäre ebenfalls ein Ansprechpartner. Gleichzeitig könnte man in dieser Klage erwähnen, dass die automatische Blinkerabstellung für den einen zu schnell und für den anderen zu langsam reagiert und die Griffheizung zu heiß - oder war es zu kalt? - ist. Es müsste doch alles frei wähl- und einstellbar sein. Aber dafür nicht noch mehr überflüssige Elektronik verbauen!


    Wenn die Frage nur informativ war, ziehe ich meinen Einspruch zurück.

  9. Registriert seit
    18.07.2010
    Beiträge
    923

    Standard

    #9
    ...also ich zähle immer mit wie oft der Zähler die 999 km erreicht hat und mache für jeden 1000er dann immer eine Kerbe in mein Seitenteil, damit ich im Urlaub die 1000er Km zusammenzählen kann und nicht den Überblick verliere.....

    Gruß
    Tobias

  10. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.888

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von blntaucher Beitrag anzeigen
    ...und mache für jeden 1000er dann immer eine Kerbe in mein Seitenteil,
    nix da, die Kerbe kommt in das Seitenteil des mitfahrenden Kollegen.


    Fährt dieser z.B. eine R1200R, macht sich die Kerbe auf dem Metalltank auch sehr gut.


 
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Rückstellschraube Tageskilometerzähler
    Von stadtförster im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.09.2011, 09:43